Seite 2 von 14 12345612 ...
  1. #11
    Avatar von FormatC
    Mitglied seit
    21.12.2007
    Ort
    Labor
    Beiträge
    1.095

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Das Dumme an solchen News ist immer, dass hier komplett die nötigen Hintergrundinfos fehlen. Ich habe Afox gerade mal gefragt, diese Art News bringt die echt in Probleme, weil es unreflektierter Mist ist. Die EEC ist eine Importdatenbank die von der russischen Förderation gemanagt wird. Der Eintrag stammt nicht von Afox, sonderm einen grenzdebilen russischen Importeur, der mal schnell alles reingepackt hat, was ihm eingefallen ist. Jede Bearbeitung kostet Kohle, also macht man schnell mal Platzhalter rein, um Nachträge zu sparen. Und so ein Mist wird dann als News verkauft...

    Und Dualkarten in der herkömmlichen Form wird es bei AMD nach der Abkündigung von Crossfire sicher nicht mehr geben. Maximal ein Multi-Chiplet-Design. Oops...
    Geändert von FormatC (15.01.2020 um 12:27 Uhr)
    Frauen sind wie Ostereier, bunt bemalt und knallhart :)




    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    3.279

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von dan4354 Beitrag anzeigen
    @bastian Wie viel würde die ziehen? 400 W?
    Könnte gut hinkommen, aber sowas ist mir eigentlich egal. Bin kein totaler Dauerzocker und auf die Stromkosten naja. Läuft ja nicht 24/7
    PC1: CPU: Ryzen 7 2700X; GPU: Gigabyte RX5700XT; MB: B450 Aorus Pro; RAM: Ballistix Sport LT DDR4-3200 (2x16GB); SSD:A2000 (500Gb); SSD: P1 (1Tb); HDD: P300 (3Tb); NT: E11-650W; CPU-Kühler: NH-D15 Chromax ; Case: Define R6 TG

  3. #13
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    12.366

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    HaHa, Igor hat ein Multi-Chiplet-Design für AMD GPUs geleakt.


  4. #14
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    im wunderschönen Kinzigtal
    Beiträge
    4.242

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von Khabarak Beitrag anzeigen
    Wie jung muss man sein, um die HD 6000 und HD 7000 (und HD 8000 für OEM) Serien von AMD nicht zu kenne
    Bin ich vollkommen bei Dir. Hatte auch eine Sapphire HD 7950 OC und die war kein Highend oder Enthusiastenkarte
    Dualkarte würde für mich wenig Sinn machen, da dies quasi Crossfire wäre und CF stirbt langsam aber sicher aus.
    Gruß T.
    Ryzen 1800X/ Asrock X370 Killer SLI / Matterhorn "white" Rev.C / 2x16GB 3200er Vengeance Pro /Sapphire RX Vega 64 Nitro+ und UV /AOC AG271QX / SF Leadex 550W Platinum / 1x 1TB M.2 + 1x 500 GB Crucial SSDs / InWin 305 "schwarz" / Win10 Pro 64 / 7TB NAS
    "Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht"

  5. #15
    Avatar von Chatstar
    Mitglied seit
    14.06.2018
    Beiträge
    1.623

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von FormatC Beitrag anzeigen
    Maximal ein Multi-Chiplet-Design. Oops...
    Perfekt, das ist noch besser!
    Also ist die 5950 (XT) erste Karte im MC Design, RIP NV RIP!
    “One of the documents says in no uncertain terms that the company understands they will not be competitive in the server market until AFTER Sapphire Rapids, the 2022 server part.” SemiAccurate meant it.

    "Wer den Wechsel zu 10nm nicht schafft, der schafft nichts mehr!"

  6. #16
    Avatar von Aerni
    Mitglied seit
    20.09.2014
    Beiträge
    1.343

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von Chatstar Beitrag anzeigen
    Perfekt, das ist noch besser!
    Also ist die 5950 (XT) erste Karte im MC Design, RIP NV RIP!
    träum weiter deine AMD welt. RIP NV genau.
    Zitat Chris Roberts zu StarCitizen: "Wenn das Spiel etwas später erscheine, aber großartig sei, dann zähle nur Letzteres. Wenn es Müll ist und man es veröffentlicht, dann ist es auf alle Zeit Müll."

  7. #17
    Avatar von Chatstar
    Mitglied seit
    14.06.2018
    Beiträge
    1.623

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Was heißt träumen, Igor hat bestätigt, dass big Navi im MC-Design kommt, dass ist ein harter Durchbruch und könnte der Zen für GPUs werden!
    “One of the documents says in no uncertain terms that the company understands they will not be competitive in the server market until AFTER Sapphire Rapids, the 2022 server part.” SemiAccurate meant it.

    "Wer den Wechsel zu 10nm nicht schafft, der schafft nichts mehr!"

  8. #18
    Avatar von mjoe87
    Mitglied seit
    07.01.2019
    Beiträge
    49

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von Aerni Beitrag anzeigen
    träum weiter deine AMD welt. RIP NV genau.
    Jeder Gamer sollte den Traum haben, dass AMD Nvidia überholt. Einfach weil es für jeden Geldbeutel zu Gute kommt. Nur ein Narr würde sich das nicht wünschen.

  9. #19
    Avatar von Sinusspass
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Maifeld
    Beiträge
    1.748

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zu optimistisch, MCM bringt gar nichts, wenn der Interconnect nicht schnell genug ist und dadurch die Performance einbricht.
    Ryzen 7 2700@4,2Ghz/H2O | Asrock X470 Taichi Ultimate | 64Gib@DDR4-3200 | 2x ASUS Strix 2080ti@2115/8300Mhz/H2O

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von purzelpaule
    Mitglied seit
    03.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Havelland
    Beiträge
    729

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von Chatstar Beitrag anzeigen
    Perfekt, das ist noch besser!
    Also ist die 5950 (XT) erste Karte im MC Design, RIP NV RIP!
    RIP vielleicht nicht gleich. Würde aber zum Benchmark passen in dem eine unbekannte Karte (wahrscheinlich AMD) deutlich schneller als eine 2080Ti ist/war. So wäre AMD zumindest in der Lage den Rückstand deutlich aufzuholen und ggf. mit RTX3000 auf Augenhöhe zu sein.
    Intel Core i7-6700 | Arctic Liquid Freezer II 240 | MSI Z170A PC-Mate | EVGA GTX 1070Ti SC| 16 GB DDR4-Ram 2400 | 240GB SSD (System, Treiber etc.) + 525GB SSD (Origin, UPlay, Epic etc.) + 2TB SSD (Steam) | BeQuiet System Power 9 600 Watt | BeQuiet Silent Base 801 Window | Creative Soundblaster Recon 3D | SteelSeries Siberia 200 | Logitech G510s| Logitech G502 Proteus Core

Seite 2 von 14 12345612 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •