Seite 3 von 3 123
  1. #21

    Mitglied seit
    16.05.2019
    Beiträge
    108

    AW: Firefox: Schnittstellen für Werbeblocker sollen bleiben

    Zitat Zitat von DJKuhpisse Beitrag anzeigen
    Chromium nutzt dann die gleiche Schnittstelle. Opera basiert auch auf Chrome.

    Man kann Palemoon nehmen, die werden das nicht entfernen.
    Zum Blockieren geht alternativ auch ein Squid-Proxyserver lokal auf dem PC mit Filterlisten.
    chromium ist open source.... jetzt rate mal wie lange es dauert, bis man den code von google dort rauswirft. dann haben opera und chromiumBrowser eben eine etwas andere version von chromium

    irgendwelche filterlisten auf dem PC sind unnötig. wenn man das wissen hat, dann gleich eine hardwarelösung und direkt alle geräte versorgen... eben auch handys

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22

    Mitglied seit
    13.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    am Computer
    Beiträge
    627

    AW: Firefox: Schnittstellen für Werbeblocker sollen bleiben

    Zitat Zitat von mylka Beitrag anzeigen
    chromium ist open source.... jetzt rate mal wie lange es dauert, bis man den code von google dort rauswirft. dann haben opera und chromiumBrowser eben eine etwas andere version von chromium

    irgendwelche filterlisten auf dem PC sind unnötig. wenn man das wissen hat, dann gleich eine hardwarelösung und direkt alle geräte versorgen... eben auch handys
    Bei Chromium ist sowas nicht vorgesehen, das wird von Google entwickelt. Dessen Abkömmlinge können (und sollen) da natürlich machen.
    Ein transparenter Proxyserver funktioniert übrigens mit jedem Gerät.
    Und selbst ein normaler Proxy kann von einem Handy angesprochen werden, ich nutze das selbst.
    Desktop: Pentium D 945@4.4 Ghz 1.5 Volt auf Gigabyte X48 DS5 8 GB DDR2 8000 GeForce 210 für den CRT
    Lubuntu 18.04 x64
    Server: Compaq Deskpro EP/SB Pentium 3 600 Slot 1 384 MB SD-RAM, Matrox MGA G200
    http://lg4cov5cqdm4e5ga.onion/videos/Wie%20Mann%20raucht.mp4
    http://lg4cov5cqdm4e5ga.onion/

  3. #23

    Mitglied seit
    28.11.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    101

    AW: Firefox: Schnittstellen für Werbeblocker sollen bleiben

    firefox ftw!
    ASROCK Z68 Extreme 4 | Intel Core i7 2600K @ 4,6 GHz (1,350 V) | 16GB RAM | MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G | Samsung 850 EVO 250 GB | Fractal Design Define R5 PCGH Edition | Seasonic FOCUS Plus 650 Gold | Windows 10 Pro 64Bit | Sennheiser GAME ZERO

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •