Seite 1 von 9 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.542
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    Nachdem die Radeon RX 5700 (XT) verfügbar war, ist alles andere von AMD quasi aus dem Gedächtnis gestrichen gewesen. Die Radeon VII wurde eingestellt und die Radeon RX 580 könnte wohl mehr Abnehmer finden. Vielleicht jetzt mit einer laut AMD zeitlich begrenzten Rabattaktion.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    24.08.2009
    Beiträge
    2.459

    AW: Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    Für die nicht gerade sparsamen ( Stromverbrauch ) Amd RX 580 würd ich vieleicht noch 120,- Eur ausgeben , mehr aber auch nicht .

    Und ja man kann damit Zocken , aber lieber lege ich ca. 100 ,- für ne Vega oder ca. 200 für ne RX 5700 drauf , das ist ein wenig Zukunftssicherer.

    Oder ich Investiere mein Geld gleich in eine Sparsame und Leistungsfähige Nvidia mit allen Features .

  3. #3
    Avatar von Blizzard_Mamba
    Mitglied seit
    19.01.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.658

    AW: Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    Die 480 8GB ist vor über 3 Jahren für 260 Euro auf den Markt gekommen. 2017 dann die 580 zum ca. gleichen Preis. Das die Teile jetzt noch über 130 liegen ist tragisch
    I7-5930k/Asus X99-S/32GB G.Skill.Ripjaw.2800/Bequiet DPP 1200W /256GB SSD/Zotac 980Ti AMP! Extreme
    R7 1700/ASUS Prime X370-Pro/16GB Vengeance LPX/Palit GTX 1070 Jetstream

  4. #4

    Mitglied seit
    27.08.2019
    Beiträge
    11

    AW: Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    Zitat Zitat von plusminus Beitrag anzeigen
    Oder ich Investiere mein Geld gleich in eine Sparsame und Leistungsfähige Nvidia mit allen Features .
    Für ca. 320€? Welche features wären das denn?

  5. #5
    Avatar von Homerclon
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Erde, Sonnensystem, Milchstraße
    Beiträge
    4.303

    AW: Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    Die Preise werden aber teilweise schon seit etwa einem 3/4-Jahr aufgerufen. Viele haben im April die Preise gesenkt.
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    - Medieval 2 TW - Gildenführer

  6. #6

    Mitglied seit
    24.08.2009
    Beiträge
    2.459

    AW: Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    Zitat Zitat von QbuS Beitrag anzeigen
    Für ca. 320€? Welche features wären das denn?
    Wo in meinem Beitrag kannst du was von 320 ,- Euro für eine Nvidia Karte lesen

    Kann Amd zb. G sync ?

    Nein .

    Kann Nvidia auch Freesync ?

    Ja.

  7. #7

    Mitglied seit
    12.08.2009
    Beiträge
    6.540

    AW: Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    Die 580 kostet seit einem halben Jahr 170 bis 190 Euro. Das kann der Autor der News am eigens verlinkten Preisentwicklungsgraphen ablesen.

    Aber jetzt senkt AMD angeblich die Preise? Bisschen spät die News, oder?

    Wie wär's denn, wenn man stattdessen die angesprochenen AMD Rabattaktionen mal nennt?

  8. #8
    Avatar von geisi2
    Mitglied seit
    07.02.2018
    Ort
    Tiefstes Oberbayern
    Beiträge
    285

    AW: Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    Zitat Zitat von QbuS Beitrag anzeigen
    Für ca. 320€? Welche features wären das denn?
    Da gibts nix...er ist schlicht "gefeatured" by NVIDIA oder ist halt nicht wirklich "informiert"

    Anders kann ich mir den dümmlichen Satz nicht erklären...
    "Oder ich Investiere mein Geld gleich in eine Sparsame und Leistungsfähige Nvidia mit allen Features ."

    On-Top wäre noch ein "günstig" das Schmankerl gewesen...dann wäre die Aussage nicht nur dümmlich sondern saublöd

  9. #9

    Mitglied seit
    24.08.2009
    Beiträge
    2.459

    AW: Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    Was ist falsch an der Aussage das aktuell Nvidia Karten sparsam und Leistungsfähig sind ?

    Was ist falsch an der Aussage das aktuelle Nvidia Karten mehr Features bieten als Amd ?

    Ich warte ?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von GxGamer
    Mitglied seit
    08.11.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.166

    AW: Radeon RX 580: AMD drückt die Preise und hofft auf Abnehmer

    Zitat Zitat von KrHome Beitrag anzeigen
    Die 580 kostet seit einem halben Jahr 170 bis 190 Euro. Das kann der Autor der News am eigens verlinkten Preisentwicklungsgraphen ablesen.

    Aber jetzt senkt AMD angeblich die Preise? Bisschen spät die News, oder?

    Wie wär's denn, wenn man stattdessen die angesprochenen AMD Rabattaktionen mal nennt?
    Das dachte ich auch grad. Ich hab auch eine RX580 von Asus (4GB). Im Februar (2019) gekauft für 172€.
    Und da waren sogar noch 2 Spiele dabei (Resident Evil 2 remake und The Division 2)

Seite 1 von 9 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •