Seite 10 von 14 ... 67891011121314
  1. #91
    Avatar von FormatC
    Mitglied seit
    21.12.2007
    Ort
    Labor
    Beiträge
    1.095

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    @Khabarak:
    Den Buzzer gibts schon lange nicht mehr. Andere haben ihn z.B. vermisst
    Frauen sind wie Ostereier, bunt bemalt und knallhart :)




    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #92
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    8.547

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von FormatC Beitrag anzeigen
    @Khabarak:
    Den Buzzer gibts schon lange nicht mehr. Andere haben ihn z.B. vermisst
    Man kann es auch nicht jedem Recht machen...
    Frametimes aufzeichnen und präzise analysieren:
    CapFrameX Website
    CX auf Twitter
    Adrenalin Treibervergleich mit Radeon VII

  3. #93
    Avatar von _Berge_
    Mitglied seit
    10.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Bei Gießen
    Beiträge
    2.637

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von Jahtari Beitrag anzeigen
    p.s.:
    Ich würde ganz gern mein Pseudonym ändern. Und zwar ohne mir ein neues Konto zuzulegen - wo finde ich den passenden Link dazu?
    Korrigiert mich, aber ich meine das ist immernoch so, dass man dem stephan (PCGH_Stephan) ne Nachricht schreibt mit der bitte um Namensänderung, sobald er Zeit hat kümmert er sich, bei Neuerung bitte korrigieren ^^

    Zum Thema schaffe: wenn er nicht immer so anti amd wäre und seine Meinung Mal Untermauert hätte und generell Diskussions bereit gewesen wäre, dann wären viele sicher besser auf ihn zu sprechen.


    Generell finde ich diese markentreue irgendwie pervers.... Ich kaufe das was besser ist oder besser zu meinem Profil passt, ich habe 2x eine Seven verbaut weil ich Lust drauf hatte und die zweite in einer vm nutzen kann, zumal fand ich 16gb vram einfach geil, aber ja effektiv wäre eine 2080ti besser gewesen, aber soviel Kohle für EINE Karte ist krank...


    BTT: ich hoffe ja das amd im highend Bereich aufschließt und hier nochmal mit mehr vram punktet, 11gb bei der 2080ti sind mittlerweile zu wenig wie ich finde
    PC: CPU: R9 3950X @H²O; Mainboard: Asus C6H ; GPU: 2x RADEON VII @H²O CF; Ram: 64GB Crucial Tactical RGB ; PSU: BeQiet! E11 850W ; Case: Phanteks Enthoo Evolv X: Silber ; SSD´s: Samsung 960 512GB/ 2x850EVO 500GB / 3x MX500 1TB

    KEIN "SUPPORT" VIA PN

  4. #94

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    3.200

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von FormatC Beitrag anzeigen
    @Khabarak:
    Den Buzzer gibts schon lange nicht mehr. Andere haben ihn z.B. vermisst
    So hat halt jeder einen eigenen Geschmack^^

  5. #95
    Avatar von FKY2000
    Mitglied seit
    23.08.2011
    Ort
    Bocholt a.d. schönen Aa
    Beiträge
    1.100

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von derneuemann Beitrag anzeigen
    Ist jetzt aber auch nicht so, das er sonst nur murks schreibt! Meiner Meinung nach.
    Da gibt es hier ganz andere Kaliber. Aber hier ist so ein anti Schaffe Feldzug im Gange, das es einfach lächerlich ist.

    Wie jeder andere, vergaloppiert auch er sich mal.

    Aber dieser Feldzug ist echt ein schlechter Witz!
    Sorry, das ist Unsinn.
    Mir kommt gerade nicht in den Sinn, warum du ihm so deutlich das Wort redest.

    Unterm Strich hat es schon absolut seinen Grund, warum dieser Wechselnamen-User hier größtenteils auf Unverständnis und Gegenwind stößt.
    Kurz gesagt: große Klappe, nix dahinter.

    Weder kann er hier mit Fachwissen, noch mit anderen, sympathischen Fähigkeiten aufwarten.

    Er sorgt eher für Zwietracht und Diskussionsentgleisungen.

    Den (überwiegenden) Mist, den er absondert, ist allerdings von der Meinungsfreiheit gedeckt. Umso wichtiger, daß man dem auch regelmäßig entschieden entgegnet.

    Gleiches gilt auch für die User "plusminus" und "Wurstkuchen". Nur mit der Ergänzung, das sich diese 2 Patienten in ihrer Wortwahl und Formulierung auf niedrigstem Niveau bewegen.

  6. #96

    Mitglied seit
    19.05.2013
    Beiträge
    3.232

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von _Berge_ Beitrag anzeigen
    Korrigiert mich, aber ich meine das ist immernoch so, dass man dem stephan (PCGH_Stephan) ne Nachricht schreibt mit der bitte um Namensänderung, sobald er Zeit hat kümmert er sich, bei Neuerung bitte korrigieren ^^

    Zum Thema schaffe: wenn er nicht immer so anti amd wäre und seine Meinung Mal Untermauert hätte und generell Diskussions bereit gewesen wäre, dann wären viele sicher besser auf ihn zu sprechen.


    Generell finde ich diese markentreue irgendwie pervers.... Ich kaufe das was besser ist oder besser zu meinem Profil passt, ich habe 2x eine Seven verbaut weil ich Lust drauf hatte und die zweite in einer vm nutzen kann, zumal fand ich 16gb vram einfach geil, aber ja effektiv wäre eine 2080ti besser gewesen, aber soviel Kohle für EINE Karte ist krank...


    BTT: ich hoffe ja das amd im highend Bereich aufschließt und hier nochmal mit mehr vram punktet, 11gb bei der 2080ti sind mittlerweile zu wenig wie ich finde
    Er ist nicht grundsätlich Anti AMD, sondern einfach kritisch und hat dabei dann vielleicht einfach andere Kriterien die ihm wichtig sind, als andere hier.

    Ich sehe es auch eher aus rein Zocker Sicht und bin da oft bei seiner Meinung.
    Zen 2 hat aus Zockersicht Intel nicht überholt. Man hat aufgeholt und ist nur noch unwesentlich hinterher. Bzw. in wenigen Titeln auch schon minimal im Vorteil, vielleicht (Tests sagen dazu leider unterschiedliches).

    Und im GPU Bereich sieht es bei AMD eher trauriger aus. Man kann schon seit einigen Jahren nicht konkurrieren. Dieser Meinung bin ich auch und genau das wird schnell mal zu einem Problem, weil man etwas gegen AMD sagt.

    Auch die Preistreiberei ist keine ERfindung von Nvidia, da gab es bei AMD genau so gut ganz schlechte Beispiele...

    Also wenn ich mir jetzt etwas wünschen dürfte, dann wäre das eine Big Navi auf RDNA2, die einen Effizienzsprung hinlegt, wie damals bei Nvidia und dazu hohen Takt mitmacht. Das als schön dicken Chip mit starker Speicheranbindung und mindestens 16GB. Dabei dann eine Leistung die mit einer kommenden 3080(TI) konkurrieren kann, bzw. wenigstens nicht abgeschlagen ist. Wobei für mich wäre schon abgeschlagen, wenn Big Navi mit 20% höherem Verbrauch, 10% weniger Leistung bringt. Das ist aus meiner Sicht schon abgeschlagen. Weil da schon welten in der Performance dazwischen liegen, pro Aufwand.
    I7 6700K@4,6GHz@ 1,25V (Kern und 4,6GHz Ring), DDR4 3181, CL14, GTX1070 FE@2000/4600 MHz, open air ;)

  7. #97

    Mitglied seit
    19.05.2013
    Beiträge
    3.232

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von FKY2000 Beitrag anzeigen
    Sorry, das ist Unsinn.
    Mir kommt gerade nicht in den Sinn, warum du ihm so deutlich das Wort redest.

    Unterm Strich hat es schon absolut seinen Grund, warum dieser Wechselnamen-User hier größtenteils auf Unverständnis und Gegenwind stößt.
    Kurz gesagt: große Klappe, nix dahinter.

    Weder kann er hier mit Fachwissen, noch mit anderen, sympathischen Fähigkeiten aufwarten.

    Er sorgt eher für Zwietracht und Diskussionsentgleisungen.

    Den (überwiegenden) Mist, den er absondert, ist allerdings von der Meinungsfreiheit gedeckt. Umso wichtiger, daß man dem auch regelmäßig entschieden entgegnet.

    Gleiches gilt auch für die User "plusminus" und "Wurstkuchen". Nur mit der Ergänzung, das sich diese 2 Patienten in ihrer Wortwahl und Formulierung auf niedrigstem Niveau bewegen.
    Und kein Beispiel von der AMD Fraktion Vielleicht ein Konflikt mit der eigenen Sichtwese?

    Nimm das nicht Böse, aber ich halte das genau so für Unsinn.

    Persönlich glaube ich eher, das wir gar nicht von Fanboys reden, sondern nur von unterschiedlichen Meinungen, wobei es auf beiden Seiten Beispiele gibt, die sich nicht mit Ruhm bekleckern.

    Was soll der erste Satz bedeuten, unterstellen?

    Ich würde mich einfach freuen, wenn alle Seiten mal einmal nochmal sich neu aufeinander einlassen könnten. Einmal neu anfangen, weil dieses ganze Gerange nervt einfach.
    I7 6700K@4,6GHz@ 1,25V (Kern und 4,6GHz Ring), DDR4 3181, CL14, GTX1070 FE@2000/4600 MHz, open air ;)

  8. #98
    Avatar von FKY2000
    Mitglied seit
    23.08.2011
    Ort
    Bocholt a.d. schönen Aa
    Beiträge
    1.100

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von derneuemann Beitrag anzeigen
    Und kein Beispiel von der AMD Fraktion Vielleicht ein Konflikt mit der eigenen Sichtwese?

    Nimm das nicht Böse, aber ich halte das genau so für Unsinn.

    Persönlich glaube ich eher, das wir gar nicht von Fanboys reden, sondern nur von unterschiedlichen Meinungen, wobei es auf beiden Seiten Beispiele gibt, die sich nicht mit Ruhm bekleckern.

    Was soll der erste Satz bedeuten, unterstellen?

    Ich würde mich einfach freuen, wenn alle Seiten mal einmal nochmal sich neu aufeinander einlassen könnten. Einmal neu anfangen, weil dieses ganze Gerange nervt einfach.
    Ich glaube, er darf gerne für sich selber reden, um sich zu erklären oder die Fremdwahrnehmung mal mit der Eigenen abzugleichen.

    Aber nett von dir, dass du ihm so zur Seite springst.
    Hier ist übrigens auch keine mistgabelschwingende Meute unterwegs, die ihm böses will, von daher tut es auch nicht Not.

    Und nein, ich bin in keinster Art und Weise Fanboy von irgendwem oder irgendwas. Da kann ich dich beruhigen.

    Zurück zum Thema:
    Ein nochmal artikuliertes Like hiermit für FormatC bzw. Igor für die Klarstellung zu dieser "News". Hat Hand und Fuss, was er sagt.
    Ich mag diese unaufgeregte und unspektakuläre Art!

  9. #99

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    3.200

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von derneuemann Beitrag anzeigen
    Er ist nicht grundsätlich Anti AMD, sondern einfach kritisch und hat dabei dann vielleicht einfach andere Kriterien die ihm wichtig sind, als andere hier.

    Ich sehe es auch eher aus rein Zocker Sicht und bin da oft bei seiner Meinung.
    Zen 2 hat aus Zockersicht Intel nicht überholt. Man hat aufgeholt und ist nur noch unwesentlich hinterher. Bzw. in wenigen Titeln auch schon minimal im Vorteil, vielleicht (Tests sagen dazu leider unterschiedliches).

    Und im GPU Bereich sieht es bei AMD eher trauriger aus. Man kann schon seit einigen Jahren nicht konkurrieren. Dieser Meinung bin ich auch und genau das wird schnell mal zu einem Problem, weil man etwas gegen AMD sagt.

    Auch die Preistreiberei ist keine ERfindung von Nvidia, da gab es bei AMD genau so gut ganz schlechte Beispiele...

    Also wenn ich mir jetzt etwas wünschen dürfte, dann wäre das eine Big Navi auf RDNA2, die einen Effizienzsprung hinlegt, wie damals bei Nvidia und dazu hohen Takt mitmacht. Das als schön dicken Chip mit starker Speicheranbindung und mindestens 16GB. Dabei dann eine Leistung die mit einer kommenden 3080(TI) konkurrieren kann, bzw. wenigstens nicht abgeschlagen ist. Wobei für mich wäre schon abgeschlagen, wenn Big Navi mit 20% höherem Verbrauch, 10% weniger Leistung bringt. Das ist aus meiner Sicht schon abgeschlagen. Weil da schon welten in der Performance dazwischen liegen, pro Aufwand.
    Es ist ja auch immer die Frage, was für ein Zocker man ist...
    Wenn man bereit ist, den Preis für die Halo Produkte auszugeben, ok... dann muss man sich aber klar sein, dass man Teil der 0,1% der Zocker ist.
    Deine Wortwahl zeigt das eben auch wieder.
    Im aktuell wirklich bedeutsamen Bereich der Grafikkarten liefern sich AMD und Nvidia einen ziemlichen Schlagabtausch - wobei Nvidia eine unglaubliche Anzahl von Produkten (9) gegen gerade mal 4 Karten von AMD setzt.
    Wirkt ein wenig unsicher auf mich.

    Natürlich gibt es auch preistreiber Beispiele von AMD - allerdings bisher eher zu Zeiten von AMD Athlon 64.
    Die Radeon VII kann man nicht wirklich zählen, da sie eigentlich eine extrem Preisreduzierte MI50 war - eine Notfallaktion und nicht wirklich ein ernstzunehmendes Produkt.
    Genau wie die aktuell vorgestellten 10000er CPUs von Intel für den Desktop.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #100
    Avatar von mjoe87
    Mitglied seit
    07.01.2019
    Beiträge
    52

    AW: AFOX meldet u.a. Radeon RX 5800 (XT), 5900 (XT) und 5950 (XT)

    Zitat Zitat von derneuemann Beitrag anzeigen
    Er ist nicht grundsätlich Anti AMD, sondern einfach kritisch und hat dabei dann vielleicht einfach andere Kriterien die ihm wichtig sind, als andere hier.

    Ich sehe es auch eher aus rein Zocker Sicht und bin da oft bei seiner Meinung.
    Zen 2 hat aus Zockersicht Intel nicht überholt. Man hat aufgeholt und ist nur noch unwesentlich hinterher. Bzw. in wenigen Titeln auch schon minimal im Vorteil, vielleicht (Tests sagen dazu leider unterschiedliches).

    Und im GPU Bereich sieht es bei AMD eher trauriger aus. Man kann schon seit einigen Jahren nicht konkurrieren. Dieser Meinung bin ich auch und genau das wird schnell mal zu einem Problem, weil man etwas gegen AMD sagt.

    Auch die Preistreiberei ist keine ERfindung von Nvidia, da gab es bei AMD genau so gut ganz schlechte Beispiele...

    Also wenn ich mir jetzt etwas wünschen dürfte, dann wäre das eine Big Navi auf RDNA2, die einen Effizienzsprung hinlegt, wie damals bei Nvidia und dazu hohen Takt mitmacht. Das als schön dicken Chip mit starker Speicheranbindung und mindestens 16GB. Dabei dann eine Leistung die mit einer kommenden 3080(TI) konkurrieren kann, bzw. wenigstens nicht abgeschlagen ist. Wobei für mich wäre schon abgeschlagen, wenn Big Navi mit 20% höherem Verbrauch, 10% weniger Leistung bringt. Das ist aus meiner Sicht schon abgeschlagen. Weil da schon welten in der Performance dazwischen liegen, pro Aufwand.
    Dass du ihn als objektiv hinstellst und in Schutz nimmst, erschließt sich mir nicht. Er wird persönlich und schreibt Sachen wie "Nvidia hat schon immer den längsten." Jemanden der sowas schreibt, werde ich niemals ernst nehmen können. So einer wie er landet ohne umschweife auf die Ignorelist.

Seite 10 von 14 ... 67891011121314

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •