Seite 7 von 8 ... 345678
  1. #61

    Mitglied seit
    20.07.2019
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    682

    AW: Radeon RX 5700: Preisentwicklung zeigt weiter nach unten

    wo kostet ne 5700 500 euro xD vlt ne xt mit den typischem asus draufschlag.
    Geändert von Nosferatu (09.08.2019 um 18:48 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #62

    Mitglied seit
    03.08.2019
    Beiträge
    271

    AW: Radeon RX 5700: Preisentwicklung zeigt weiter nach unten

    Zitat Zitat von Nosferatu Beitrag anzeigen
    wo kostet ne 5700 500 euro
    ▷ Asus Radeon RX 5700 XT ROG Strix OC 8GB GDDR6… | OcUK

    War doch angesichts des hohen Preises für das schlechte, weil billige, Referenzdesign klar, wo Customs landen würden. Genau da, wo die ach so überteuerten Turing-Karten liegen

  3. #63

    Mitglied seit
    20.07.2019
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    682

    AW: Radeon RX 5700: Preisentwicklung zeigt weiter nach unten

    das ist die xt nicht die 5700. nice try

  4. #64
    Avatar von Verak
    Mitglied seit
    20.05.2011
    Beiträge
    836

    AW: Radeon RX 5700: Preisentwicklung zeigt weiter nach unten

    @Nosferatu bitte keine Trolle füttern. Allein schon wegen seinem Avatar sollte man ihn direkt auf Ignore hauen und spiegelt nur wieder, welch Geistes Kind er ist.
    Intel Xeon 1246v3| ASRock Z87 extreme3| 16GB Crucial DDR3-1600| Sapphire Nitro+ Vega64 @1675/1050MHz 1.05v| Cougar STX 550w| Dell S2719DGF WQHD @155Hz @Sysprofile
    „Niemand ist hoffnungsloser versklavt als jene, die fälschlicherweise glauben, frei zu sein.“ (J.W. v. Goethe *1749 - †1832)
    Französische Revolution 1789-1799

  5. #65
    Avatar von SlaveToTheRave
    Mitglied seit
    03.06.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Krems/Donau - Niederösterreich
    Beiträge
    260

    AW: Radeon RX 5700: Preisentwicklung zeigt weiter nach unten

    Zitat Zitat von interessierterUser Beitrag anzeigen
    Die Karte würde ich mit jetzt ja kaufen, weil meine GTX 980TI auf dem gebrauchtmarkt noch ein paar Eurp bringt. Nur, bekommt man sie leise? Ich habe mit diesen Lüftern keiner Ahnung?
    ...
    Ich habe meiner 5700 einen Arctic Accelero Twin Turbo (II) verpasst.

    siehe hier

    Auf eigene Gefahr! Ansonsten solltest du einfach auf die Custom-Modelle warten.
    Ich denke nicht, dass man aus dem Referenz-Kühler noch irgendwie mehr Leistung, bei annehmbarer Lautstärke herausholen kann.
    Ryzen 7 2700 & 16GB GSkill Aegis DDR4 3000
    Radeon RX 5700 (Referenz) & Accelero Twin Turbo 2 @1440p

    Baut PCs seit 2002 // Liest PCGH seit 08/2003
    Liebt Elektronische Tanzmusik (speziell 1999 - 2009) // Mag Anime, Manga & SciFi

  6. #66
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    11.290

    AW: Radeon RX 5700: Preisentwicklung zeigt weiter nach unten

    Zitat Zitat von SlaveToTheRave Beitrag anzeigen
    Ich habe meiner 5700 einen Arctic Accelero Twin Turbo (II) verpasst.

    siehe hier

    Auf eigene Gefahr! Ansonsten solltest du einfach auf die Custom-Modelle warten.
    Ich denke nicht, dass man aus dem Referenz-Kühler noch irgendwie mehr Leistung, bei annehmbarer Lautstärke herausholen kann.
    Doch geht schon, vor allem die nonXT kriegt man leise.

  7. #67
    Avatar von Mahoy
    Mitglied seit
    04.02.2018
    Ort
    Sektion 8
    Beiträge
    2.481

    AW: Radeon RX 5700: Preisentwicklung zeigt weiter nach unten

    Sobald eine Karte aus diesem Leistungssegment - egal ob AMD oder Nividia - auf rund 250 Euro für die Referenz (gute Customs gerne mehr) gerutscht ist, kann man kaufen, ohne die aktuelle Preisüberhitzung zu legitimieren.
    --= “As for me, I am tormented with an everlasting itch for things remote. =--
    --= I love to sail forbidden seas, and land on barbarous coasts.”. =--

    Herman Melville: Moby Dick

  8. #68

    Mitglied seit
    01.04.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.137

    AW: Radeon RX 5700: Preisentwicklung zeigt weiter nach unten

    Zitat Zitat von MrVulture Beitrag anzeigen
    Im Prinzip sind Karten wie die 2060 und 5700 im aktuellen Leistungsgefüge Midrange. Vor garnicht mal so langer Zeit haben solche Karten um die 200€ (+/-50€) gekostet.
    Jetzt wird gefeiert, dass sie von 350€ in Richtung 300€ gehen. Ich begreife es nicht. Legen Leute immernoch den Miningboom als Maßstab für gute Preise an?
    Meine aktuelle Grafikkarte ist eine gebrauchte, und wenn dieser Wucher so weiter geht wird das auch bei der nächsten der Fall sein.
    Neu zu kaufen ist da einfach das Geld nicht wert.
    Naja .. ist halt einfach auch wirklich auch so ..
    Meine R9 380 4GB habe ich damals auch für ~200€ neu gekauft und das war damals eindeutig Mittelklasse.
    Wer heute 400€ für eine Mittelklasse verteidigt ist entweder nicht Alt genug, hat zu viel Geld oder arbeitet einfach nicht hart genug dafür.
    -----
    Zum Topic #2: eine 5700 für 200€ werde ich nicht so schnelle sehen.
    Aber eine Karte mit "minimal weniger Leistung" für "in etwa 200€" wäre doch mal was!
    Na AMD, how about this idea?

  9. #69
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    11.290

    AW: Radeon RX 5700: Preisentwicklung zeigt weiter nach unten

    Zitat Zitat von rum Beitrag anzeigen
    Naja .. ist halt einfach auch wirklich auch so ..
    Meine R9 380 4GB habe ich damals auch für ~200€ neu gekauft und das war damals eindeutig Mittelklasse.
    Wer heute 400€ für eine Mittelklasse verteidigt ist entweder nicht Alt genug, hat zu viel Geld oder arbeitet einfach nicht hart genug dafür.
    -----
    Zum Topic #2: eine 5700 für 200€ werde ich nicht so schnelle sehen.
    Aber eine Karte mit "minimal weniger Leistung" für "in etwa 200€" wäre doch mal was!
    Na AMD, how about this idea?
    Eine 5600er ist ja bereits kolportiert und dürfte als nächstes kommen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #70

    Mitglied seit
    20.07.2019
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    682

    AW: Radeon RX 5700: Preisentwicklung zeigt weiter nach unten

    Wie schnell wird die sein 1070? 250€? Wenn ne 5700 eine quasi extrem gute v56 ist.

Seite 7 von 8 ... 345678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •