Seite 6 von 18 ... 234567891016 ...
  1. #51
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    1.913

    AW: Kabelnetz: Unitymedia migriert zu Vodafone - das ändert sich

    Zitat Zitat von IsoldeMaduschen Beitrag anzeigen
    Das Du durch deine Lügen Märchen, die Provider schlecht redest und hier im Forum weiterhin die User beleidigst, solltest Du vorsichtig sein mit deinen Aussagen.
    § 185 Beleidigung Die Beleidigung wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe geahndet.
    § 187 Verleumdung Wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    Das ist ja schon wieder eine Unterstellung ich kann das belegen.
    Kunden Erfahrungen ist nicht schlecht machen schon mal was von Meinungsfreiheit gehört ? das ist EU Recht und das gilt auch für das Internet .
    Als Verbraucher habe ich keine Vorteile wenn ich schlechte Erfahrungen äußerer , das ist was anderes als wenn so was ein Angestellter tut der im Konkurrenz Unternehmen tätig ist und ein Angestellter eines Konkurrenz Unternehmen Festnetz kann ich ja wohl kaum sein wenn ich täglich mit einer Aldi Talk Karte on gehe .
    und das mit einem PC .
    Es ist aber ein Vergehen andere an Meinungsfreiheit zu hindern oder diese zu Beeinflussen .
    1. Inforiemen
    2. dann posten
    Geändert von colormix (11.09.2019 um 12:57 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #52
    Avatar von Gordon-1979
    Mitglied seit
    10.01.2008
    Ort
    Sachsen anhalt
    Beiträge
    6.387

    AW: Kabelnetz: Unitymedia migriert zu Vodafone - das ändert sich

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Mir auch und in solchen Fällen ist die Hotline auch überlastet und nicht Erreichbar ,
    in der Warteschleife läuft Quengel Musik mit Vodafone Eigen Werbung .
    Ich kenne genug Leute die bei Vodafone arbeiten und was die so erzählen, dass kann man nicht Service nennen. Das hat die bescheidene Telekom mehr Service. Und da wo Vodafone kein Leitungen hat, was 80% von Deutschland ist, wird als Reseller eingemietet, zu beschissenen Konditionen und kaum Service.


  3. #53
    Avatar von IsoldeMaduschen
    Mitglied seit
    22.02.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    284

    AW: Kabelnetz: Unitymedia migriert zu Vodafone - das ändert sich

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Das ist ja schon wieder eine Unterstellung ich kann das belegen. Kunden Erfahrungen ist nicht schlecht machen schon mal was von Meinungsfreiheit gehört ? das ist EU Recht und das gilt auch für das Internet . Als Verbraucher habe ich keine Vorteile wenn ich schlechte Erfahrungen äußerer.
    Und die User in dem Forum, können belegen das Du beleidigst und deine Meinungsfreiheit in Beleidigung ausartet. Eine Meinung zu äußern ist das eine, wenn diese zur Beleidigung ausartet, ist das eine Straftat!

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Als Verbraucher habe ich keine Vorteile wenn ich schlechte Erfahrungen äußerer.
    Hast Du gut erkannt Nur Nachteile weil deine Lügengeschichten sich auf Provider beziehen die im Zweifel nicht Stimmen.
    § 186 Üble Nachrede

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Es ist aber ein Vergehen andere an Meinungsfreiheit zu hindern oder diese zu Beeinflussen .
    Artikel 5 unseres Grundgesetzes: „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.“

    1.) Das erste Kriterium ist: Wie ich etwas sage ... Da fängt es an, und das schaffst Du bei Weitem nicht!
    2.) Das bedeutet nicht, dass ich meine Meinung immer höflich und sachlich formulieren muss (soll aber in diesem Forum gegeben sein) ... Sachlich und höflich bekommst Du es auch nicht auf die Reihe!
    3.) Nach dem Grundgesetz kann jeder Quatsch eine geschützte Meinung sein. Dann lass ich dich in den Glauben das dein gequarke über nicht vorhandenes Wissen stimmt!

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    1. Inforiemen 2. dann posten
    Punkt 1: Kenn nur Keilriemen aber gut
    Punkt 2: Da kommt bei Dir nichts gescheites raus
    Punkt 3: Rechtschreibung ist bei Dir unter aller würde
    Geändert von IsoldeMaduschen (11.09.2019 um 13:28 Uhr)
    Ryzen 2600, MSI B450I GAMING PLUS AC B450, G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3000 Kit, SSD Kingston v300, WD Blue 1TB, CrucialMX500 M.2 250GB, Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 8GD5, Seasonic Focus Gold 550W, Thermaltake Core V1 Snow Edition, Windows 10

  4. #54
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    1.913

    AW: Kabelnetz: Unitymedia migriert zu Vodafone - das ändert sich

    Zitat Zitat von IsoldeMaduschen Beitrag anzeigen
    Und die User in dem Forum, können belegen das Du beleidigst und deine Meinungsfreiheit in Beleidigung ausartet. Eine Meinung zu äußern ist das eine, wenn diese zur Beleidigung ausartet, ist das eine Straftat!



    Hast Du gut erkannt Nur Nachteile weil deine Lügengeschichten sich auf Provider beziehen die im Zweifel nicht Stimmen.
    § 186 Üble Nachrede
    Ja klar Alle die gegen VF wettern sind kriminell

    Dann darfst du auch nicht bei Alle Störungen lesen die Kunden Kommentare , die sind dann wohl auch Alle nach deiner persönlichen Phantasy Meinung ..?


    vll Bist du ja zufällig Mitarbeiter bei VF das lässt sich sicherlich auch schnell herausfinden über die IP Adresse ?
    Und merke mal mit Gewalt kann man keine neuen Kunden binden .
    Wenn ich jetzt die Werbe Briefe poste das wird dann zum OT und das lasse ich , kannst ja gerne mal bei der Wettbewerbs Zentrale nachfragen da ist meine Sache und vieles andere in der Richtung VF dokumentiert und die Mahnen auch erfolgreich ab , diese ganzen Extra Kosten die da extra entstehen zahlt der Kunde mit .
    Hier in den News stand vor einer weile auch was über Vodafone Kabel ,

    Zum Beispiel

    PS ich bin nach wie vor für den freien Wettbewerb habe was dagegen wenn Firmen zum Nachteil des Verbrauches die eigene Monopol Stellung ausnutzen das hat nichts mit schlecht machen zu tun !
    Geändert von colormix (11.09.2019 um 14:06 Uhr)

  5. #55
    Avatar von Poulton
    Mitglied seit
    07.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.335

    AW: Kabelnetz: Unitymedia migriert zu Vodafone - das ändert sich

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    vll Bist du ja zufällig Mitarbeiter bei VF das lässt sich sicherlich auch schnell herausfinden über die IP Adresse ?
    Er ist bei APIPA: 169.254.23.77
    Bester Anbieter, beste Geschwindigkeit, supergünstig.
    Duron 950 ("Spitfire") | 512MB SD-Ram | MSI K7T-Master | 3dfx Voodoo3 2000 | Soundblaster live! CT4760 | Windows ME
    Zitat Zitat von colormix
    Bitte nur Experten

  6. #56
    Avatar von IsoldeMaduschen
    Mitglied seit
    22.02.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    284

    AW: Kabelnetz: Unitymedia migriert zu Vodafone - das ändert sich

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Ja klar Alle die gegen VF wettern sind kriminell
    Habe ich nicht geschrieben. Wenn der Provider die Leistung nicht bietet oder es zu mehren Ausfällen am Tage, Monate oder zum Jahr hinausgehen kann man diesen Anrufen und FREUNDLICH nachfragen, was wieder schief läuft.

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Dann darfst du auch nicht bei Alle Störungen lesen die Kunden Kommentare , die sind dann wohl auch Alle nach deiner persönlichen Phantasy Meinung ..?
    Kunden Kommentare wie diese https://allestörungen.de/stoerung/Vodafone bringen einem nicht weiter. Wenn der Deutsche nichts zu Meckern hat, ist er unglücklich.
    Anstatt dort anzurufen, und Fragen "Jungs wie siehts aus". Nein da muss der Deutsche gleich Meckern und Beleidigen obwohl es ihm zusteht den Provider zu wechseln.
    Techniker die den ganzen Tag und Nacht Arbeiten, um die Problemlösung zu finden daran denkt keiner.

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    und ich habe schon paar mal gesagt das ich mir schon längst Kabel geholt hätten wenn diese Probleme nicht währen das nicht nämlich nicht hier richtig funktioniert ,
    bei uns im Haus sind die TV Kabel Leistungen im Treppenhaus über die Hauswände verlegt und darüber Telefon und Internet nee und der VF Media Berater hatte das ja selber gesehen diesen Zustand .
    Dann geht es nicht, und musst damit zurechtkommen oder Du ziehst um. Allein der Vermieter ist für diesen Zustand verantwortlich und wenn er nicht will Pech.
    Ryzen 2600, MSI B450I GAMING PLUS AC B450, G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3000 Kit, SSD Kingston v300, WD Blue 1TB, CrucialMX500 M.2 250GB, Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 8GD5, Seasonic Focus Gold 550W, Thermaltake Core V1 Snow Edition, Windows 10

  7. #57
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    1.913

    AW: Kabelnetz: Unitymedia migriert zu Vodafone - das ändert sich

    Zitat Zitat von IsoldeMaduschen Beitrag anzeigen
    Habe ich nicht geschrieben. Wenn der Provider die Leistung nicht bietet oder es zu mehren Ausfällen am Tage, Monate oder zum Jahr hinausgehen kann man diesen Anrufen und FREUNDLICH nachfragen, was wieder schief läuft.
    .
    Lies mal den Link weiter oben und in dieser Richtung gibt es noch mehr ,
    mal die Suche bemühen .

  8. #58
    Avatar von IsoldeMaduschen
    Mitglied seit
    22.02.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    284

    AW: Kabelnetz: Unitymedia migriert zu Vodafone - das ändert sich

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Lies mal den Link weiter oben und in dieser Richtung gibt es noch mehr ,
    mal die Suche bemühen .
    Ob man eine Meinung gegenüber einem Provider äußert, oder Geschichten erfindet die nicht Stattgefunden haben sind zwei verschiedene paar Schuhe.
    Ryzen 2600, MSI B450I GAMING PLUS AC B450, G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3000 Kit, SSD Kingston v300, WD Blue 1TB, CrucialMX500 M.2 250GB, Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 8GD5, Seasonic Focus Gold 550W, Thermaltake Core V1 Snow Edition, Windows 10

  9. #59
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    1.913

    AW: Kabelnetz: Unitymedia migriert zu Vodafone - das ändert sich

    Zitat Zitat von IsoldeMaduschen Beitrag anzeigen
    Ob man eine Meinung gegenüber einem Provider äußert, oder Geschichten erfindet die nicht Stattgefunden haben sind zwei verschiedene paar Schuhe.
    Was dir nicht zusteht das Beurteilen zu dürfen du ignorierst ja auch den Inhalt des Links weiter oben und motzt weiter rum, UM hat so was nicht gemacht was VF mehrfach in der Vergangenheit gemacht hatte .
    Das mit der Quengel Musik Warteschleife selber mal anrufen, da ist u.a bei UM auch nicht so wird aber bald kommen wenn alles komplett zusammen gelegt ist .

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #60
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5.363

    AW: Kabelnetz: Unitymedia migriert zu Vodafone - das ändert sich

    Zitat Zitat von colormix
    und ich habe schon paar mal gesagt das ich mir schon längst Kabel geholt hätten wenn diese Probleme nicht währen das nicht nämlich nicht hier richtig funktioniert ,
    bei uns im Haus sind die TV Kabel Leistungen im Treppenhaus über die Hauswände verlegt und darüber Telefon und Internet nee und der VF Media Berater hatte das ja selber gesehen diesen Zustand .
    Das ist noch immer nicht die Schuld von Vodafone. Man merkt das du gerne Kabel hättest, doch ist dies nicht möglich und deswegen stänkerst du Tag täglich rum.
    Das NERVT.

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Was dir nicht zusteht das Beurteilen zu dürfen du ignorierst ja auch den Inhalt des Links weiter oben und motzt weiter rum, UM hat so was nicht gemacht was VF mehrfach in der Vergangenheit gemacht hatte .
    Im Gegensatz zu dir, hat er sich zu deinem tollen link geäußert.

    Das mit der Quengel Musik Warteschleife selber mal anrufen, da ist u.a bei UM auch nicht so wird aber bald kommen wenn alles komplett zusammen gelegt ist .
    Und was interessiert DICH das, als alditalk Kunde? Mir persönlich ist es doch kack egal, welche Musik da gespielt wird, oder wie schlecht doch der Service in einzelnen Fällen ist, solange MEINE Anliegen korrekt bearbeitet werden.
    Ebenfalls ist es mir egal, ob es in Buxtehude zu Problemen mit dem Kabelnetz kommt. Vor sowas ist niemand geschützt, egal bei welchem Anbieter.

    Wegen jedem misst ein Fass aufmachen. Kann man natürlich, wenn man sonst keinen Spaß im Leben findet. Mir ist meine Lebenszeit dafür zu schade.
    Nimm doch lieber mal Geld in die Hand und saniere euren Kabelanschluss. Dann hast du wenigstens was zum meckern.
    Geändert von Venom89 (11.09.2019 um 16:15 Uhr)
    Ryzen 3700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, WD Blue SSD 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, MORA 420, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio + Fidelio X2, Nubert NuPro A-200, Focusrite Topping D30/O2 Objective, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

Seite 6 von 18 ... 234567891016 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •