Seite 4 von 4 1234
  1. #31
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    25.315

    AW: Nvidia Geforce RTX 2080 Ti Super: Chancen für einen TU102-350 eher gering?

    Welcher Grossteil?
    Die RT Kerne nehmen nicht wirklich viel Platz ein.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #32
    Avatar von Infi1337
    Mitglied seit
    01.09.2010
    Beiträge
    185

    AW: Nvidia Geforce RTX 2080 Ti Super: Chancen für einen TU102-350 eher gering?

    Zitat Zitat von Oldtekkno Beitrag anzeigen
    Nvidia hat ein Problem... bei kommenden gleichen Kosten für Chipfläche... wollen die weiter einen Großteil für ziemlich nutzloses RT brach liegen lassen? Falls ja, wird Navi 20 vermutlich siegen, weil man halt den Ballast nicht hat. Nvidia ist in ner Sackgasse.
    Überlass das Chipdesign dem Marktführer.
    Sollte der 7nm Prozess bei Samsung Realität werden und geht man von normaler Entwicklung bei so einem Shrink aus könnte man zusätzlich zu Tensor und Ray-Tracingcores noch ne Briefmarke von Jensen Huang in Lederjacke da rein packen und die werden trotzdem ziemlich schnell sein.

    Ne 2080Ti Super halte ich allerdings auch für überflüssig, außer man hat Dinge gefunden und könnte einen Remake günstiger fertigen, dafür muss man aber nicht zwingen den Namen ändern wenn sich die Specs nicht ändern, wie bei der RTX 2060 ansonsten passt das Portfolio.

  3. #33
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    25.05.2014
    Beiträge
    808

    AW: Nvidia Geforce RTX 2080 Ti Super: Chancen für einen TU102-350 eher gering?

    Zitat Zitat von Londoria Beitrag anzeigen
    Können Sie mir Ihre Bräunungsstreifen zeigen? Ich verspreche, dass ich es auch zeigen werde. Folgen Sie mir einfach, um mich zu sehen http://woasursuzi.ml/xypc1
    Haha! Wie schlecht
    Intel Core i9-9900K / Noctua NH-D15 ; Gainward Geforce RTX 2070 Phoenix GS (400A) ; be quiet! Straight Power 11 ATX 550W ; MSI Z390 Gaming Edge AC
    16GB Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200
    http://www.twitch.tv/i3uschi http://www.youtube.com/channel/UCySd..._as=subscriber

  4. #34
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    25.315

    AW: Nvidia Geforce RTX 2080 Ti Super: Chancen für einen TU102-350 eher gering?

    Ist doch nen netter Spambot.

  5. #35
    Avatar von Solavidos
    Mitglied seit
    14.11.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft
    Ort
    Südwest Deutschland
    Beiträge
    456

    AW: Nvidia Geforce RTX 2080 Ti Super: Chancen für einen TU102-350 eher gering?

    Zitat Zitat von JoM79 Beitrag anzeigen
    Ist doch nen netter Spambot.
    Wieso Bot? Das ist Kate Smith! Bots machen sich doch keine Profilbilder
    Hier gibt es mehr zu sehen
    Spoiler:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	images(2).jpg 
Hits:	5 
Größe:	15,3 KB 
ID:	1052490Da müsst ihr selber googlen, ihr Schlingel


    Zum Thema: Nvidia wartet schön ab bis Navi 20 kommt um dann selbst in 7nm zu kontern. Momentan brauchen sie ja leider nichts neues an der Spitze zu bringen
    AMD Ryzen 9 3900X gebettet auf MSI Gaming Pro Carbon X370 unterstützt von 2x8 GB G.Skill F4-2400C15-8GFX @ 3066 Grafik: MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G mit Sound Creative Sound Blaster Z Custom WaKü: CPU Kühler Eisblock XPX -->gekühlt von Radiator NexXxoS XT45 Full Copper 420 mm -->beatmet von 3x Eiswind Pure Edition 140--> ausgeglichen von Eisbecher 250 mm in Bewegung versetzt von Alphacool Eispumpe VPP755

  6. #36
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    25.315

    AW: Nvidia Geforce RTX 2080 Ti Super: Chancen für einen TU102-350 eher gering?

    Wer?

  7. #37
    Avatar von J4ckH19h
    Mitglied seit
    24.09.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    MG, NRW
    Beiträge
    291

    AW: Nvidia Geforce RTX 2080 Ti Super: Chancen für einen TU102-350 eher gering?

    Dann gibt es dazu einfach noch eine TITAN S zu kaufen und dann passt es wieder.

  8. #38
    Avatar von WiP3R
    Mitglied seit
    31.12.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    64

    AW: Nvidia Geforce RTX 2080 Ti Super: Chancen für einen TU102-350 eher gering?

    So einfach ist das nicht @j4ckH19h.
    Die anderen Super Karten sind immer der nächst größere Chip nur in den Shadern beschnitten. Ergo heißt das das praktisch nur vorhandene Chips kastriert werden. Da es über der Titan nixs gibt müsste ein neuer Chip entwickelt werden der aber wirklich groß und teuer wäre. Ergo könnte man eine Titan Super nur für einen gewaltigen Aufpreis fertigen.....
    Ryzen 5 1600 @ 4,0 GHz @1.35V @H2O | Asrock AB350 Gaming-ITX/ac | XFX RX Vega 64 @H2O | 16 GB Corsair Vengeance LPX 2666 @ 3000 GHz @ 1.3V |Fractal Design Define Nano S Window

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  9. #39
    Avatar von DARPA
    Mitglied seit
    29.09.2014
    Beiträge
    4.582

    AW: Nvidia Geforce RTX 2080 Ti Super: Chancen für einen TU102-350 eher gering?

    Zitat Zitat von WiP3R Beitrag anzeigen
    Die anderen Super Karten sind immer der nächst größere Chip nur in den Shadern beschnitten.
    Eigentlich trifft das nur auf die 2070 zu, die im Superman Outfit vom TU106 zum TU104 aufgestiegen ist.

    2060 S bleibt TU106
    2080 S bleibt TU104

    Man könnte also eine 2080Ti S mit vollem TU102 auflegen. Die Titan hätte dann immer noch mehr VRAM.

    Eine 2080Ti S war aber nie ein Thema.
    Geändert von DARPA (18.07.2019 um 10:32 Uhr)
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 9900K + Radeon 7 @ Z170 OC Formula >>

Seite 4 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •