Seite 1 von 21 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    104.426
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    Ein Screenshot legt nahe, dass der Boost-Takt des Achtkerners aus der zehnten Core-Generation über 5 GHz liegt. Je nach Boost-Verhalten könnte der Core i7-10700K Intels Gaming-Fahne oben halten.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    15.10.2008
    Beiträge
    984

    AW: Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    War ja zu erwarten, dass der 8 Kerner eine Etage tiefer rutscht. Im Prinzip wird es ein nochmals leicht verbesserter 9900K sein der da kommt. Erfreulich wären aber 350 EUR Preis, denn damit würde man dann auch aus Preis/Leistungsicht mehr als gut gegen Intel dastehen.

    Ansonsten ist der Boost Takt für mich jetzt wenig interessant, gerade wenn es nur ein oder zwei Kerne betrifft, die Spiele skalieren schon mit 4-6 Kernen sehr gut und daher sehe ich den Boost nicht als entscheidend an. Der All Core Boost wird dagegen interessanter sein.
    In 2018 wurden rund 860 Mio in Euro in Deutschland für Gaminghardware ausgegeben,davon entfallen 420 Mio auf die Ps4 und 60Mio auf die Xbox
    26,3 Mrd, also 26.300 Mio groß ist der Hardwaremarkt,der Desktopmarkt liegt dabei ca. bei 30%,damit ist der Anteil für DesktopGaming bei 0,43% (114Mio in 2018)


  3. #3
    Avatar von JunglistMovement
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    368

    AW: Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    Früher ham sie jedes Jahr Refreshs mit 2-300Mhz mehr rausgehauen, weil mehr nicht nötig war... jetzt weil sie nichts anderes können.
    Geändert von JunglistMovement (12.02.2020 um 15:53 Uhr)
    Gesendet von meinem Dawson's Creek Trapper Keeper Ultra Keeper Futura S 2000 mit Tapatalk

  4. #4
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    25.05.2014
    Beiträge
    957

    AW: Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    Das klingt alles so unglaublich langweilig und wirkt so ausgepresst wie eine Zitrone. Noch mehr Watt, noch mehr Wärme.

    Für 1080p high FPS Gamer allerdings sicherlich interessant.
    Intel Core i9-9900K / Noctua NH-D15 ; EVGA GeForce RTX 2080 SUPER FTW3 Ultra Gaming ; be quiet! Straight Power 11 ATX 550W ; MSI Z390 Gaming Edge AC
    16GB Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200
    http://www.twitch.tv/i3uschi http://www.youtube.com/channel/UCySd..._as=subscriber

  5. #5
    Avatar von Rodny
    Mitglied seit
    25.04.2009
    Beiträge
    765

    AW: Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    Im Herbst will ich aufrüsten. Vielleicht wäre das ja eine Option.
    Meine GTA Videos
    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
    sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!

    Oliver Wendell Holmes

  6. #6

    Mitglied seit
    15.09.2015
    Beiträge
    985

    AW: Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    Zitat Zitat von Rodny Beitrag anzeigen
    Im Herbst will ich aufrüsten. Vielleicht wäre das ja eine Option.
    Warum nicht der AMD wenn die Preisleistung besser ist?

  7. #7
    Avatar von onkel-foehn
    Mitglied seit
    20.05.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    bei Kempten im Allgäu
    Beiträge
    676

    AW: Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    5 GHz Boost in der 10. Generation ?? Kindergeburtstag !!

    AMD Ryzen Threadripper 3000: 3990X stellt Rekorde in etlichen Benchmarks auf - ComputerBase

    Außerdem konnte das der FX 9590 schon anno 2013 bei "nur" 220 Watt …

    MfG, Föhn.
    Atari VCS 2600, Sinclair ZX 81, Commodore VC 20, Atari 800 XL, Commodore C64, Commodore Amiga 500 / 1200, PC
    GPU History PC 1 : S3, 2 x 3Dfx, PowerVR, 2 x nVidia, 4 x ATI/AMD PC 2 : nVidia, XGI Volari, 4 x ATI/AMD
    CPU History PC 1 : Cyrix, 2 x Intel, 5 x AMD PC 2 : 4 x AMD

  8. #8
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.04.2019
    Beiträge
    2.546

    AW: Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    Zitat Zitat von JunglistMovement Beitrag anzeigen
    Früher ham sie jedes Jahr Refreshs mit 2-300Mhz mehr rausgehauen, weil mehr nicht nötig war...
    Nein, weil nicht mehr ging. Der 6700K und vor allem 7700K waren auch schon quasi am Maximum getaktet.
    5,3 Ghz beim kleineren Modell sind solide, da dürften in Spielen um die 5GHz allcore anliegen.

    Zitat Zitat von I3uschi Beitrag anzeigen
    Das klingt alles so unglaublich langweilig und wirkt so ausgepresst wie eine Zitrone. Noch mehr Watt, noch mehr Wärme.
    125 Watt TDP ist noch im Rahmen, wenn auch die Leistung stimmt, hierzu erwarte ich Tests aller Couleur.
    Also @stock und inkl. Mainboard OC.

    Ich tippe auf Gamingleistung 3900x +20%.

  9. #9
    Avatar von purzelpaule
    Mitglied seit
    03.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Havelland
    Beiträge
    735

    AW: Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    Zitat Zitat von Rodny Beitrag anzeigen
    Im Herbst will ich aufrüsten. Vielleicht wäre das ja eine Option.
    Da würde ich an Deiner Stelle definitiv auf die Ryzen 4000er von AMD warten und dann entscheiden. Gerade die mobilen 4000er zeigen wo die Reise hingehen wird.

    Intel wird mit den 10000ern sicher die Gamingkrone beibehalten, aber ich vermute das wird sich zum Jahresende ändern.
    Intel Core i7-6700 | Arctic Liquid Freezer II 240 | MSI Z170A PC-Mate | EVGA GTX 1070Ti SC| 16 GB DDR4-Ram 2400 | 240GB SSD (System, Treiber etc.) + 525GB SSD (Origin, UPlay, Epic etc.) + 2TB SSD (Steam) | BeQuiet System Power 9 600 Watt | BeQuiet Silent Base 801 Window | Creative Soundblaster Recon 3D | SteelSeries Siberia 200 | Logitech G510s| Logitech G502 Proteus Core

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.04.2019
    Beiträge
    2.546

    AW: Core i7-10700K: Boost-Takt des 8-Kerners über 5 GHz

    Zitat Zitat von purzelpaule Beitrag anzeigen
    Da würde ich an Deiner Stelle definitiv auf die Ryzen 4000er von AMD warten und dann entscheiden. Gerade die mobilen 4000er zeigen wo die Reise hingehen wird.
    Danach kann man auch gleich auf Intels Nachfolger warten. Die mobilen 4000er sind noch Zen 2 Generation.

Seite 1 von 21 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •