Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    18.01.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.185

    AW: Radeon 5700 (XT): Crossfire-Betrieb mit Navi 10 eher schwierig

    Ich werd die Faszination an Dual-GPU Setups wohl nie verlieren. Angefangen mit 2 x NV 7900GT, 2 x Radeon HD4890, 2 x FuryX und bis zuletzt 2 x Radeon VII
    mGPU ist außer Frage der deutlich bessere Standard im Vergleich zu Crossfire oder Sli. Da die Verantwortung nun aber bei den Spieleentwicklern liegt dies zu implementieren und manches Unternehmen vllt auch kein wirkliches Interesse daran hat mit einer Karte der Konkurrenz im mGPU Mischbetrieb betrieben zu werden, sehe ich abseits von Konsolen, Stadia und MS Project xCloud schwarz für die heute wirklich toll funktionierende mGPU-Technologie.

    Spannend wird in wie weit beispielsweise Google-Stadias must have Vulkan Einfluss auf den allgemeinen PC-Markt nehmen wird und mGPU auch hier freigeschaltet werden könnte. Bei Google kommt die Technologie definitv zum Einsatz, bildet dann aber zukünftig womöglich auch ein tolles Alleinstellungsmerkmal für die Cloud-Dienste.
    4K/60 aus der Cloud sind ja eh schon gesetzt. 8K angekündigt.

    edit: hatte mich Q2 damit beschäftigt, die folgenden Pics aber auch schon früher mal hier auf PCGH gepostet.
    Nutzerbasis von 2 oder mehr GPU´s liegt laut AMD bei unter 1%.

    Die Übersicht zu den Spielen ist nicht mehr aktuell. GoW4 und SOTTR laufen genial.
    SOTTR-Vid ist in meiner Sig - GOW4 Video unter meinem Nick auf Youtube zu finden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	VII_mGPU_2.jpg 
Hits:	12 
Größe:	193,6 KB 
ID:	1051255   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019.04.27.jpg 
Hits:	14 
Größe:	1,93 MB 
ID:	1051253   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SOTTR_1vs2.jpg 
Hits:	11 
Größe:	810,1 KB 
ID:	1051254   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	StrangeBrigade_VII_mGPU_4K_Vulkan.jpg 
Hits:	20 
Größe:	2,31 MB 
ID:	1051256   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	HaloWars2_VII_mGPU_4K_DX12.jpg 
Hits:	11 
Größe:	2,27 MB 
ID:	1051257   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BF1_VII_mGPU_4K_DX12.jpg 
Hits:	15 
Größe:	2,05 MB 
ID:	1051258  
    Geändert von Edelhamster (08.07.2019 um 23:47 Uhr)
    Ryzen7 1700X - Asus C6H - 16GB DDR4 3333MHz CL14 - Soundblaster-Z - DT-990 Pro - RMi1000 - Radeon VII
    iiyama 4K-FreeSync GoldPhoenix / HTC Vive
    Radeon VII mGPU in SOTTR

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    3.138

    AW: Radeon 5700 (XT): Crossfire-Betrieb mit Navi 10 eher schwierig

    Die Zeiten, in denen man irgendetwas kauft, einbaut und loslegt, sind für SLI- und Crossfire-Systeme vorbei.
    Die gab's mal?

    Zitat Zitat von fatDOX8 Beitrag anzeigen
    wär ja gar nicht dumm für VR, eine GPU pro Auge am besten jedes Display mit eigenem Kabel
    Andererseits kann man sich auf einer GPU einige Operationen sparen, weil die auf die Szenengeometrie angewendet werden, bevor sie für jedes Auge in den Viewspace projeziert und gerendert wird. Ich weiß aber nicht, wie viel das ausmacht.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •