Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Laggy.NET
    Gast

    AW: Apple iOS 12: Download ist da - Erste Tests zeigen die verbesserte Leistung

    Mein iPad Pro 10.5 fühlt sich an, als wärs auf speed.
    Der direkte Appwechsel per links/rechts Wischgeste am unteren Rand (bekannt vom iPhone X) geht so dermaßen schnell... Das ist einfach nur beeindruckend. Die Apps fliegen nur so übers Display. Ladeverzögerung = 0.

    Auch mein iPhone 7 fühlt sich durchweg schneller und flüssiger an. Sämtliche Verzögerungen sind deutlich geringer. Und Toucheingaben werden zuverlässiger erkannt und umgesetzt, selbst wenn die UI grade unter Last bzw. in einer Animation ist.

    Z.B. das Wischen zu den Widgets und das zurückwischen zu den App Symbolen funktioniert nun beliebig schnell. Zuvor wars bei mir so, dass beim Wischen zu den Widgets sich diese aktualisiert haben. Wenn man genau in dem Moment, indem der Refresh visuell passiert zurück zu den Apps gewischt hat, dann wurde die Geste nicht erkannt und als einfacher Tap umgesetzt.
    Jetzt kann ich hin und her wischen, wie ich lustig bin, während sich die Widgets aktualisieren. Keine Fehleingaben, keine Ruckler. Perfekter gehts nicht.

    Das sind halt so kleinigkeiten, die fallen auf. Das OS wirkt jetzt durchoptimiert bis ins kleinste Eck. Und für Apple Verhältnisse mag das wirklich was heißen. Ist ja nicht so, als wäre die Optimierung nicht vorher schon äußerst gut gewesen.



    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    edit: hat noch jemand das Gefühl dass das Display von der Farbabmischung heller gestellt wurde? (also nicht Helligkeit im Sinne von Beleuchtung aber im Sinne von man dreht in einem Bildbearbeitungsprogramm die Helligkeit etwas höher)
    Ja, das ist das Hintergrundbild.

    Apple hat in den älteren iOS Versionen immer das Hintergrundbild minimal abgedunkelt. Das fällt jetzt weg.
    In früheren iOS Versionen war das sogar ein Helligkeitsverlauf. Unten dunkler, oben heller. Ist aber schon immer so minimal, dass das fast niemandem bewusst auffällt.

    Was mich eher stört ist, dass der Homescreen auf aktuellen Geräten keinen erweiterten Farbraum unterstützt, sondern nur den normalen SRGB. Das neue iOS 12 Wallpaper hat in den Einstellungen richtig kräftige Rottöne, die deutlich stärker sind, als normal. Das ist fast schon ein LED/Neon-Rot. Sobald man das Hintergrundbild aber setzt sieht man davon nix mehr...
    Geändert von Laggy.NET (18.09.2018 um 21:59 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von MySound
    Mitglied seit
    31.05.2016
    Beiträge
    581

    AW: Apple iOS 12: Download ist da - Erste Tests zeigen die verbesserte Leistung

    Habs aufm iPhone X und läuft perfekt. Paar kleine aber gute Änderungen. Nur Carplay "ruckelt" hin und wieder bei der Wiedergabe.
    Mal sehen ob dann BMW oder Apple nachbessert. Laut Kumpel bei BMW ist das mit Apple nicht so einfach. Da kann man nur ein Ticket einstellen und das Beste hoffen.
    Fanboys und Flat Earther - selbes Niveau

  3. #23
    Avatar von barmitzwa
    Mitglied seit
    28.06.2015
    Beiträge
    1.168

    AW: Apple iOS 12: Download ist da - Erste Tests zeigen die verbesserte Leistung

    Zitat Zitat von Laggy.NET Beitrag anzeigen
    ...
    Ja, das ist das Hintergrundbild.

    Apple hat in den älteren iOS Versionen immer das Hintergrundbild minimal abgedunkelt. Das fällt jetzt weg.
    In früheren iOS Versionen war das sogar ein Helligkeitsverlauf. Unten dunkler, oben heller. Ist aber schon immer so minimal, dass das fast niemandem bewusst auffällt.

    Was mich eher stört ist, dass der Homescreen auf aktuellen Geräten keinen erweiterten Farbraum unterstützt, sondern nur den normalen SRGB. Das neue iOS 12 Wallpaper hat in den Einstellungen richtig kräftige Rottöne, die deutlich stärker sind, als normal. Das ist fast schon ein LED/Neon-Rot. Sobald man das Hintergrundbild aber setzt sieht man davon nix mehr...
    Außerdem ist die Beschriftung der App-Icons nun weiß statt schwarz, was alles auch nochmal deutlich heller erscheinen lässt

  4. #24
    Avatar von FoodForYourThoughts
    Mitglied seit
    04.08.2017
    Beiträge
    70

    AW: Apple iOS 12: Download ist da - Erste Tests zeigen die verbesserte Leistung

    Selbst das SE von meiner Freundin ist nun wieder flott unterwegs! Bis jetzt bin ich durchweg begeistert vom neuen Update. Mal sehen was man noch so für Funktionen findet

  5. #25
    Avatar von Merowinger0807
    Mitglied seit
    27.01.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    irgendwo in der Pfalz
    Beiträge
    1.031

    AW: Apple iOS 12: Download ist da - Erste Tests zeigen die verbesserte Leistung

    Da ich schon alle Beta-Versionen von iOS 12 durch hatte und nun das "offizielle" iOS 12 auf meinem 6S Plus läuft... in der Beta hakte es noch hier und da deutlich ab einem Akkustand von <30%.
    Seit dem offiziellen iOS 12 siehts deutlich besser aus. Alles butterweich. Gefühlt ist auch die WLAN-Verbindung etwas "stabiler" und geschmeidiger.
    Da überlege ich doch ernsthaft, ob sich ein Upgrade auf ein X oder 8+ überhaupt noch lohnt

  6. #26
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weltweit
    Beiträge
    10.432

    AW: Apple iOS 12: Download ist da - Erste Tests zeigen die verbesserte Leistung

    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    das kann sie schon seit iOS11
    Echt jetzt? Und ich installiere extra eine QR Code App Naja, jetzt sieht man den Button dafüür aber wenn man von unten nach oben wischt, bin mir sicher der war vorher nicht da.
    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  7. #27
    Laggy.NET
    Gast

    AW: Apple iOS 12: Download ist da - Erste Tests zeigen die verbesserte Leistung

    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    Außerdem ist die Beschriftung der App-Icons nun weiß statt schwarz, was alles auch nochmal deutlich heller erscheinen lässt
    Nee. Die Schrift war schon immer primär weiß und wurde je nach Helligkeit des Hintergrundes auf Schwarz angepasst.

    Hier der homescreen von iOS 11: https://upload.wikimedia.org/wikiped...one_7_Plus.png

    Kann aber gut sein, dass nun der Schwellwert, ab dem umgeschaltet wird angepasst wurde und sich deswegen bei deinem Hintergrund zufällig die Farbe geändert hat.

    Zitat Zitat von Gamer090 Beitrag anzeigen
    Echt jetzt? Und ich installiere extra eine QR Code App Naja, jetzt sieht man den Button dafüür aber wenn man von unten nach oben wischt, bin mir sicher der war vorher nicht da.
    Du kannst sogar seit iOS 11 mit der Notizen App Dokumente per Kamera Scannen. Falls du das noch nicht wusstest. Funktioniert genauso wie mit den bekannten Scanner Apps. Die kannst du dir jetzt theoretisch auch sparen.
    Bei iOS 11 waren die Ergebnisse aber immer nicht ganz so gut, wie bei den dedizierten Apps. Weiß gar nicht, ob da mit iOS 12 auch was verbessert wurde...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #28
    Avatar von barmitzwa
    Mitglied seit
    28.06.2015
    Beiträge
    1.168

    AW: Apple iOS 12: Download ist da - Erste Tests zeigen die verbesserte Leistung

    Zitat Zitat von Gamer090 Beitrag anzeigen
    Echt jetzt? Und ich installiere extra eine QR Code App Naja, jetzt sieht man den Button dafüür aber wenn man von unten nach oben wischt, bin mir sicher der war vorher nicht da.
    Echt jetzt
    einfach Kamera auf und auf QR Code halten
    das Icon dafür ist neu (aber Ansicht auch unnütz)

    von den blasseren Hintergründen bin ich jedenfalls kein Fan. Ansonsten finde ich iOS 12 aber top

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •