Seite 3 von 9 1234567 ...
  1. #21
    Gast20150401
    Gast

    AW: 14.05.2005: AMDs DirectX-10-Radeons der HD-2000-Reihe feiern Geburtstag

    Zitat Zitat von KFP Beitrag anzeigen
    Schöner Artikel Meiner Meinung nach ist die HD2XXX Serie aber genau so ein Schandfleck wie die GeforceFX Serie
    ...och...soo schlecht war meine alte HD2400 gar nicht.Einiges konnte man schon damit spielen,zwar ohne AA,aber auf nem 19 Moni.
    Der Vista Leistungsindex war übrigens 3,9 gewesen mit der HD2400

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von X-CosmicBlue
    Mitglied seit
    06.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.624

    AW: 14.05.2007: AMDs DirectX-10-Radeons der HD-2000-Reihe feiern Geburtstag

    Warum denn nicht gleich so?

    Wäre jetzt nur noch die Frage, ob man die 2900XT mit der 4890 oder doch lieber mit der 4870 vergleicht?
    Denn eigentlich müßte man High-End damals gegen High-End heute setzen.
    Dem entsprechend die 2900XTX gegen die 4890 und die 2900XT gegen die 4870.

    Aber das sind jetzt nur Spitzfindigkeiten von mir, ebenso die Tatsache, das man Wahrnehmungsmäßig als Mensch sicher keinen Unterschied zwischen 56,5 und 57 dB wahrnimmt, zumal, wenn die GraKa in einem geschlossenen Gehäuse unter dem Schreibtisch vor sich hinröhrt, während man entweder von Lautsprechern beschallt wird oder sogar noch Kopfhörer trägt.

    Ich gehe sogar soweit zu behaupten, das die beiden GraKas absolut gleich laut sind, denn 0,5 dB kann man unter die allgemeinen Meßungenauigkeiten, sprich Toleranzen verbuchen, ebenso wie die GraKas selbst durch die auf ihnen verbauten Teile unterschiedlich laut sein können: Ich denke, es dürfte keine Problem sein, eine 2900XT im Referenzdesign (die wurde jawohl bei ComputerBase getestet) zu finden, die, allein weil zufällig die Kugellager im Lüfter etwas schlechter sind oder die Kondensatoren oder oder, 57 oder gar 57,5 dB laut ist, während man anders herum auch 4980 im Referenzdesign finden kann, die "nur" 56,5 oder gar 56 dB laut sind.

    Aber in dem Bereich hörst weder Du, noch ich, noch der werte Redakteur von nebenan ohne Meßgerät einen Unterschied

    Insofern hast Du dann auch in dem Punkt Recht: ATI hat nicht dazu gelernt.

  3. #23
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    8.116

    AW: 14.05.2007: AMDs DirectX-10-Radeons der HD-2000-Reihe feiern Geburtstag

    Es gab gar keine HD2900XTX. Auch wenn viele meinten die Karte mit 1GB GDDR4 wäre die XTX Fassung der Karte so war es trotzdem nur nach wie vor eine XT.
    AMD Ryzen 7 2700 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB G-Skill RipJaws V DDR4-3200 // Zotac Nvidia Geforce GTX 1070 OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

  4. #24
    Avatar von X-CosmicBlue
    Mitglied seit
    06.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.624

    AW: 14.05.2007: AMDs DirectX-10-Radeons der HD-2000-Reihe feiern Geburtstag

    Ja und nein.
    Es wurde mal eine XTX angekündigt, die 5MHz mehr Chiptakt und 1GB GDDR4-Speicher haben sollte (XT nur 512MB GDDR3). Außerdem sollte deswegen auch der Speichertakt höher liegen.
    Diese Karte wurde jedoch etwas später wieder "Abgekündigt", kam dann noch später aber trotzdem auf den Markt, hieß dann jedoch auch nur XT.

    Quellen:
    Planet3Dnow
    TweakPC
    DailyTech

  5. #25
    Avatar von Dr. Cox
    Mitglied seit
    20.12.2008
    Ort
    Sacred Heart Hospital
    Beiträge
    2.213

    AW: 14.05.2007: AMDs DirectX-10-Radeons der HD-2000-Reihe feiern Geburtstag

    Zitat Zitat von X-CosmicBlue Beitrag anzeigen
    Insofern hast Du dann auch in dem Punkt Recht: ATI hat nicht dazu gelernt.

    Ist jedoch meiner persönlichen Meinung nach sehr schade, denn Nvidia zeigt mit der GTX275, dass es eben besser geht, was den Stromverbrauch, sowie auch die Lautstärke angeht. Das soll jetzt nicht heißen, dass ich eine GTX275 als silent bezeichnen würde, sie ist halt eben nur deutlich leiser als die HD4890:

    Test: Ati Radeon HD 4890 gegen Nvidia Geforce GTX 275 - Test, Ati Radeon HD 4890, Nvidia Geforce GTX 275, RV790, Grafikkarte
    Intel Core i7-920@Noctua NH-U12P SE1366|6 GB Kingston DDR3 1066MHz|Gigabyte EX58-UD5|Zotac GTX460AMP!@850/1700MHz
    AMDs Radeon HD 5800/5900/6800 mit Rückschritten bei der Filterqualität!

    Texturenflimmern bei der Radeon HD 6870/6850

  6. #26
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    13.664

    AW: 14.05.2007: AMDs DirectX-10-Radeons der HD-2000-Reihe feiern Geburtstag

    Zitat Zitat von Dr. Cox Beitrag anzeigen
    Ist jedoch meiner persönlichen Meinung nach sehr schade, denn Nvidia zeigt mit der GTX275, dass es eben besser geht, was den Stromverbrauch, sowie auch die Lautstärke angeht. Das soll jetzt nicht heißen, dass ich eine GTX275 als silent bezeichnen würde, sie ist halt eben nur deutlich leiser als die HD4890:

    Test: Ati Radeon HD 4890 gegen Nvidia Geforce GTX 275 - Test, Ati Radeon HD 4890, Nvidia Geforce GTX 275, RV790, Grafikkarte
    Das liegt doch aber daran, dass die aktuellen Grafikkarten von ATI alle auf der HD2xxx Serie basieren, selbe Architektur nur mehrfach ausgeführt, dafür kleinerer Prozess. Wird bestimmt mit dem RV9xx (nicht mit dem RV 8xx der basiert ja bekanntlich auch aufm R600, RV670, RV770...) besser. Dauert halt ein wenig ^^

  7. #27
    Avatar von Dr. Cox
    Mitglied seit
    20.12.2008
    Ort
    Sacred Heart Hospital
    Beiträge
    2.213

    AW: 14.05.2007: AMDs DirectX-10-Radeons der HD-2000-Reihe feiern Geburtstag

    Intel Core i7-920@Noctua NH-U12P SE1366|6 GB Kingston DDR3 1066MHz|Gigabyte EX58-UD5|Zotac GTX460AMP!@850/1700MHz
    AMDs Radeon HD 5800/5900/6800 mit Rückschritten bei der Filterqualität!

    Texturenflimmern bei der Radeon HD 6870/6850

  8. #28
    Avatar von klefreak
    Mitglied seit
    13.09.2007
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    3.068

    AW: 14.05.2007: AMDs DirectX-10-Radeons der HD-2000-Reihe feiern Geburtstag

    @ Redaktion:

    acuh mich würde ein Vergleich alter(release) neure Treiber bei der HD2900 interessieren, da ich diese Karte derzeit noch immer in Verwendung habe

    lg Klemens

  9. #29
    Avatar von push@max
    Mitglied seit
    05.10.2007
    Ort
    Paradies-City
    Beiträge
    6.905

    AW: 14.05.2007: AMDs DirectX-10-Radeons der HD-2000-Reihe feiern Geburtstag

    Komisch...mir kommt der Release der HD-2000 länger vor...damals gab es auch hitzige Diskussionen über die Karte, leider konnte sie nicht überzeugen, schon alle wegen dem bombastischen Stromverbrauch.
    Intel Q9550 @3,4GHz E0 | Sapphire HD4870 512MB OC | MSI P45 Platinum | 4GB Corsair XMS2 DDR2 1066 | BeQuiet Straight Power 650W | 2x200GB RAID0 + 1TB | LG-BluRay Brenner | Benq 24" G2420 HDBL LED

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Reigenspieler
    Mitglied seit
    07.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    947

    AW: 14.05.2007: AMDs DirectX-10-Radeons der HD-2000-Reihe feiern Geburtstag

    Zitat Zitat von Rollora Beitrag anzeigen
    Das liegt doch aber daran, dass die aktuellen Grafikkarten von ATI alle auf der HD2xxx Serie basieren, selbe Architektur nur mehrfach ausgeführt, dafür kleinerer Prozess. Wird bestimmt mit dem RV9xx (nicht mit dem RV 8xx der basiert ja bekanntlich auch aufm R600, RV670, RV770...) besser. Dauert halt ein wenig ^^
    Das ist bei Nvidia mit dem G80 nicht anders, trotzdem schafft man es eine hochwertige Bildqualität zu bieten und den Stromverbrauch in Idle vergleichsweise niedrig zu halten. BTT: Ich war damals sehr enttäuscht von der miserablen Leistung der HD-2000-Serie. Ich habe wirklich auf eine Wunderkarte gewartet ^^ .

Seite 3 von 9 1234567 ...

Ähnliche Themen

  1. PCGH.de: DirectX 10 auf der CPU dank DirectX 11 - Erste Benchmarks
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 00:21
  2. Fragen zum Multi. der 8X00 Reihe?
    Von Damager im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 12:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •