Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.032
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    Derzeit macht die Meldung die Runde, dass NordVPN gehackt worden ist. Es sieht zwar nicht danach aus, dass sensible Kundendaten in die falschen Hände gelangt sind, aber VPN-Dienste sind vor allem ein Geschäft des Vertrauens und das bekommt Kratzer.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von onkel-foehn
    Mitglied seit
    20.05.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    bei Kempten im Allgäu
    Beiträge
    554

    AW: NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    Au Mann, ausgerechnet bei denen habe ich ein 3 Jahres Abo ...

    MfG, Föhn.
    Atari VCS 2600, Sinclair ZX 81, Commodore VC 20, Atari 800 XL, Commodore C64, Commodore Amiga 500 / 1200, PC
    GPU History PC 1 : S3, 2 x 3Dfx, PowerVR, 2 x nVidia, 4 x ATI/AMD PC 2 : nVidia, XGI Volari, 4 x ATI/AMD
    CPU History PC 1 : Cyrix, 2 x Intel, 5 x AMD PC 2 : 4 x AMD

  3. #3
    Avatar von taks
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Ort
    Im Nirvana, bin um 12 zurück
    Beiträge
    4.769

    AW: NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    Zitat Zitat von PCGH
    Vermutlich wurden auch keine sensiblen Daten der Kunden von den Häckern kopiert.
    made my day
    Geändert von taks (Morgen um 12:57 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Maverick3k
    Mitglied seit
    19.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    2.209

    AW: NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    Nicht schlecht, 3 verschiedene Schreibweisen von "NordVPN" im Text.

    "mit er Information"

    "und da kommen die Schüssel ins Spiel"

    "Häckern" <--
    CPU: i7 6700K Kühler: Corsair Hyro H80i GT Board: Gigabyte Z170X Gaming 3 RAM: 32GB (2x16) HyperX Savage 2400MHZ PSU: be quiet! Straight Power E10 (600w) GPU: ASUS GTX 1070 Dual OC OS: Win 8.1 Pro (64bit) HDD: 4x, SSD: 1x, Gehäuse: Fractal Define R5 Monitor: Asus VX279Q KB: Speedlink Parthica Beste Maus: Logitech G403 (Wired)

  5. #5
    Avatar von barmitzwa
    Mitglied seit
    28.06.2015
    Beiträge
    1.168

    AW: NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    Wieso leitet man seinen kompletten Traffic über einen Knotenpunkt um die Privatsphäre zu schützen? .. so dass Angreifer quasi nur einen Fisch fangen müssen um richtig fett Beute zu machen?

    Finde ich etwas dubios

  6. #6
    Avatar von ExtremTerror
    Mitglied seit
    09.06.2011
    Ort
    im Folterkeller meines Hirns.
    Beiträge
    1.952

    AW: NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    naja, zu dem Kommerzverein geht man auch nicht.. da gibts viel bessere.
    Lebenskunst besteht zu 99 Prozent aus der Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, die man nicht leiden kann.
    Ich sage immer: Das Leben ist wie eine Schachtel Rasierklingen. Du isst sie alle auf und verblutest jämmerlich von innen.
    Ich wollte alles, nur nicht diese schreckliche Krankheit, die sich Arbeit nennt.


  7. #7
    Avatar von sinchilla
    Mitglied seit
    09.02.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.680

    AW: NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    Für mich hatte der Laden schon immer ein billiges Schmuddelimage- ich lag wohl richtig.

    Mit der Sicherheit werben, aber genau bei dieser die größte Schwäche offenbaren.
    3700X geklöppelt auf ein B450 steel legend sowie einer 2070s als pixelschubse

  8. #8
    Avatar von latinoramon
    Mitglied seit
    12.03.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Sizilien & Deutschland
    Beiträge
    610

    AW: NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    naja, vermutlich wurden die Daten kopiert von Kunden, der per VPN ein hohen traffic Download/Upload nachweist..........

  9. #9

    Mitglied seit
    21.04.2016
    Beiträge
    10

    AW: NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    Passt ja zum SO.biz-Bust

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von redfield
    Mitglied seit
    05.05.2012
    Beiträge
    828

    AW: NordVPN: Hack macht die Runde und sorgt für Vertrauensprobleme

    Zitat Zitat von ExtremTerror Beitrag anzeigen
    naja, zu dem Kommerzverein geht man auch nicht.. da gibts viel bessere.
    Die wären? Rein aus Interesse. NordVPN lag seit einiger Zeit bei vielen, auch seriösen Tests, immer mit an der Spitze. Kenne bisher nur Cyberghost. Die NordVPN Server liegen zumindest in Panama und außerhalb der 14 Eyes. Rumänien, wo z.B. Cyberghost seine Server hat, koopiert laut Snowden auch mit den 14 Eyes. Wenn man Daten im Ernstfall (wie auch immer der aussehen mag) ausliefert, kann man sich das VPN auch direkt sparen, oder sehe ich das falsch?!
    Do. Or do not. There is no try.

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •