Seite 3 von 12 1234567 ...
  1. #21
    Avatar von Downsampler
    Mitglied seit
    25.11.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.679

    AW: Big Navi: Wilde Gerüchte um 24 GiB HBM2e

    11 GB reichen für Minecraft? Wie lächerlich, das langt niemals....

    Biggus Dickus mit 24 GB dagegen...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von Hannesjooo
    Mitglied seit
    11.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dort Nicht
    Beiträge
    1.295

    AW: Big Navi: Wilde Gerüchte um 24 GiB HBM2e

    Zitat Zitat von INU.ID Beitrag anzeigen
    Ich bin da deutlich genügsamer. Mir würden schon 12-16GB mit einer Bandbreite von 2TB/s völlig reichen.
    Bescheiden wie immer <3.
    Wenn ich denn eine Wahlmöglichkeit hätte, so rein hypothetisch, zwischen 12, 16 oder 24 GB hätte, würde ich 12 nehmen.
    Wenn der Aufpreis nach 16 nicht zu krass ist das noch vll überdenken. Gibt es ein Spiel das 24 GB fressen könnte, wo
    dann auch noch spielbare Frames bei rauskommen würden?
    Der Angreifer muss Admin sein!

    AMD´s Probleme werden immer größer.

    Die kognitiven Potenzen haben extraordinäre Relevanz für die Dialektik. -Hodor

  3. #23
    BRKNWSSR
    Gast

    AW: Big Navi: Wilde Gerüchte um 24 GiB HBM2e

    Ich hoffe, dass kein HBM zum Einsatz kommt. Hat seit der Fury-Serie keinerlei Vorteile gebracht und die Kosten nur unnötig in die Höhe getrieben.

  4. #24

    Mitglied seit
    11.11.2008
    Beiträge
    440

    AW: Big Navi: Wilde Gerüchte um 24 GiB HBM2e

    Zitat Zitat von latinoramon Beitrag anzeigen
    Denke ich auch, AMD und NV bringen ihre Gamer Karten mit 16GB raus.
    Das hoffe ich (liebäugle mit einer 3080), aber wetten würde ich darauf nicht. Könnte mir bei Nvidia sehr gut vorstellen, dass sie der 3070/3080 nur 10 bis 12 GB spendieren und so Augenhöhe zur 2080Ti herstellen, während 16 GB einer 3080Ti vorbehalten bleiben. Das würde auch recht gut zu der Aussage passen, das Turing-Preisniveau bei Ampere ungefähr halten und nicht deutlich übertreffen zu wollen ...

  5. #25
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8.473

    AW: Big Navi: Wilde Gerüchte um 24 GiB HBM2e

    Zitat Zitat von Metamorph83 Beitrag anzeigen
    Ach nö, da kommen se alle wieder mit "11GB deiner TI sind zu wenig, das reicht nicht mal für Minecraft" um die Ecke....
    Könnte in 16K eng werden, mit Raytracing schon in 8K. Große Framebuffer sind groß.

    Könnte das mal jemand mittels DSR testen? Ich habe das Spiel leider nicht.

    MfG
    Raff
    Optimale CPU-GPU-Kombinationen mit EPISCHEN Aufrüstmatrizen, AM4-Boards für 75 bis 750 Euro u. v. m.: PCGH 03/2020, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 7 1700 @ 3,0 GHz (8C/8T, UV) | MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio/11G @ ~2,0/8,0 GHz UV | MSI X370 Xpower Titanium| 32 GiB DDR4-3000 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-6900K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 32 GiB DDR4-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  6. #26
    Avatar von troppa
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Weit weg^^
    Beiträge
    1.116

    AW: Big Navi: Wilde Gerüchte um 24 GiB HBM2e

    Hm, hört sich für mich ehr nach ner Workstation-Karte an. Ggf. mit 2 GPUs aber wahrscheinlich 4 Stacks HBM2e mit 3 Layern à 512 GB/s. Warum da 1 ROP fehlt könnte erklären, dass nicht nur der L2 Cache 3x (bzw. 50% bei 2 GPUs) größer geworden ist sondern auch der L1 Cache... Oder wurde hier Platz für RT Core(s) gemacht...

    Wobei die Speicher-Chips eine höher getaktete "Sonderanfertigung" von SK Hynix sein könnte oder nur höhergetaktete teildefekte HBM2e 16GB Chips sein könnten. (Mein letzter Stand war 8 Layer mit 640 GB/s was dann bei gleichem Takt ja nur 480 GB/s pro Stack wären....)
    Geändert von troppa (25.02.2020 um 21:06 Uhr)
    Mein Rechner, Mein Bild, Meine Musik, Mein Haus, Mein Auto, Mein Boot, Mein Gehaltsscheck, Mein Grinsen, Meine Signatur:
    Ich sag immer die Wahrheit, sollte dies mal nicht der Fall sein, habe ich die Tatsachen nur gescriptet.
    Dazu vergleiche das Programm von RTL mit der Realität.

  7. #27
    Avatar von shootme55
    Mitglied seit
    12.09.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Burgenland
    Beiträge
    3.274

    AW: Big Navi: Wilde Gerüchte um 24 GiB HBM2e

    Ich würd sowieso die Finger von dem Abfall 2. Kasse lassen und eine Geforce kaufen. AMD-Karten produzieren einfach zu viel CPU-Last und Hitze, deswegen ist eine Geforce einfach immer besser. Ist ja mit Intel auch so. Von dieser Billigmarke sollte man einfach die Finger lassen, da kommt nichts gutes bei raus...
    Ryzen TR 1950X | Aorus X399 | Asus RX580-8GB | 32 GB Corsair DDR4-3333 | Sandisk UltraII 512GB | BQ-DPP E11 850W | Fractal R5 | BQ-SilentLoop 280 | Win 10 Pro


  8. #28

    Mitglied seit
    27.10.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    27

    AW: Big Navi: Wilde Gerüchte um 24 GiB HBM2e

    Zitat Zitat von shootme55 Beitrag anzeigen
    Ich würd sowieso die Finger von dem Abfall 2. Kasse lassen und eine Geforce kaufen. AMD-Karten produzieren einfach zu viel CPU-Last und Hitze, deswegen ist eine Geforce einfach immer besser. Ist ja mit Intel auch so. Von dieser Billigmarke sollte man einfach die Finger lassen, da kommt nichts gutes bei raus...
    Du kannst dir ja kaufen was du willst, aber wenn hier solch ein eindimensionaler Käse gepostet wird braucht man sich nicht wundern, wenn man fortan ignoriert wird. Ich hoffe etwas für dich, dass das nur stumpfes getrolle war. Wäre sonst ziemlich traurig.

  9. #29
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.04.2019
    Beiträge
    2.546

    AW: Big Navi: Wilde Gerüchte um 24 GiB HBM2e

    Hört sich eigentlich ziemlich realistisch an, am Ende könnten vielleicht sogar 70% Mehrleistung gegenüber der 5700XT auf der Uhr stehen, welche durch den 56CU Navi, der in die Konsolen kommt, abgelöst wird bzw ergänzt wird, natürlich ohne CPU Teil.
    So hat man am Ende die 5500XT für 100 bis 150, danach Navi 10 von 250 bis 350, 56CU RDNA 2 von 450 bis 650 und da drüber Big Navi mit 5120Shadern für 800 bis 1000 Euro, oder bisschen mehr.
    Nett, nett.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30
    Avatar von Atma
    Mitglied seit
    21.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    7.239

    AW: Big Navi: Wilde Gerüchte um 24 GiB HBM2e

    Zitat Zitat von shootme55 Beitrag anzeigen
    Ich würd sowieso die Finger von dem Abfall 2. Kasse lassen und eine Geforce kaufen. AMD-Karten produzieren einfach zu viel CPU-Last und Hitze, deswegen ist eine Geforce einfach immer besser. Ist ja mit Intel auch so. Von dieser Billigmarke sollte man einfach die Finger lassen, da kommt nichts gutes bei raus...
    Du hast einen reinen AMD PC, sei das nächste Mal etwas kreativer
    Intel Core i7-7820X // ASRock X299 Taichi // 32 GB DDR4-4000 // RTX 2080 Ti // Samsung 960 Pro 512 GB // Samsung 860 QVO 2 TB
    Samsung C49RG90 // Logitech G502 Hero // Corsair Strafe RGB MK.2 // FiiO K3 // Beyerdynamic MMX 300 // Windows 10 Pro x64

Seite 3 von 12 1234567 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •