Seite 1 von 17 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.345
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    Radeon RX 5500 XT im Test mit Benchmarks und Empfehlungen: Wer für die Weihnachtsfeiertage (und darüber hinaus) eine potente Grafikkarte für weniger als 200 Euro sucht, hat nun eine größere Auswahl. Was leistet der neue Navi-14-Chip in der Spiele-Praxis und kann er gegen Nvidias frisch beschleunigte GTX-16-Reihe bestehen? Das und mehr erfahren Sie im Folgenden.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    3.107

    AW: AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    Leider zu teuer für die Leistung und zu oft zu weit hinter der 590 und der 1660...

  3. #3

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    4.540

    AW: AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    Wenn man gemein wäre, könnte man das Beschneiden des PCIe-Interfaces als Pusher für X570-Plattformen auslegen. Wäre ja auch mal eine Idee für einen kleinen Nebentest, ob PCIe 3.0 vs. 4.0 einen Unterschied macht.

  4. #4

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    3.107

    AW: AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    Zitat Zitat von empy Beitrag anzeigen
    Wenn man gemein wäre, könnte man das Beschneiden des PCIe-Interfaces als Pusher für X570-Plattformen auslegen. Wäre ja auch mal eine Idee für einen kleinen Nebentest, ob PCIe 3.0 vs. 4.0 einen Unterschied macht.
    Das wird keinen Unterschied machen.
    Selbst eine 1080 TI büßt nur 1-2% bei X8 ein.
    Da spielt es für die 5500 XT keine Rolle.

  5. #5

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    4.540

    AW: AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    Zitat Zitat von Khabarak Beitrag anzeigen
    Das wird keinen Unterschied machen.
    Es kommt vermutlich auf's Szenario an und lässt sich vermutlich provozieren. Gab es hier nicht mal einen Test, laut dem die 5700XT mit PCIe 4.0 ganz ordentlich zugelegt hat? Ist aber vermutlich wirklich eine Randerscheinung, die kaum Praxisrelevanz hat.

  6. #6

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    3.107

    AW: AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    Zitat Zitat von empy Beitrag anzeigen
    Es kommt vermutlich auf's Szenario an und lässt sich vermutlich provozieren. Gab es hier nicht mal einen Test, laut dem die 5700XT mit PCIe 4.0 ganz ordentlich zugelegt hat? Ist aber vermutlich wirklich eine Randerscheinung, die kaum Praxisrelevanz hat.
    In extremen Compute Szenarien wirst du einen Unterschied sehen.
    Da gehen dann unmengen an Daten über die Schnittstelle, aber das ist echt nicht die Wohlfühlumgebung einer 5500 XT.

  7. #7

    AW: AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    Eine nette kleine Karte. Nur leider irgendwie zu langsam und absolut unspannend. Die Version mit vier GiByte Speicher kann man sich heutzutage selbst bei FullHD nicht mehr antun. Ich warte gespannt auf Big Navi.
    Die neue PCGH 02/2020 PrintRyzen TR 3000 vs. Core i9-10000, 4 bis 32 Kerne in Spielen, X570-Boards im Test uvm.
    Die CPU-RanglisteBenchmark-Bestenliste: Der Leistungsindex für Prozessoren
    Die CPU-Kaufberatung
    AMD oder Intel? Kauf-Tipps von CPUs von 100 bis über 400 Euro
    Der CPU-Ratgeber
    Veronika Maucher erklärt die Grundlagen und geht ins Detail
    CPU-Benchmarks in 720p – Raffael Vötter erklärt warum wir in 1.280 × 720 Pixeln testen


  8. #8

    Mitglied seit
    15.09.2015
    Beiträge
    827

    AW: AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    Zitat Zitat von Khabarak Beitrag anzeigen
    Das wird keinen Unterschied machen.
    Selbst eine 1080 TI büßt nur 1-2% bei X8 ein.
    Da spielt es für die 5500 XT keine Rolle.
    Steht doch im Artikel, das der Test kommt... Außer bei den 4GB karten wo der Speicher voll läuft sollte es kaum einen unterschied machen

  9. #9

    Mitglied seit
    15.09.2015
    Beiträge
    827

    AW: AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    Zitat Zitat von Khabarak Beitrag anzeigen
    Leider zu teuer für die Leistung und zu oft zu weit hinter der 590 und der 1660...
    Ja, wenn die 8 G Karte auf so um die 160€ fällt, ab da ist diese langsam interessant, so aber absolut nicht.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von HardwareHighlander
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.04.2019
    Beiträge
    2.196

    AW: AMD Radeon RX 5500 XT im Test: Modern und schnell, allerdings kein Gegner für die GTX 1660 Super

    Finde ich jetzt nicht so schlecht, wenn der Preis 40 Euro geringer wäre. So würde ich lieber eine 1660 oder 1660 Super nehmen, die kann man auch wesentlich besser übertakten.
    Die 4GB Varianten würde ich jetzt nicht als völlig sinnfrei hinstellen, aber halt nur überhaupt zu kaufen, wenn das Budget nicht reicht.
    Solange die 580 noch verfügbar ist, ist die 1650 Super und 5500XT 4GB sinnfrei.

    Und ja, der Preis ist deutlich zu hoch,da ist Nvidia attraktiver vom P/L, das das mal passieren würde, hätte ich nie gedacht.

    Zitat Zitat von empy Beitrag anzeigen
    Es kommt vermutlich auf's Szenario an und lässt sich vermutlich provozieren. Gab es hier nicht mal einen Test, laut dem die 5700XT mit PCIe 4.0 ganz ordentlich zugelegt hat? Ist aber vermutlich wirklich eine Randerscheinung, die kaum Praxisrelevanz hat.
    Ja aber bei dem Test wurden zwei verschiedene Systeme verglichen, was nicht vergleichbar ist.
    Highlander System: Nvidia Titan RTX 24GB @~2Ghz + UV | i9 9900KF @5GHz | 64GB G.Skill TridentZ RGB DDR4 3466 CL14 | MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon | Inter-Tech X-908 | 240 Hertz Lenovo Y27gq
    Middlelander System: Ryzen 7 3700x | Palit RTX 2080 Ti | 64GB DDR4 3200 CL 16
    Stablelander Workstation System: Ryzen 9 3950x @65Watt | RX 5700XT UV | 128GB DDR4 3466 CL14

    Lowlander Klimasaver System: AMD Athlon 200GE | 16GB DDR4 2400 | Vega 3 IGP | 512GB M.2







Seite 1 von 17 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •