Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.527

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    Eine kürzlich entdeckte Sicherheitslücke in Facetime ermöglicht es einen Angerufenen zu belauschen, ohne dass dieser den Anruf entgegen nimmt. Zudem klagen viele Nutzer über Verbindungsprobleme seit dem jüngsten iOS-Update auf Version 12.1.3 in der letzten Woche.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von SchwerinOrdnung
    Mitglied seit
    11.12.2017
    Beiträge
    57

    AW: iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    Ihr habt Recht
    Geändert von SchwerinOrdnung (29.01.2019 um 22:10 Uhr)

  3. #3
    Avatar von ich558
    Mitglied seit
    20.02.2009
    Ort
    nahe Passau
    Beiträge
    2.350

    AW: iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    Zitat Zitat von SchwerinOrdnung Beitrag anzeigen
    Danke für euren Beitrag: "Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3"

    Ich brauche auch ein iPhones, was es da alles so gibt. Das sind schon tolle Innovationen, Android steht dem doch, bestimmt nicht viel nach.

    Lauschangriffe sind Bestandteile, der Entwicklung und Innovationen, kauf man ja schon bei der Anschaffung mit.

    Bei hallo Google oder hallo Alexa, TVs, gibt es doch auch schon. Dass es immer noch Menschen gibt, die das nicht glauben wollen.

    Facetime & Fingerabdruck, Sensoren, geben ja auch viele gerne her.

    Was so manchen Hacker auf Ideen bringt, wenn was öffentlich wird, gibt es, dann einen kurzen Aufschrei & gut ist.
    Was sollen eigentlich immer die dämlichen Kommentare bzgl. "Innovation"?
    Das ist ein typischer Fall von Bug der schnell behoben wird/werden kann. Kein eingebauter Abhörmechanismus wie es manche wohl gerne hören möchten.

    Apples Geschäftsmodel hängt bei weitem nicht so sehr von persönlichen Daten ab wie das von Android/Google.
    i7 6700k | GTX 1070 Ti SuperJetstream
    Asus Maximus Hero 8
    16 GB RAM | BX100 512GB | BeQuiet Straight Power E8 580w

  4. #4
    ForeShadow
    Gast

    AW: iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    Zitat Zitat von ich558 Beitrag anzeigen
    ..................... .... .

    Apples Geschäftsmodel hängt bei weitem nicht so sehr von persönlichen Daten ab wie das von Android/Google.
    Woher willst du es denn wissen?

  5. #5

    Mitglied seit
    15.10.2008
    Beiträge
    705

    AW: iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    Zitat Zitat von ich558 Beitrag anzeigen
    Apples Geschäftsmodel hängt bei weitem nicht so sehr von persönlichen Daten ab wie das von Android/Google.
    Du meinst also das Geschäftsmodell was in einem halben Jahr 400 Milliarden Euro verbrannt hat? Oder meinst du das Geschäftsmodell was in 6 Jahren zu einer Preisversicherung geführt hat. Oder meinst du das Geschäftsmodell anderen ihr geistiges Eigentum zu klauen um sich dann dumm zu stellen?

    Aber im Ernst, Apple lebt genau so von unseren Daten wie alle anderen auch. Das hier ist sicherlich nur ein Bug, da gebe ich dir Recht. Nur bei einem 1000€ + iPhone darf das halt viel weniger sein als bei einem 150€ Androiden, ist es aber seit Jahren nicht mehr und daher wird der immer schneller höher werdende Preis immer weniger rechtfertigbar.

  6. #6
    Avatar von ich558
    Mitglied seit
    20.02.2009
    Ort
    nahe Passau
    Beiträge
    2.350

    AW: iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    Zitat Zitat von ForeShadow Beitrag anzeigen
    Woher willst du es denn wissen?
    Apple analysiert nicht mein Suchverhalten und blendet mir Werbung ein bzw nutzt meine Daten für personalisierte Werbung. Oder auch bei Apple Pay werden die Transaktionen nicht bei ihnen gespeichert. Bei Google Pay schon.

    Zitat Zitat von BigBoymann Beitrag anzeigen
    Du meinst also das Geschäftsmodell was in einem halben Jahr 400 Milliarden Euro verbrannt hat? Oder meinst du das Geschäftsmodell was in 6 Jahren zu einer Preisversicherung geführt hat. Oder meinst du das Geschäftsmodell anderen ihr geistiges Eigentum zu klauen um sich dann dumm zu stellen?

    Aber im Ernst, Apple lebt genau so von unseren Daten wie alle anderen auch. Das hier ist sicherlich nur ein Bug, da gebe ich dir Recht. Nur bei einem 1000€ + iPhone darf das halt viel weniger sein als bei einem 150€ Androiden, ist es aber seit Jahren nicht mehr und daher wird der immer schneller höher werdende Preis immer weniger rechtfertigbar.
    Börsenbewertung ist ja doch wieder was anderes. Es geht jetzt nur rein ums Daten sammeln und deren Nutzung und da ist Apple nun mal nicht so gierig wie Google. Welches geistiges Eigentum "klaut" den wer von wem? Das Spiel könnte man beliebig lange zwischen Herstellern spielen.

    iOS und Android verglichen. Google sammelt zehnmal so viele Nutzerdaten wie Apple | apfellike
    Geändert von ich558 (29.01.2019 um 23:20 Uhr)
    i7 6700k | GTX 1070 Ti SuperJetstream
    Asus Maximus Hero 8
    16 GB RAM | BX100 512GB | BeQuiet Straight Power E8 580w

  7. #7
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    18.836

    AW: iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    R9-3900X | GA-X570 Aorus Xtreme | 32GB 3600MHz CL17 | GTX 1070 | Samsung 970 Evo Plus
    Sabaj D3 | Superlux HD668B

  8. #8

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    3.723

    AW: iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    Ich will ja niemandem was vorwerfen, aber dass die das gesagt haben ist nun wirklich kein gutes Argument.

  9. #9
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    18.836

    AW: iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    Das wurde von Apple schon mehrmals gesagt und bisher hat auch niemand was gegenteiliges bewiesen.
    R9-3900X | GA-X570 Aorus Xtreme | 32GB 3600MHz CL17 | GTX 1070 | Samsung 970 Evo Plus
    Sabaj D3 | Superlux HD668B

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    3.723

    AW: iPhones: Facetime ermöglicht Lauschangriff, Verbindungsprobleme mit iOS 12.1.3

    Zitat Zitat von Abductee Beitrag anzeigen
    Das wurde von Apple schon mehrmals gesagt und bisher hat auch niemand was gegenteiliges bewiesen.
    Ach so, na wenn sie es schon mehrmals gesagt haben, dann muss es ja stimmen...

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •