Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von Killermarkus81
    Mitglied seit
    18.07.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.125

    AW: Teamgroup Cardea Liquid: M.2-SSD mit Wasserkühlung im Handel erhältlich

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Beachtet bei der Wärmekapazitätsrechnung, dass Kupfer beinahe um den Faktor 9 dichter ist als Wasser. Die Größe des Kühlkörpers wird eher durch den Platz denn das erlaubte Gewicht begrenzt und pro Volumen hätte Kupfer eine ähnliche Wärmekapazität erreicht, berücksichtigt man der zusätzlich entfallende Bedarf für Dichtungen würde eine gleich dicke Schicht Kupfer sogar mehr Heizleistung wegpuffer als die hier verwendete Pfütze. Vom sowohl hinsichtlich Wärmekapazität als auch -leitfähigkeit leicht unterlegenem Aluminium ganz unten im Stack und dem in jeder Hinsicht miserablen Plexiglas oben auf ganz zu schweigen.

    Aber zum Glück brauchen SSDs kaum Kühlung, da kann man sich auch derartige Show erlauben.
    Hallo Torsten,

    wie immer fachlich Top!
    Über Pfütze musste ich schmunzeln .

    Wie so oft in der heutigen Zeit, ist Marketing leider wichtiger geworden als das eigentliche Produkt...
    CPU: i7 9700k @ 5,1 GHz GPU: GTX 1080 Ti (Asus Strix mit EK WB Custom Kühler @ 2100MHz) MB: Gigabyte Master Z390 Arbeitsspeicher: 32 GB GSkill DDR4 3200 Mhz CL15 Gehäuse und NT:The Tower 900 Mod + Dark Base Pro11 650 Watt Wakü: (1x 420mm + Mora 360 Watercool; VP655 Pumpe, Heatkiller AGB) Monitor :
    PG348Q

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.873

    AW: Teamgroup Cardea Liquid: M.2-SSD mit Wasserkühlung im Handel erhältlich

    Zumal solch eine Kühlung eh relativ sinnlos ist, denn die meisten M2 sitzen unmittelbar über einer heißen GPU, die den Kühler zusätzlich erwärmt und somit den eigentlichen Zweck negieren...
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

  3. #13

    Mitglied seit
    19.12.2016
    Beiträge
    124

    AW: Teamgroup Cardea Liquid: M.2-SSD mit Wasserkühlung im Handel erhältlich

    Zitat Zitat von Killermarkus81 Beitrag anzeigen
    Wie so oft in der heutigen Zeit, ist Marketing leider wichtiger geworden als das eigentliche Produkt...
    siehe Lüfter auf X570 boards, total sinnlos. endlich mal wieder gescheite Kühlrippen draufpacken und vll auch noch in Kupfer, dann braucht man auch keinen Lüfter. Aber ne, Hauptsache es sieht SciFi und blockig aus.

  4. #14
    Avatar von h_tobi
    Mitglied seit
    17.09.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.646

    AW: Teamgroup Cardea Liquid: M.2-SSD mit Wasserkühlung im Handel erhältlich

    Kernschrott, mehr fällt mir dazu nicht ein....

  5. #15
    Avatar von Voodoo2
    Mitglied seit
    28.12.2011
    Beiträge
    2.990

    AW: Teamgroup Cardea Liquid: M.2-SSD mit Wasserkühlung im Handel erhältlich

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Beachtet bei der Wärmekapazitätsrechnung, dass Kupfer beinahe um den Faktor 9 dichter ist als Wasser. Die Größe des Kühlkörpers wird eher durch den Platz denn das erlaubte Gewicht begrenzt und pro Volumen hätte Kupfer eine ähnliche Wärmekapazität erreicht, berücksichtigt man der zusätzlich entfallende Bedarf für Dichtungen würde eine gleich dicke Schicht Kupfer sogar mehr Heizleistung wegpuffer als die hier verwendete Pfütze. Vom sowohl hinsichtlich Wärmekapazität als auch -leitfähigkeit leicht unterlegenem Aluminium ganz unten im Stack und dem in jeder Hinsicht miserablen Plexiglas oben auf ganz zu schweigen.

    Aber zum Glück brauchen SSDs kaum Kühlung, da kann man sich auch derartige Show erlauben.

    ich sage nein

    du hast recht was das kupfer und seine eigenschaften angeht
    aber letztendlich ohne ausreichender zirkulation wird es negativer vermute ich als die lustige M.2 mit plexi

    das kupfer bringt die wärme toll weg heizt sich aber aufgrund der GPU auf
    nein ich habe kein ABO und ich kaufe sie auch nicht mehr BenQ XL2420T 144Hz AMD2600@Stock1.20V@55°GTX 1060 71° Seasonic ultra Titanium 650W X-FI Titanium MSI Mortar TI µATX 8GB Ballistix RGB 3000MHZ@16.18.18.38.1T SpectrixS40 256GB Corsair Air 540

  6. #16

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    3.748

    AW: Teamgroup Cardea Liquid: M.2-SSD mit Wasserkühlung im Handel erhältlich

    Zitat Zitat von Voodoo2 Beitrag anzeigen
    das kupfer bringt die wärme toll weg heizt sich aber aufgrund der GPU auf
    Das klingt fast so als wärst du kurz davor vorzuschlagen, die SSD thermisch zu isolieren, damit sie nicht von der GPU aufgeheizt wird.

  7. #17
    Avatar von Voodoo2
    Mitglied seit
    28.12.2011
    Beiträge
    2.990

    AW: Teamgroup Cardea Liquid: M.2-SSD mit Wasserkühlung im Handel erhältlich

    Zitat Zitat von empy Beitrag anzeigen
    Das klingt fast so als wärst du kurz davor vorzuschlagen, die SSD thermisch zu isolieren, damit sie nicht von der GPU aufgeheizt wird.
    das macht das Plexiglas schon
    Was auch nicht die Lösung ist

    ich denke eher eher an eine heatpipe
    Geändert von Voodoo2 (31.07.2019 um 16:07 Uhr)
    nein ich habe kein ABO und ich kaufe sie auch nicht mehr BenQ XL2420T 144Hz AMD2600@Stock1.20V@55°GTX 1060 71° Seasonic ultra Titanium 650W X-FI Titanium MSI Mortar TI µATX 8GB Ballistix RGB 3000MHZ@16.18.18.38.1T SpectrixS40 256GB Corsair Air 540

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #18

    AW: Teamgroup Cardea Liquid: M.2-SSD mit Wasserkühlung im Handel erhältlich

    Ich sag ja nicht, dass Kupfer super gut/nötig wäre. Nur dass es mehr Wirkung als dieses Konstrukt böte.
    In der Praxis lässt sich mit der Abwärme von GPUs aber noch halbwegs kühlen. Siehe I/O-Hub-Kühlung. Für die Datenhaltbarkeit ist es tendenziell sogar von Vorteil, wenn Flash bei hohen Temperaturen beschrieben wird. Nur bei den regelmäßigen 10-GiB-Kopien alle 30 Sekunden bekommt man gegebenenfalls Probleme mit der Controller-Temperatur.

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •