Likes Likes:  0
Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von Mac_Leichlingen
    Mitglied seit
    03.04.2012
    Ort
    Leichlingen
    Beiträge
    241

    AW: Apple: MacOS Sierra, iOS11 und die neuen HomePods

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Davon gehe ich auch aus.
    Aber -- brauchst du die Leistung überhaupt?

    Meine Frau hat noch ein älteres Samsung Pad. Reicht heute auch noch zum Internet gucken und Klamotten bestellen.
    Ich hab inzwischen kein Pad mehr. Mein altes Asus Pad habe ich verschenkt.
    Ich sitze lieber vorm Rechner, schaue auf ein 40 Zoll 4k Monitor und kann in aller Ruhe meine Sachen machen.
    Ist mir einfach lieber als beim Pad immer gucken zu müssen, dass ich mich nicht verdrücke.
    Man kann auch Dacia fahren, man braucht keinen Audi

    Ein i5 reicht auch 99% der Durchschnittsuser in diesem Forum, wozu einen i7 kaufen?

    Das iPad Pro würde mich mit iOS 11 schon am meisten aus dieser Keynote reizen. Da haben die echt was nettes auf die Beine gestellt.

    Der HomePod wird wahrscheinlich eh viel zu sehr von Apple Music abhängig sein, daher schon ein NoGo

    der iMac Pro ist was für nach dem Lottogewinn. Falls es wirklich noch einen neuen Mac Pro geben sollte wüsste ich nicht warum man sich so einen verklebten Bomber kaufen sollte.
    Jonsbo RM3 # i7 4770K 3,5GHz # Corsair H60 # Crucial Ballistix Sport 16GB 1600MHz # Gigabyte H87N-Wifi # PNY GeForce GTX 1060 6GB # Crucial 1TB SSD # Seagate 1TB HDD

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    18.915

    AW: Apple: MacOS Sierra, iOS11 und die neuen HomePods

    Zitat Zitat von efdev Beitrag anzeigen
    Aber wäre dann nicht ein Zeichenbrett nicht wieder besser und günstiger oder ist iPad gleichwertig zu einem Zeichenbrett und kann noch mehr?
    Das große iPad Pro ist konkurrenzlos, es gibt kein anderes Grafiktablet mit einem eingebauten Rechner.
    Das 10" iPad Pro hat nur das Surface 4 Pro als Gegner und die Grafiker arbeiten was man so liest lieber mit dem iPad, trotz kastriertem iOS.
    R9-3900X | GA-X570 Aorus Xtreme | 32GB 3600MHz CL17 | GTX 1070 | Samsung 970 Evo Plus
    Sabaj D3 | Superlux HD668B

  3. #23
    Avatar von Cook2211
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    20.287

    Apple: MacOS Sierra, iOS11 und die neuen HomePods

    Zitat Zitat von efdev Beitrag anzeigen
    Aber wäre dann nicht ein Zeichenbrett nicht wieder besser und günstiger oder ist iPad gleichwertig zu einem Zeichenbrett und kann noch mehr?
    Ich hab es echt nicht so mit Tablets und kann mir deswegen schwer vorstellen das sich die Mehrkosten lohnen
    Das iPad Pro inklusive Pencil und Apps wie Procreate sind schon eine sehr leistungsstarke Kombi. Jetzt mit dem 120 Hz Display und der daraus resultierenden nochmals verbesserten Reaktionszeit dürfte das Pro eines der besten Zeichenbretter auf dem Markt sein. Nebenbei hat man dann noch einen fast vollwertigen Computer für unterwegs (iOS 11 kommt dem jedenfalls schon deutlich näher), mit dem man nahezu alle alltäglichen Dinge erledigen kann, inklusive Cloud Integration zum einfachen Datei-Austausch zwischen Tablet und stationärem Computer.
    Geändert von Cook2211 (06.06.2017 um 18:50 Uhr)
    i9 9900K - 2080Ti - 32GB RAM - 1TB SSD - Samsung 55Q9FN
    PS4 Pro - iMac 27" - iPhone Pro Max - iPad Pro 12,9"

  4. #24
    Avatar von efdev
    Mitglied seit
    27.11.2012
    Ort
    In Hessen und fast in Rheinland Pfalz
    Beiträge
    5.361

    AW: Apple: MacOS Sierra, iOS11 und die neuen HomePods

    Danke das wollte ich wissen
    Aber interessant das ein Tablet sogar Zeichenbretter schlägt, wenn es dann noch vom Preis her ähnliche Produkte übertrifft wow
    Zitat Zitat von Manifest Schildower Kreis
    Drogenprohibition: GESCHEITERT, SCHÄDLICH und TEUER

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •