Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.535
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Asus ROG: Neue Gaming-Maus mit integriertem Analogstick und langer Laufzeit

    Asus präsentiert zur Gamescom die Gaming-Maus ROG Chakram. Als Besonderheit ist seitlich ein Analogstick integriert. Zudem soll der drahtlose Nager mit einer vergleichsweise langen Akkulaufzeit überzeugen. Um die Maus an die eigenen Bedürfnisse anzupassen, lassen sich einige Einstellungen und Tasten anpassen beziehungsweise auswechseln.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Asus ROG: Neue Gaming-Maus mit integriertem Analogstick und langer Laufzeit

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weltweit
    Beiträge
    10.375

    AW: Asus ROG: Neue Gaming-Maus mit integriertem Analogstick und langer Laufzeit

    Die Maus klingt interessant mit dem Analog-Stick und den 1000 Stunden Akkulaufzeit, könnte irgendwann vielleicht mal ein neuer Nager für mich sein. Auch wenn ich immer noch mit meiner Roccat zufrieden bin
    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  3. #3
    Avatar von barmitzwa
    Mitglied seit
    28.06.2015
    Beiträge
    1.150

    AW: Asus ROG: Neue Gaming-Maus mit integriertem Analogstick und langer Laufzeit

    wird sicherlich auch schwer genug, dass die Community hier zufrieden ist
    (und weit jenseits von 100€)

  4. #4
    Avatar von Yutshi
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    22.09.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    419

    AW: Asus ROG: Neue Gaming-Maus mit integriertem Analogstick und langer Laufzeit

    Zitat Zitat von Gamer090 Beitrag anzeigen
    [...] und den 1000 Stunden Akkulaufzeit [...]
    Ja, das klingt wirklich interessant, aber...
    Asus bewirbt die ROG Chakram mit einer Akkulaufzeit von bis zu 1.000 Stunden. Mittels Qi-Ladestation kann die Maus aufgeladen werden. Alternativ kann der Nager auch via USB-Kabel in nur 15 Minuten mit Strom für 12 Stunden Betrieb versorgt werden.

    Was bietet denn die
    Qi-Ladestation
    ???
    Bringt es die selbe Leistung wie das benannte
    USB-Kabel
    , welches
    in nur 15 Minuten mit Strom für 12 Stunden Betrieb
    die Maus versorgen kann???


    Wenn ja, dann hängt die Maus zeitlich mehr am Ladekabel, als ohne.
    Denn wenn mit 15 Minuten Ladezeit am Ende zwölf Stunden Nutzungsdauer geschaffen werden, dann ergibt das eine Gesamtladezeit von 1250 Std. um für 1000 Std. die Maus ohne Kabel nutzen zu können.


    Somit sollte die
    Qi-Ladestation
    schon einiges an Mehrwert bieten, andernfalls wäre sie für meine Begriffe wertlos!
    i7-4790K // MSI Z97 Gaming 3 // MSI GTX 1080 Gaming X // 32 GB Corsair Vengeance // Dark Power Pro 10 // 512 GB EVO & mehr // @ Fractal Design Define R5 --> BenQ XL 2420T 144 Hz
    WHS 2011 / WSE 2016

  5. #5
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weltweit
    Beiträge
    10.375

    AW: Asus ROG: Neue Gaming-Maus mit integriertem Analogstick und langer Laufzeit

    Ich weiss es sind nur Marketingzahlen damit die Maus gut da steht und sich verkauft aber wenn die Maus in Tests 800-900 Stunden wirklich schafft, dann wäre das schon ein sehr guter Wert.
    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  6. #6

    Mitglied seit
    09.12.2015
    Ort
    Nemberch
    Beiträge
    42

    L AW: Asus ROG: Neue Gaming-Maus mit integriertem Analogstick und langer Laufzeit

    Zitat Zitat von Yutshi Beitrag anzeigen
    Denn wenn mit 15 Minuten Ladezeit am Ende zwölf Stunden Nutzungsdauer geschaffen werden, dann ergibt das eine Gesamtladezeit von 1250 Std. um für 1000 Std. die Maus ohne Kabel nutzen zu können.
    Hey gut analysiert! Aber deine Rechnung ist nicht ganz richtig. Die Zahl 1250 ist richtig, aber das sind keine Stunden, sondern Minuten
    15min = 0,25h
    1000h / 12h = 83,33 (Ladezyklen von 15min um eine gesamtlaufzeit von 1000h zu bekommen)
    83,333*0,25h = 20,833h (und 20,833h entspricht (*60) 1250min)

    Trotzdem stellt sich die Frage wie die auf die 1000h kommen. Denn 20h aufladen ist... unrealestisch...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #7
    Avatar von Colonel Faulkner
    Mitglied seit
    01.10.2009
    Beiträge
    1.048

    AW: Asus ROG: Neue Gaming-Maus mit integriertem Analogstick und langer Laufzeit

    Drüben bei CB hat Asus schon korrigiert und die maximale Laufzeit von 1.000 auf 100 heruntergesetzt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •