Seite 30 von 32 ... 2026272829303132
  1. #291
    Avatar von Cleriker
    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Myrtana
    Beiträge
    11.094

    AW: Probleme mit Radeon RX 5700 (XT)? Videobericht stellt die Treiberfrage

    "Saftladen", "Quark", "Müll", "Rotz"... Der absolute Wahnsinn wie eloquent, sachlich und fundiert sich manche User wieder äußern.
    Stephan Wilke: "Hauptplatinen, die von Anwendern mit Bohrlöchern versehen werden, neigen überdurchschnittlich oft dazu, danach grundsätzlich nicht mehr zu funktionieren."

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #292
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    8.035

    AW: Probleme mit Radeon RX 5700 (XT)? Videobericht stellt die Treiberfrage

    Ich habe damals den auch hier viel gelobten Samsung C27HG70 getestet und nach 2 Monaten oder so wieder verkauft. Freesync war im Prinzip unbenutzbar sobald ich mal unter 100fps bzw. Hz gefallen bin. Übelstes nachziehen in dunklen Bildbereichen. Zusätzlich in vielen Spielen Flickering. Getestet habe ich das mit einer RX580, einer 1080 und einer 2080.
    Ich bin dann am Ende bei einem Acer Predator X34P gelandet und genauso wie mit der 2080 Ti absolut zufrieden.
    Und mir ist schon klar das am Ende Samsung daran Schuld ist aber es wäre halt cool wenn es auch von AMD ein Premium Label geben würde, sodass die Qualität gewährleistet ist. Dafür bin ich ja auch bereit den entsprechenden Aufpreis zu bezahlen. Freesync 2 ist nämlich schlicht kompletter Käse.

  3. #293
    Avatar von Grestorn
    Mitglied seit
    05.12.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    1.317

    AW: Probleme mit Radeon RX 5700 (XT)? Videobericht stellt die Treiberfrage

    Zitat Zitat von Cleriker Beitrag anzeigen
    Hast du denn deinen freesync Moni vom gleichen Hersteller zum etwa gleichen Preis gekauft? Wenn nicht, frag dich mal ob noch was anderes als freesync selbst mitverantwortlich sein könnte.
    Das ist ja das Problem an Freesync. Nicht die Technologie als solche, sondern die laschen Spezifikationen. Jeder kann "Freesync" auf seinen Monitor klatschen, ohne irgendwelche Bedingungen erfüllen zu müssen, es reicht schon, wenn der Scaler das Protokoll beherrscht. Das bringt aber dem Anwender nix.

    GSync mag (zu) teuer sein, aber es funktioniert, mit nur ganz kleinen Kinderkrankheiten in der allerersten Generation (Flackern bei Standbild) einfach immer problemlos.


  4. #294

    Mitglied seit
    24.06.2014
    Beiträge
    1.416

    AW: Probleme mit Radeon RX 5700 (XT)? Videobericht stellt die Treiberfrage

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    @openSUSE: Du alter Taktiker. Dass so eine Umfrage nichts mit der Realität zu tun hat, lass ich dir nicht durchgehen. Nicht bei der Teilnehmerzahl. Ungültige Stichproben spielen bei solchen Teilnehmerzahlen so gut wie keine Rolle.
    Du schreibst unsinn, die Teilnehmerzahl spielt (gerade bei einer solchen Vorverurteilung durch das "Troll"Video) letztlich keine entscheidende rolle. Fragst du vor einem Fußballspiel die Leute die das Stadion betreten ob der Fußballsport stärker von Staat gefördert werden soll, dann wird der zuspruch DEUTLICH höher liegen als wenn du diese Frage vor einer Theateraufführung den Leuten stellst, die das Theater betreten. Welche "Umfrage" ist den nun "Real"?
    AMD ist ein Saftladen, was die Software betrifft. Daran müssen sie dringend was ändern.
    Wie du zu AMD stehst ist mir ehrlich gesagt total egal aber deine, in meinen Augen, dümmlich wirkende Tirade gegen AMD ist einfach nur lächerlich.

    PS: Schon mitbekommen? --Ok, es richtet sich mehr an Developer, ist vielleicht weniger interesant für "CopyAndPaste-Anwender".
    Let's Build Everything - GPUOpen
    ...
    printf("Hello, Developer!");

  5. #295

    Mitglied seit
    24.06.2014
    Beiträge
    1.416

    AW: Probleme mit Radeon RX 5700 (XT)? Videobericht stellt die Treiberfrage

    Zitat Zitat von Grestorn Beitrag anzeigen
    Das ist ja das Problem an Freesync. Nicht die Technologie als solche, sondern die laschen Spezifikationen. Jeder kann "Freesync" auf seinen Monitor klatschen, ohne irgendwelche Bedingungen erfüllen zu müssen, es reicht schon, wenn der Scaler das Protokoll beherrscht. Das bringt aber dem Anwender nix.
    Nein, korrekterweise kann "jeder" das eben nicht. "Jeder" kann AdaptiveSync draufschreiben aber nicht "FreeSync".

  6. #296
    Avatar von Grestorn
    Mitglied seit
    05.12.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    1.317

    AW: Probleme mit Radeon RX 5700 (XT)? Videobericht stellt die Treiberfrage

    Zitat Zitat von openSUSE Beitrag anzeigen
    Nein, korrekterweise kann "jeder" das eben nicht. "Jeder" kann AdaptiveSync draufschreiben aber nicht "FreeSync".
    Na, offenbar doch, wenn man die "Qualität" vieler Freesync Monitore sieht.


  7. #297
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    8.035

    AW: Probleme mit Radeon RX 5700 (XT)? Videobericht stellt die Treiberfrage

    Zitat Zitat von Grestorn Beitrag anzeigen
    Das ist ja das Problem an Freesync. Nicht die Technologie als solche, sondern die laschen Spezifikationen. Jeder kann "Freesync" auf seinen Monitor klatschen, ohne irgendwelche Bedingungen erfüllen zu müssen, es reicht schon, wenn der Scaler das Protokoll beherrscht. Das bringt aber dem Anwender nix.

    GSync mag (zu) teuer sein, aber es funktioniert, mit nur ganz kleinen Kinderkrankheiten in der allerersten Generation (Flackern bei Standbild) einfach immer problemlos.
    Jo, da hat AMD sich meiner Meinung nach keinen Gefallen mit getan. Ich meine ist ja schön dass der Markt gerade anfangs deutlich schneller mit kompatiblen Monitoren geflutet wurde, aber wenn der Großteil davon nichts taugt habe ich auch nichts gewonnen. Selbst Freesnyc Premium oder wie das heißt hat ja extrem lasche Anforderungen.



  8. #298

    Mitglied seit
    24.06.2014
    Beiträge
    1.416

    AW: Probleme mit Radeon RX 5700 (XT)? Videobericht stellt die Treiberfrage

    Zitat Zitat von Grestorn Beitrag anzeigen
    Na, offenbar doch, wenn man die "Qualität" vieler Freesync Monitore sieht.
    Du scheinst nichts von Marktwirtschaft zu halten, wenn du dir einen Monitor mit "FreeSync™" 45Hz-144Hz kaufst, dann wird der Monitor sicher auch 45Hz-144Hz machen. Wenn du die Qualität des Monitors Grundsätzlich "wissen" willst, dann schau zb hier auf PCGH nach entsprechenden Tests.

  9. #299
    Avatar von Grestorn
    Mitglied seit
    05.12.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    1.317

    AW: Probleme mit Radeon RX 5700 (XT)? Videobericht stellt die Treiberfrage

    Zitat Zitat von openSUSE Beitrag anzeigen
    Du scheinst nichts von Marktwirtschaft zu halten, wenn du dir einen Monitor mit "FreeSync™" 45Hz-144Hz kaufst, dann wird der Monitor sicher auch 45Hz-144Hz machen. Wenn du die Qualität des Monitors Grundsätzlich "wissen" willst, dann schau zb hier auf PCGH nach entsprechenden Tests.
    Und Du scheinst nur agitieren zu können, speziell wenn es um AMD geht. Das ist echt anstrengend.

    AMD macht in letzter Zeit einiges gut und richtig. Aber bei weitem nicht alles. Und Du tätest gut daran, nicht einfach blind alles für gut zu befinden, nur weil es von AMD kommt. Du machst Dich unglaubwürdig!


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #300

    Mitglied seit
    09.12.2017
    Beiträge
    670

    AW: Probleme mit Radeon RX 5700 (XT)? Videobericht stellt die Treiberfrage

    when a grown men bonds emotionally on a shitty brand that only wants his money anyways.

Seite 30 von 32 ... 2026272829303132

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •