1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    106.504
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu EVGA Geforce GTX 1650 KO ULTRA: Neues GDDR6-Modell angekündigt

    Seit einiger Zeit gibt es Nvidias Einstiegsgrafikkartenmodell auch mit GDDR6-Speicher und nun bringt EVGA ein neues Custom-Design auf den Markt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: EVGA Geforce GTX 1650 KO ULTRA: Neues GDDR6-Modell angekündigt

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von icon
    Mitglied seit
    16.03.2009
    Beiträge
    157

    AW: EVGA Geforce GTX 1650 KO ULTRA: Neues GDDR6-Modell angekündigt

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1nBLqt4.png 
Hits:	101 
Größe:	474,1 KB 
ID:	1096505  

  3. #3
    Avatar von Basileukum
    Mitglied seit
    25.08.2019
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    786

    Frage AW: EVGA Geforce GTX 1650 KO ULTRA: Neues GDDR6-Modell angekündigt

    "Dabei bleibt die TDP mit 75 Watt gemäß Referenz eigentlich unverändert und sollte daher theoretisch keine zusätzliche Stromversorgung abseits des PCIe-Slots benötigen."

    Wollt ich gerade sagen, die Leistungsaufnahme ist nicht schlecht und zieht sich eigentlich ohne Extraversorgung nur vom Mutterbrett aus, wäre eigentlich ein zusätzliches Verkaufsargument :"Click in and play" oder so. Es sei denn, das mit den 75 Watt stimmt nicht ganz so genau...

  4. #4
    Avatar von deady1000
    Mitglied seit
    10.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.426

    AW: EVGA Geforce GTX 1650 KO ULTRA: Neues GDDR6-Modell angekündigt

    Zitat Zitat von icon Beitrag anzeigen
    [Bild]
    Erinnert mich an dies hier von letztem Jahr vor Zen2 oder so.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	intel ryzen.jpg 
Hits:	38 
Größe:	122,8 KB 
ID:	1096520
    Ryzen 9 3900X - watercooled | KFA2 GTX 1080 8GB "2050MHz/5.4GHz" - watercooled | ASUS ROG PG278QR | 32GB G.Skill Trident Z 3733MHz CL16
    Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI | Creative Sound Blaster Z| be quiet! Dark Base 900 Pro &
    Straight Power 11 750W | Samsung 970 EVO Plus 1TB

  5. #5

    Mitglied seit
    21.11.2009
    Beiträge
    105

    AW: EVGA Geforce GTX 1650 KO ULTRA: Neues GDDR6-Modell angekündigt

    Weis nicht, das Produkt macht für mich wenig Sinn, da EVGA schon genug Einsteiger 1650 Modelle mit 75Watt im Angebot haben sollte und eine potentere Einsteiger 1650 Ultra OC mit 100Watt(ohne nichts kommt nichts) selber anbietet. Aber Nvidia wird sich ja noch fast 1 Jahr zeit lassen, zuerst die Zahlungskräftigen Kunden mit High End Produkten glücklich machen bis dann neue Einsteiger-Chips 2021 angeboten werden. Der TU117-300 wird für die 1650 Super, 1660 und 1660TI oft verwendet, möglich das EVGA noch einmal TU117-300 nachbestellt hatte oder nicht genug 1660 Modelle verkauft hat wie erwartet. Ist aber alles nur meine Spekulation.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •