1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.043
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Ryzen Threadripper 3990X: 64 KErne für TRX40 wohl 2020

    Threadripper 3000 von AMD soll in wenigen Stunden starten, dann aber mit nur zwei Prozessoren zu 24 und 32 Kernen. Erst kommendes Jahr soll es dann auch ein Modell mit 634 Kernen geben - den 3990X. Der Preis wird wohl weit jenseits der 2.000 US-Dollar liegen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Ryzen Threadripper 3990X: 64 KErne für TRX40 wohl 2020

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    04.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Der Hals der Welt
    Beiträge
    1.113

    AW: Ryzen Threadripper 3990X: 64 KErne für TRX40 wohl 2020

    RIP Intel in 6 Wochen...
    Hoffentlich gibts bald mal neue Infos zu TRX/WRX80, sonst muss ich mich noch mit TRX40 zufriedengeben.
    Ryzen 7 2700@4,2Ghz/H2O | Asrock X470 Taichi Ultimate | 64Gib@DDR4-3200
    Arch: Sapphire Vega 56 Pulse@H2O | 1 TB Samsung 850 Pro | 2TB WD Black | 2x4TB WD Red
    Windows-VM: 2xAsus Strix 2080ti@H2O | 1TB Samsung 970 evo

  3. #3
    Avatar von sunburst1988
    Mitglied seit
    13.06.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Münster
    Beiträge
    558

    AW: Ryzen Threadripper 3990X: 64 KErne für TRX40 wohl 2020

    Da hat man Cascade Lake X jüngst offiziell gemacht und das Ende ist bei 18 Kernen und 64 Threads.
    Entweder hat sich da ein Fehler eingeschlichen, oder Intel hat durch HT mal schnell 3,555 statt zwei virtuelle Kerne pro physischem Kern ermöglicht
    Ryzen 9 3950X | Gigabyte X570 Aorus Master | 64GB Corsair Vengeance DDR4-3200 CL 16 | GTX 1070 Zotac AMP! Extreme | Asus ROG PG279Q | Creative Sound Blaster Z | Dark Power Pro P10 650W | Windows 10

  4. #4

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Im Outer Rim, von Bayern aus betrachtet.
    Beiträge
    3.996

    AW: Ryzen Threadripper 3990X: 64 KErne für TRX40 wohl 2020

    Zitat Zitat von PCGH-Redaktion Beitrag anzeigen
    Erst kommendes Jahr soll es dann auch ein Modell mit 634 Kernen geben - den 3990X. Der Preis wird wohl weit jenseits der 2.000 US-Dollar liegen.
    634 Kerne?

    Editiert mal bitte, das kann nicht stimmen...

    Ansonsten gekauft für 2000 Ocken
    Work: Ryzen7 2700X @Stock/Wraith/AORUS GA-AX-370-Gaming-K7/8GB PNY Quadro M5000/32 GB G.Skill Trident Z DDR4-3200-CL14/550W BitFenix Whisper M/Jonsbo Antiphon2 /2*1TB MX500
    Game: Xeon 1231v3/TrueSpirit/H87-HD3/RTX 2080 /16 GB DDR3-1600-CL9/500W BQ! 11/FD R5/1TB MX500
    Multimedia: R5 1600@3,6GHz/Wraith/ASRock AB350 Pro4/4GB GTX 1050 Ti/16GB Corsair LPX DDR4-2400-CL16/400W BQ!10 CM/Sharkoon M25W/525GB MX300+2TB Seagate

  5. #5
    Avatar von INU.ID
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    ♁ (U+2641)
    Beiträge
    8.499

    AW: Ryzen Threadripper 3990X: 64 KErne für TRX40 wohl 2020

    Da hat man Cascade Lake X jüngst offiziell gemacht und das Ende ist bei 18 Kernen und 64 Threads. Die kosten auch um 2.000 US-Dollar und orientieren sich damit mehr ...
    64 Threads mit 18 Kernen? Und soll der 10980XE nicht "nur" 979-999$ kosten?
    .-=PCGH-Community-Veteran=-.
    Mitglied seit 2004 - Anzahl aller Beiträge: 17149 - Anzahl eröffneter Themen: 238 - Anzahl aller erhaltenen Antworten: 15975 - Anzahl erhaltene Antworten pro Beitrag: 0,9320 - Anzahl erhaltener Antworten pro eröffnetem Thema: 67,121 - Kleinanzeigen-Bewertungen: 20x positiv, 0x negativ
    Seine Daten nach DSGVO bei Facebook, WhatsApp, Amazon, Google, Instagram und Co. anfordern


  6. #6

    Mitglied seit
    28.03.2019
    Beiträge
    220

    AW: Ryzen Threadripper 3990X: 64 KErne für TRX40 wohl 2020

    Zitat Zitat von compisucher Beitrag anzeigen
    Ansonsten gekauft für 2000 Ocken
    Der Autor schreibt schon "über" und damit hat er lediglich über-übervorsichtig und damit eigentlich unnötig tief gestapelt.
    Der günstigste 64-Kern-Epyc hat einen Listenpreis von 4425 US$ (exkl. VAT), d. h. für einen entsprechenden TR kann man deutlich über 3000 US$ erwarten. Lasse ich das zusätzliche Quentchen Vorsicht auch weg, komme ich auf einen zu erwartenden Minimalpreis von 3500 US$, denn AMD hat keinen Grund seine Hardware zu verramschen. (Bereits der 32-Kerner TR 3970X hat einen Listenpreis von 1999 US$.)

    @INU.ID: 979 US$ offizieller Listenpreis (1K) für den 10980XE.
    Geändert von gerX7a (25.11.2019 um 15:16 Uhr)

  7. #7

    Mitglied seit
    04.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Im Outer Rim, von Bayern aus betrachtet.
    Beiträge
    3.996

    AW: Ryzen Threadripper 3990X: 64 KErne für TRX40 wohl 2020

    Weiß ich, gerX7a....
    Mir ging es primär um die 634 Kerne in der Überschrift, die immer noch da stehen...
    Work: Ryzen7 2700X @Stock/Wraith/AORUS GA-AX-370-Gaming-K7/8GB PNY Quadro M5000/32 GB G.Skill Trident Z DDR4-3200-CL14/550W BitFenix Whisper M/Jonsbo Antiphon2 /2*1TB MX500
    Game: Xeon 1231v3/TrueSpirit/H87-HD3/RTX 2080 /16 GB DDR3-1600-CL9/500W BQ! 11/FD R5/1TB MX500
    Multimedia: R5 1600@3,6GHz/Wraith/ASRock AB350 Pro4/4GB GTX 1050 Ti/16GB Corsair LPX DDR4-2400-CL16/400W BQ!10 CM/Sharkoon M25W/525GB MX300+2TB Seagate

  8. #8
    Avatar von Deathmachine
    Mitglied seit
    17.07.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    608

    AW: Ryzen Threadripper 3990X: 64 KErne für TRX40 wohl 2020

    Zitat Zitat von Sinusspass Beitrag anzeigen
    RIP Intel in 6 Wochen...
    Im PC Master Race-Subreddit gibt's da ein sehr passendes Meme zu:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	i3wftoxmot041.png 
Hits:	65 
Größe:	1,73 MB 
ID:	1070498
    AMD R5 3600 - ASRock B450 Pro4 - EKL Brocken Eco - 2x8GB DDR4 3200 - Sapphire Nitro RX 470 8GB UV - beQuiet SP 11 650W - Thermaltake Supressor F51 - div. SSDs/HDDs
    Wenn ihr denkt dass jemand trollt, dann packt ihn einfach auf eure Ignoreliste. PCGH bannt keine (womöglichen) Trolls, da man die Meinungsfreiheit wahren möchte. Bezeichnet ihr ihn als Troll wird das als Angriff gewertet und brockt euch eine Verwarnung ein.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  9. #9
    Avatar von JanJake
    Mitglied seit
    01.12.2015
    Ort
    In einer Behausung
    Beiträge
    2.827

    AW: Ryzen Threadripper 3990X: 64 KErne für TRX40 wohl 2020

    Ob bei Intel genug Taschentücher vorhanden sind?

    64 Kerne und 128 Threads finde ich schon arg Krass!

    Ich kann mir aber gut vorstellen, dass die CPU locker 4-5000€ kosten wird.

    Damit wäre die CPU dann in etwa so teuer wie ein 3175X + Board. Dafür hat der AMD aber mehr als das doppelte an Leistung!

    Zitat Zitat von Deathmachine Beitrag anzeigen
    Im PC Master Race-Subreddit gibt's da ein sehr passendes Meme zu:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	i3wftoxmot041.png 
Hits:	65 
Größe:	1,73 MB 
ID:	1070498
    | AMD Ryzen 7 1700 | Gigabyte B450I Aorus Pro Wifi | 16 GiB | R9 390 | 250GiB M.2 + 2x 2TiB SSD | G910 | MX518 | G29 |

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •