Seite 17 von 26 ... 7131415161718192021 ...
  1. #161
    Avatar von Ion
    Mitglied seit
    14.02.2011
    Ort
    Adelpha
    Beiträge
    15.093

    AW: AMD: CES-Livestream ab 23 Uhr - mit Ryzen 4000, Renoir-APUs, Radeon RX 5600 XT und mehr?

    Zitat Zitat von onlygaming Beitrag anzeigen
    Ich finde es amüsant wie locker ein Drittel der letzten paar Seiten nur um diese 1h vs 1:30 H Diskussion geht
    Ja zusammenfassend war für die PCGH Community die Darsteller, die Ringe an den Fingern und die Diskussion um irgendwelche Zahlen am wichtigsten.
    Hätten sie Big Navi zumindest angeteasert, wären alle ausgeflippt...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #162
    Avatar von Cleriker
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Myrtana
    Beiträge
    10.732

    AW: AMD: CES-Livestream ab 23 Uhr - mit Ryzen 4000, Renoir-APUs, Radeon RX 5600 XT und mehr?

    Das was an den Notebooks wirklich interessant war ist doch die Baugröße. Das waren beides 14" Geräte in der die 5600er steckten, demnach scheint sie sich gut kühlen zu lassen und das bedeutet geringen Verbrauch und lange Akkulaufzeiten. Der kleine Dell ist so gut wie bestellt bei mir. Einfach weil ich es interessant finde und AMD in diesem Segment so lange scheintot war, nicht weil ich damit wirklich spielen würde.

    Stephan Wilke: "Hauptplatinen, die von Anwendern mit Bohrlöchern versehen werden, neigen überdurchschnittlich oft dazu, danach grundsätzlich nicht mehr zu funktionieren."

  3. #163
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    17.251

    AW: AMD: CES-Livestream ab 23 Uhr - mit Ryzen 4000, Renoir-APUs, Radeon RX 5600 XT und mehr?

    Ich werde die nächste Nvdia 7nm Gen gleich am ersten Tag kaufen, mittlerweile wartet man seit Jahren darauf dass AMD oberhalb der Mittelklasse konkurrenzfähige Karten bringt und bis jetzt wurde man immer enttäuscht.
    Mit RDNA hatte ich Hoffnung, aber nach fast eineinhalb Jahren hat AMD das komplett verpasst, heute wäre der letzte Zeitpunkt gewesen, gerade vor Spielen wie Cyberpunk 2077 und der Dergleichen, etwas gut zu machen und (zahlungskräftigen) Spielern etwas anzubieten.
    Released man in 5-6 Monaten Big Navi wird diese gegen Nvidia's 7nm Gen vollkommen chancenlos sein.

  4. #164

    Mitglied seit
    12.03.2016
    Beiträge
    58

    AW: AMD: CES-Livestream ab 23 Uhr - mit Ryzen 4000, Renoir-APUs, Radeon RX 5600 XT und mehr?

    Ich habe Angst um die X86 PC Zukunft wenn ich sehe wie schnell sich der mobile ARM Markt entwickelt

  5. #165
    Avatar von INU.ID
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    ♁ (U+2641)
    Beiträge
    8.921

    AW: AMD: CES-Livestream ab 23 Uhr - mit Ryzen 4000, Renoir-APUs, Radeon RX 5600 XT und mehr?

    Schade, ich hatte irgendwie noch auf nen kleineren Threadripper gehofft, der aus sTRX4 zumindest ganz unten rum noch eine HEDT-Plattform macht. Wenigstens ist es jetzt quasi offiziell, dass der letzte HEDT-Sockel von AMD auf den Namen TR3 hört (und beimThreadripper 2990WX endet), und sTRX4 "nur" noch ein [High-Performance] Workstation-Sockel ist.
    .-=PCGH-Community-Veteran=-.
    Mitglied seit 2004 - Anzahl aller Beiträge: 17149 - Anzahl eröffneter Themen: 238 - Anzahl aller erhaltenen Antworten: 15975 - Anzahl erhaltene Antworten pro Beitrag: 0,9320 - Anzahl erhaltener Antworten pro eröffnetem Thema: 67,121 - Kleinanzeigen-Bewertungen: 20x positiv, 0x negativ
    Seine Daten nach DSGVO bei Facebook, WhatsApp, Amazon, Google, Instagram und Co. anfordern


  6. #166
    Avatar von lowkres
    Mitglied seit
    17.10.2007
    Beiträge
    508

    AW: AMD: CES-Livestream ab 23 Uhr - mit Ryzen 4000, Renoir-APUs, Radeon RX 5600 XT und mehr?

    Wenn AMD zu RDNA2 nichts gesagt hat, dann werden die höchstwahrscheinlich zur Computex warten. Das kann eventuell bedeuten, dass AMD mit RDNA2 eine signifikante Steigerung der Performance erreicht haben und es zu einem Schlagabtausch mit Nvidia kommen könnte. We will see!

    Ich denke das RDNA1 max nur mit der 5700XT existieren wird und RDNA2 mit der neuen 6000er Reihe weitergeführt wird, um mit den neuen RTX 3000 Modellen im neuen Namensschema mitzuhalten.

  7. #167

    Mitglied seit
    05.03.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    88

    AW: AMD: CES-Livestream ab 23 Uhr - mit Ryzen 4000, Renoir-APUs, Radeon RX 5600 XT und mehr?

    hä ??????? und wo sind die 4000er Desktop CPUs ????????????? (((( bin enttäuscht
    RYZEEN 3700X und BASTA!

  8. #168

    Mitglied seit
    28.03.2019
    Beiträge
    371

    AW: AMD: CES-Livestream ab 23 Uhr - mit Ryzen 4000, Renoir-APUs, Radeon RX 5600 XT und mehr?

    Zitat Zitat von wurstkuchen Beitrag anzeigen
    Das wars wohl mit ZEN3 dieses Jahr. Also doch noch ein Jahr warten mit dem Upgrade...
    Hallo? Das war die CES ... das Jahr hat quasi erst gestern angefangen. Warum sollte man da über Produkte sprechen, die erst im 2HJ20 relevant werden, ggf. gar erst in 4Q20? Dafür ist es noch etwas zu früh und irgendwie muss man die Computex, E3, Hot Chips, etc. ja auch noch befeuert bekommen ...

    Für etwas BigNavi-Ähnliches wurden damit wohl alle Hoffnungen etappenweise in Richtung Computex/E3 verschoben ... schade ...
    Ja, und angelehnt an efes, ebenso schade, dass es kein Wort zu aktualisierten Desktop-APUs gab. 8 Kerne und mit aktualisierter Vega bei 65 oder 95 W wären für einen All-in-one durchaus interessant.

  9. #169
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    17.251

    AW: AMD: CES-Livestream ab 23 Uhr - mit Ryzen 4000, Renoir-APUs, Radeon RX 5600 XT und mehr?

    Die Computex ist erst im Juni, das ist viel zu spät, selbst mit 7nm sind sie nicht ganz so effizient wie Nvidia mit 12nm (welches letztendlich auch nur eine leicht modifizierte 16nm Fertigung ist).
    Gegen Nvidia's 7nm GPU's werden sie absolut keine Chance haben, dazu braucht Nvidia sich nicht einmal bemühen.
    Für mich wirkt das so als dass AMD sich eingestanden hat dass man oberhalb der Mittelklasse nicht mithalten kann und versucht mittels GPU's a la 5600 XT den "Durchschnittsgamer" zu erreichen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #170

    Mitglied seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.403

    AW: AMD: CES-Livestream ab 23 Uhr - mit Ryzen 4000, Renoir-APUs, Radeon RX 5600 XT und mehr?

    Zitat Zitat von INU.ID Beitrag anzeigen
    Schade, ich hatte irgendwie noch auf nen kleineren Threadripper gehofft, der aus sTRX4 zumindest ganz unten rum noch eine HEDT-Plattform macht. Wenigstens ist es jetzt quasi offiziell, dass der letzte HEDT-Sockel von AMD auf den Namen TR3 hört (und beimThreadripper 2990WX endet), und sTRX4 "nur" noch ein [High-Performance] Workstation-Sockel ist.
    Für Lisa Su ist der Threadripper mit 64-Kernen Mainstream-Desktop. War auf jeden Fall ein lustiger Versprecher.

Seite 17 von 26 ... 7131415161718192021 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •