Seite 5 von 9 123456789
  1. #41

    Mitglied seit
    24.05.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    48

    AW: Umfrage zum Breitbandausbau: Wie viel Internet braucht der Mensch?

    Zitat Zitat von derneuemann Beitrag anzeigen
    Genau deswegen stört es ja auch nicht Dann stell ich einen Download an und dann mache ich erst nützlioches, oder gehe einem anderem Hobby nach, wie Sport, oder Autoschrauberei.

    Für mich wichtig ist nur, das Filme in 1080p vernünftig gestreamt werden und man Online spielen kann. Das ist dank Instagramm und meiner Frau zwar schwierig mit meinen 16MBit, aber mit unseren maximal verfügbaren 100MBit, wäre das absolut ausreichend.
    Also wenn ein Spiel am Freitag rauskommt lädst du zwei Tage übers Wochenende das Game, verzichtest auch noch darauf den neuen Blockbuster X in FHD geschweige denn 4K HDR zu streamen und machst halt zwei Tage lang undefiniertes "nützliches" und am Montag gehts gleich wieder arbeiten und ne Woche aufs Zocken warten. Sehr geil.

    Sorry, das klingt nicht nach Hobby sondern nach Notstand. Im Zeitalter von "On Demand" will ich den Shit auch "On Demand" haben und nicht mein Leben um die traurige Kupferleitung herum planen. Ist wie zu rechtfertigen dass man noch in einer Höhle wohnt und in der Kanalisation nach Ratten jagt zum essen mit der Begründung "Stört ja nicht ich mach mich ja nützlich und erledige die Rattenplage".
    Ryzen 3900X@EKWB - 32GB 3200CL16@3466CL16 - MSI Prestige X570 Creation - ASUS STRIX 1080Ti@EKWB
    420x45+360x60 Rads - PNY XLR8 1TB, Samsung 860 Evo 1TB, 840 Evo 500GB, 850 Evo 250GB, 32TB NAS
    LG OLED 65C6

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #42
    Avatar von Dr-Best
    Mitglied seit
    29.03.2016
    Beiträge
    222

    AW: Umfrage zum Breitbandausbau: Wie viel Internet braucht der Mensch?

    Zitat Zitat von ThirdLife Beitrag anzeigen
    Also wenn ein Spiel am Freitag rauskommt lädst du zwei Tage übers Wochenende das Game...
    Naja wenns 120 GB wie bei COD sind dauert es ca 20 Stunden. keine 2 Tage

  3. #43
    Avatar von KaneTM
    Mitglied seit
    08.12.2008
    Beiträge
    1.329

    AW: Umfrage zum Breitbandausbau: Wie viel Internet braucht der Mensch?

    Zitat Zitat von goern Beitrag anzeigen
    Umzugsbedingt musste ich von Unitymedia zur Telekom wechseln.
    Vodafone wäre verfügbar aber diese Firma versuche ich zu meiden.
    Habe mich für 50Mbit entschieden
    2x TV über Entertain, 1Tablet, sowie 2 Handys. Läuft problemlos.
    Vodafon hat Unitymedia doch eh gekauft und die Marke "Unitymedia" wird jetzt sowieso vom deutschen Markt verschwinden. Du wärst also auch ohne Umzug zur Terrorkom gewechselt, so als Zwangs-Vodafon-Kunde?
    01000010 01101100 01101111 01101111 01100100 00100000 01100110 01101111 01110010 00100000 01110100 01101000 01100101 00100000 01000010 01101100 01101111 01101111 01100100 01100111 01101111 01100100 00100000 01100001 01101110 01100100 00100000 10100111 00110001 00110011 00100000 01100110 01101111 01110010 00100000 01101000 01101001 01110011 00100000 01110100 01101000 01110010 01101111 01101110 01100101 00100001


  4. #44

    Mitglied seit
    03.04.2018
    Beiträge
    190

    Ungl AW: Umfrage zum Breitbandausbau: Wie viel Internet braucht der Mensch?

    Von meinen Theoretisch möglichen 50Mbit kommen meist nur 2 bis 3 MBit an ........ was wäre jetzt wohl die Richtige Antwort bei mir........

  5. #45
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.09.2018
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    250

    AW: Umfrage zum Breitbandausbau: Wie viel Internet braucht der Mensch?

    1000 Megabit = 100 %
    50 Megabit = 5 %

    Du hast 5 % von möglichen 1000 Megabit gebucht,
    erhälst aber leider nur ~0.25 %. Und das nur, wenn man
    davon ausgeht, dass 1000 Megabit das Maximum wäre.
    CPU 6700K | GPU GTX 1080 | RAM 16GB DDR4 | MOBO Asus Maximus VIII Ranger | C: 840 Evo Basic | GAME Crucial MX500, Seagate Desktop .15 | PSU Corsair AX760 | TOWER LianLi X500FX | MONITOR Dell S2716DG | WIN 10 Pro 64


  6. #46

    Mitglied seit
    24.05.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    48

    AW: Umfrage zum Breitbandausbau: Wie viel Internet braucht der Mensch?

    Zitat Zitat von Dr-Best Beitrag anzeigen
    Naja wenns 120 GB wie bei COD sind dauert es ca 20 Stunden. keine 2 Tage
    Ja, stimmt schon...trotzdem übertrieben wenn man von 20h Best Case ausgeht während andere das in 20min. ziehen.
    Ryzen 3900X@EKWB - 32GB 3200CL16@3466CL16 - MSI Prestige X570 Creation - ASUS STRIX 1080Ti@EKWB
    420x45+360x60 Rads - PNY XLR8 1TB, Samsung 860 Evo 1TB, 840 Evo 500GB, 850 Evo 250GB, 32TB NAS
    LG OLED 65C6

  7. #47

    Mitglied seit
    19.05.2013
    Beiträge
    3.230
    Zitat Zitat von ThirdLife Beitrag anzeigen
    Also wenn ein Spiel am Freitag rauskommt lädst du zwei Tage übers Wochenende das Game, verzichtest auch noch darauf den neuen Blockbuster X in FHD geschweige denn 4K HDR zu streamen und machst halt zwei Tage lang undefiniertes "nützliches" und am Montag gehts gleich wieder arbeiten und ne Woche aufs Zocken warten. Sehr geil.

    Sorry, das klingt nicht nach Hobby sondern nach Notstand. Im Zeitalter von "On Demand" will ich den Shit auch "On Demand" haben und nicht mein Leben um die traurige Kupferleitung herum planen. Ist wie zu rechtfertigen dass man noch in einer Höhle wohnt und in der Kanalisation nach Ratten jagt zum essen mit der Begründung "Stört ja nicht ich mach mich ja nützlich und erledige die Rattenplage".
    Klingt für mich nach verwöhntem Prinzen
    Also FullHD geht schon. Also dieses ganze ich will alles und das sofort, ist für mich so eine neuartige Erscheinung, die ich bedenklich finde. Ich hoffe mein Sohn wird nicht so!
    Selbst wenn man irgendeinen neuen Film erst zwei Tage späre sieht, oder eben nur in 1080p statt 4K geht die Welt nicht unter!

    Aber ja, etwas mehr könnte es ruhig sein. 100MBit sind ja verfügbar.

    Zitat Zitat von ThirdLife Beitrag anzeigen
    Ja, stimmt schon...trotzdem übertrieben wenn man von 20h Best Case ausgeht während andere das in 20min. ziehen.
    Ich kaufe drei, vier Spiele im Jahr und soll einen Krampf kriegen, weil das eben noch zwei Tage dauert, in deinem Beispiel? Was waren das noch Zeiten, als die Leute echte Probleme hatten.

    Ich meine das nicht böse! Aber jeder sollte dem das Seine.

    Ich finde es ok das du es so siehst. Für mich ist das alles entspannter!
    Geändert von <<Painkiller>> (14.11.2019 um 16:37 Uhr) Grund: Doppelpost entfernt
    I7 6700K@4,6GHz@ 1,25V (Kern und 4,6GHz Ring), DDR4 3181, CL14, GTX1070 FE@2000/4600 MHz, open air ;)

  8. #48

    Mitglied seit
    15.07.2014
    Beiträge
    1.228

    AW: Umfrage zum Breitbandausbau: Wie viel Internet braucht der Mensch?

    Zitat Zitat von derneuemann Beitrag anzeigen
    Ich finde es ok das du es so siehst. Für mich ist das alles entspannter!
    Jeder hat halt andere Prioritäten und sieht es entspannter in anderen Bereichen.
    Ich habe z.B. kein Auto und keinen Fernsehempfang mehr, leg ich keinen Wert drauf.
    Die drei, vier mal im Jahr leihe ich mir halt eins oder rufe mir ein Taxi.

    Ich zocke aber gerne mal mit der alten Crew am Wochenende.
    Da ist es schon vorteilhaft, wenn man sich noch schnell ein Spiel kaufen, runterladen und noch am gleichen Abend zocken kann, denn der nächste gemeinsame Termin an dem alle Zeit haben ist ggf. viele Wochen entfernt.

  9. #49

    Mitglied seit
    19.05.2013
    Beiträge
    3.230

    AW: Umfrage zum Breitbandausbau: Wie viel Internet braucht der Mensch?

    Zitat Zitat von tandel Beitrag anzeigen
    Jeder hat halt andere Prioritäten und sieht es entspannter in anderen Bereichen.
    Ich habe z.B. kein Auto und keinen Fernsehempfang mehr, leg ich keinen Wert drauf.
    Die drei, vier mal im Jahr leihe ich mir halt eins oder rufe mir ein Taxi.

    Ich zocke aber gerne mal mit der alten Crew am Wochenende.
    Da ist es schon vorteilhaft, wenn man sich noch schnell ein Spiel kaufen, runterladen und noch am gleichen Abend zocken kann, denn der nächste gemeinsame Termin an dem alle Zeit haben ist ggf. viele Wochen entfernt.
    Top!
    I7 6700K@4,6GHz@ 1,25V (Kern und 4,6GHz Ring), DDR4 3181, CL14, GTX1070 FE@2000/4600 MHz, open air ;)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #50

    Mitglied seit
    24.05.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    48

    AW: Umfrage zum Breitbandausbau: Wie viel Internet braucht der Mensch?

    Zitat Zitat von derneuemann Beitrag anzeigen
    Klingt für mich nach verwöhntem Prinzen
    Also FullHD geht schon. Also dieses ganze ich will alles und das sofort, ist für mich so eine neuartige Erscheinung, die ich bedenklich finde. Ich hoffe mein Sohn wird nicht so!
    Selbst wenn man irgendeinen neuen Film erst zwei Tage späre sieht, oder eben nur in 1080p statt 4K geht die Welt nicht unter!

    Aber ja, etwas mehr könnte es ruhig sein. 100MBit sind ja verfügbar.

    Ich kaufe drei, vier Spiele im Jahr und soll einen Krampf kriegen, weil das eben noch zwei Tage dauert, in deinem Beispiel? Was waren das noch Zeiten, als die Leute echte Probleme hatten.

    Ich meine das nicht böse! Aber jeder sollte dem das Seine.

    Ich finde es ok das du es so siehst. Für mich ist das alles entspannter!
    Das kann man so sehen, muss dann aber auch akzeptieren dass man selbst ein verwöhnter Prinz ist wenn man nicht unter der Brücke schlafen will. Einstellbare Heizung - purer Luxus !

    Das ist keine neuartige Erscheinung sondern ein Geschäftsmodell. Man kann natürlich auch stupide seine Glotze anwerfen und dann für 20 Minuten Film 40 Minuten Werbung ertragen - ich bevorzuge da "on demand". Klick drauf, Film geniessen.

    Klar die Welt geht davon nicht unter aber das kann man zu allem sagen. Ach du hast nur einen Arm verloren - davon geht die Welt nicht unter. Ich persönlich optimiere lieber "meine Welt" als dass ich einfach hinsitze meine Zeit verlottere und sage "ach was solls".

    Geld kann ich hinzuverdienen, Lebenszeit nicht. Darum würde ich hier auch die 100M buchen statt mit 16 aus purem Geiz rumzukrebsen. Die werden ja wohl kaum mehr als 80-100€ kosten oder ? Da gehts dann wohl um 20€ und der Deutsche bricht sich einen ab.
    Ryzen 3900X@EKWB - 32GB 3200CL16@3466CL16 - MSI Prestige X570 Creation - ASUS STRIX 1080Ti@EKWB
    420x45+360x60 Rads - PNY XLR8 1TB, Samsung 860 Evo 1TB, 840 Evo 500GB, 850 Evo 250GB, 32TB NAS
    LG OLED 65C6

Seite 5 von 9 123456789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •