Seite 1 von 12 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    104.417
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Nvidia Ampere vielleicht auf der GTC Ende März

    Nvidia zeigt Ampere vielleicht auf der GTC. CEO Jensen Huang will jedenfalls die "künftigen Trends und mehr" auf der Messe diskutieren, was auch naheliegend wäre.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Nvidia Ampere vielleicht auf der GTC Ende März

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Basileukum
    Mitglied seit
    25.08.2019
    Beiträge
    359

    AW: Nvidia Ampere vielleicht auf der GTC Ende März

    Sag mal, die Texturen sind doch bei dem Mindcraft bei der RT Version auch noch oft verbessert, wie kannst denn das dann als Vergleich zum Non RT heranziehen?

    RT ist schöner, weil wir dem Spiel eine schönere Grafik gegeben haben? Ach ne, wer hätte denn das gedacht?

    Die totale Verarsche. Da hätten se auch ein High Res Pack auf das Spiel knallen können und es standartisiert besser ausleuchten, der Unterschied wäre marginal oder garnicht vorhanden.

  3. #3
    Avatar von Tech_Blogger
    Mitglied seit
    11.08.2019
    Beiträge
    1.371

    AW: Nvidia Ampere vielleicht auf der GTC Ende März

    Wenn man nun mit Teilen des Portfolios - oder allem - tatsächlich zu Samsung wechseln sollte, wird man in Taiwan wohl nicht ganz glücklich sein.
    Warum?
    TSMC ist bei 7nm dank AMD doch eh komplett ausgebucht!

    Private Nachrichten sind aktiviert, würde mich über Nachrichten oder Freundschaftsanfragen freuen.
    Bitte die Funktion nicht für Beleidigungen oder dergleichen missbrauchen, aus dem Alter sind wir hoffentlich alle raus!

  4. #4

    Mitglied seit
    26.05.2019
    Beiträge
    332

    AW: Nvidia Ampere vielleicht auf der GTC Ende März

    Zitat Zitat von Basileukum Beitrag anzeigen
    Sag mal, die Texturen sind doch bei dem Mindcraft bei der RT Version auch noch oft verbessert, wie kannst denn das dann als Vergleich zum Non RT heranziehen?
    Wo siehst Du im verlinkten Video veränderte Texturen?

    RT ist schöner, weil wir dem Spiel eine schönere Grafik gegeben haben? Ach ne, wer hätte denn das gedacht?
    RT ist schöner, weil Minecraft dadurch eine vollwertige global Illumination inkl. Reflektionen/Verschattung, also ein vollwertiges Path- Tracing (nicht screenspace!) verpasst bekommt.

    Die totale Verarsche.
    Eine bessere und schönere Grafik ist also totale Verarsche in Deinen Augen? Wieso das denn?

    Da hätten se auch ein High Res Pack auf das Spiel knallen können und es standartisiert besser ausleuchten, der Unterschied wäre marginal oder garnicht vorhanden.
    Würdest Du eine VW Ente nehmen und fast alle Teile gegen die eines Ferraris austauschen wäre der Unterschied auch marginal oder garnicht vorhanden.

    Was genau willst Du eigentlich mitteilen?
    Dass Du keine schönere Grafik in Minecraft brauchst? Oder dass Du die alte minderwertigere Technik behalten willst?

    LG
    Zero
    Geändert von ZeroZerp (17.02.2020 um 20:54 Uhr)

  5. #5
    Avatar von eclipso
    Mitglied seit
    17.01.2020
    Beiträge
    433

    AW: Nvidia Ampere vielleicht auf der GTC Ende März

    Könntest du aufhören jeden Beitrag der einfach nur so eine persönliche Sichtweise, also Meinung wiedergibt mit deiner toxischen Art und Weise zu kommentieren. RTX gehört dir, lebe damit! Aber zwänge deine teilweise verschrobene Sichtweise nicht jedem auf! Es gibt sehr viele denen RT auch von der Qualität her, einfach wayne ist. Es gibt Gaming vor und nach RT. Wozu ein Minecraft Raytracing braucht weiß nur Nv, für mich verändert sich Minecraft damit vollkommen, weil das Retrodesgin verloren geht das diesen Titel ausmacht.

    Nur mal als Hinweis am Rande, nochmal die Forenregeln...Meinungsfreiheit und meinungsbezogenes Posting! Die Mods sehen das hier weniger streng, wäre aber schon gut wenn man sich daran hält und versucht nicht jeden Thread abzuschießen und auch mal eine Diskussion zuzulassen, womit du bei dem Thema erhebliche Probleme hast, die Meinungen anderer zu akzeptieren.

    Ich bin hier kein Mod, aber es nervt!

  6. #6

    Mitglied seit
    17.01.2019
    Beiträge
    15

    AW: Nvidia Ampere vielleicht auf der GTC Ende März

    Die News ist mMn Unsinn. NV kann eigentlich gar keine Generation fertig haben, wenn man davon ausgeht, dass NV auf einen EUV-Prozess setzt. Das würde sicherlich bis mindestens Herbst dauern und das würde man jetzt ganz sicher nicht ankündigen. Das wird einfach ne 2080Ti Super sein. Anders als die letzte Generation gab es bislang auch keine News über Tapeouts von NV-Chips und TSMC sah letztes Jahr auch nur AMD und HiSilicon als große N7+-Kunden. Das wäre anders gewesen, wenn NV schon früh auf N7+ gesetzt hätten.

  7. #7
    Avatar von Bogo36
    Mitglied seit
    02.09.2014
    Beiträge
    405

    AW: Nvidia Ampere vielleicht auf der GTC Ende März

    Zitat Zitat von ZeroZerp Beitrag anzeigen
    Was genau willst Du eigentlich mitteilen?
    Dass Du keine schönere Grafik in Minecraft brauchst? Oder dass Du die alte minderwertigere Technik behalten willst?

    LG
    Zero
    Das RTX ein überteuertes Feature ist was marginal besser ist als eine ordentliche Beleuchtung ohne RTX.

  8. #8

  9. #9
    Avatar von Freiheraus
    Mitglied seit
    17.09.2014
    Beiträge
    4.359

    AW: Nvidia Ampere vielleicht auf der GTC Ende März

    Falls die GTC wegen Covid-19 nicht abgesagt wird.
    Klimasaver # 1: Ryzen 9 3900X @ 88W PPT | Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI-50 | 2 x 16GB Samsung DDR4-2666 ECC (B-Dies) @ 3200 | Noctua NH-U9S | Sapphire HD 7750 Ultimate | SSD 960 EVO 500GB | Seasonic Prime Titanium 650W | IDLE 27,5 Watt
    Klimasaver # 2: Ryzen 5 2400GE (35W TDP) | Gigabyte B450 I Aorus WIFI | 2 x 8GB Crucial DDR4-3200 1.2V (E-Dies) | Noctua NH-U9B SE2 | SSD 850 PRO 256GB | Seasonic Prime Titanium 650W | IDLE 10,5 Watt

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von eclipso
    Mitglied seit
    17.01.2020
    Beiträge
    433

    AW: Nvidia Ampere vielleicht auf der GTC Ende März

    Zitat Zitat von Gordon-1979 Beitrag anzeigen
    nVidia hat ein Bild mit unbekannter Grafikkarte bei Twitter gepostet:

    https://twitter.com/NVIDIAGeForce/st...91206660943873

    videocardz hat das angegeben:

    NVIDIA preparing a "Cyberpunk 2077" GeForce RTX graphics card - VideoCardz.com
    Ich denke man erkennt an den Vergleichsbildern, dass die Lüfter bei der 2080ti weiter auseinander stehen, also der Bereich wo die Aufschrift geführt wird und zwischen den Lüftern größer ist.

    Das kann alles bedeuten, 2077 CE ist dann eher eine 2070 Edition oder Ampere braucht deutlich weniger Strom und damit reicht ein kleiner dimensionierter Kühler völlig aus. Um das auch noch mal in den Ring zu werfen, Turing in kleinerem Fertigungsverfahren und damit schneller? Also Turing Refresh? Ampere ja, aber HPC?

    Wenn Nv so Big Navi (wenn es die jemals gibt) schlagen kann, werden sie wieder den geringsten Aufwand in den Ring werfen, RTX als solches und RTRT wird anders beschleunigt. Tier 1.1+DLSS.

    Dann könnte auch eine 2070s (s+) CP Edition ausreichend schnell in Cyberpunk ausfallen.
    Geändert von eclipso (17.02.2020 um 15:29 Uhr)

Seite 1 von 12 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •