Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    11.369

    AW: Atari VCS: Linux-Retro-Konsole kann jetzt vorbestellt werden

    Ich habe früher gerne damit gespielt aber behalte sie lieber in (guter) Erinnerung. Heute bin ich an andere Grafik gewöhnt und Klötzchengrafiken machen mir nicht mehr wirkich vielSpaß.
    Auch wenn diese Konsole technisch deutlich stärker als das Original System ist. Und die Spiele optisch aufpoliert werden.
    Und mal ganz ehrlich... 99% sind Arcade Spiele. Die spielt man vielleicht mal zwischendurch als Pausenfüller. Dafür finde ich die Konsole mit 300$ echt sehr teuer.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Wenn du deinen Furz wieder riechen kannst, dann ist die Erkältung vorbei." - altes Indianersprichwort


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    3.701

    AW: Atari VCS: Linux-Retro-Konsole kann jetzt vorbestellt werden

    Zitat Zitat von Woyzeck Beitrag anzeigen
    Meine natürlich, dass ich alles drauf installieren kann. Gehäuse weglassen ist übrigens kein Quatsch, so ein Notebookmainboard ist winzig klein und alles andere für den Zweck unnütz..
    Nur nicht feucht abwischen, dann ist vermutlich alles gut.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •