Seite 5 von 5 12345
  1. #41

    Mitglied seit
    31.01.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    316

    AW: AMD Radeon RX 5700 XT 50th Anniversary Edition: Mehr Takt im schwarz-goldenen Gewand

    Zitat Zitat von Birdy84 Beitrag anzeigen
    Dass Intel Karten nicht preiswert werden, ist doch zu erwarten.
    Naja Intel wird dann der "Neue" am Markt sein und muss sich durchsetzen. Durchaus möglich, dass man hier mit einem guten Preis punkten möchte um Kunden zu locken. INTEL lebt zwar von seinem Namen aber ob das 1:1 auf die GPUs übrtragbar ist?

    Was die AMD Radeon RX 5700 XT angeht:
    Ich denke auch, dass die Navi noch etwas zu viel Energie braucht. Die Leistung auf Höhe der RTX 2070 ist aber genau mein Fall. Jetzt kommt es für mich darauf an wie gut die Customs werden und was die dann kosten sollen. Dann entscheide ich mich was ich mache. Eventuell geht bei mir die Vega 56 dann schon vorzeitig in Rente.
    Geändert von Inras (12.06.2019 um 12:57 Uhr)

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    Avatar von oldsql.Triso
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    5.940

    AW: AMD Radeon RX 5700 XT 50th Anniversary Edition: Mehr Takt im schwarz-goldenen Gewand

    Zitat Zitat von RawMangoJuli Beitrag anzeigen
    omg ... jezz fängt Nvidia auch mit dem Mist an ~_~

    NVIDIA stichelt mit TDP und TGP gegen AMD - Hardwareluxx
    "Universal Translator"

  3. #43

    Mitglied seit
    25.02.2019
    Beiträge
    231

    AW: AMD Radeon RX 5700 XT 50th Anniversary Edition: Mehr Takt im schwarz-goldenen Gewand

    Zitat Zitat von RawMangoJuli Beitrag anzeigen
    omg ... jezz fängt Nvidia auch mit dem Mist an ~_~

    NVIDIA stichelt mit TDP und TGP gegen AMD - Hardwareluxx
    Leider ist das notwendig, weil auch hier im Forum gern die 180W der 5700 mit den 175W der 2070 verglichen werden.

Seite 5 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •