Seite 6 von 19 ... 234567891016 ...
  1. #51

    Mitglied seit
    25.02.2012
    Beiträge
    5.224

    AW: AMD Zen 3: Angeblich mit sehr viel mehr IPC dank "vollkommen neuer Achritektur"

    Zitat Zitat von RNG_GPU Beitrag anzeigen
    yep, x670 wird kaum jemand freiwillig kaufen.. auch nicht 4900x trotz überragender leistung.
    Das halte ich für ein Gerücht.
    Sinclair ZX81, Speichererweiterung auf 16kB, Monochrom Bildschirm

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #52

    Mitglied seit
    05.11.2009
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    202

    AW: AMD Zen 3: Angeblich mit sehr viel mehr IPC dank "vollkommen neuer Achritektur"

    Überlege nach meiner GraKa-Aufrüstung, bald auch meinen mittlerweile etwas betagten i7-4790k in Rente zu schicken. Speicheraufrüstung von DDR3 auf 4 inklusive.

    Und ja, AMD ist hier EXTREM verlockend für mich. Werde daher auch auf Ryzen switchen, aber warte noch ab was Black Friday & Co. bringen....der Mutter meiner Freundin neulich einen AMD Low-Budget PC mit ner Ryzen 5 2600 gebaut und der Kasten schnurrt wie ein Kätzchen, die ist begeistert von dem Teil

  3. #53

    Mitglied seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.082

    AW: AMD Zen 3: Angeblich mit sehr viel mehr IPC dank "vollkommen neuer Achritektur"

    Gerüchte hin Gerüchte her. AMD hat aktuell kein Defizit mehr bei der IPC Leistung. Diese ist mit Intel gleichauf.
    IPC bedeute Instuktionen pro Taktzyklus. Warum Intel in Spielen schneller ist, liegt an den leicht höheren Taktraten. Das ist aber nicht die IPC Leistung. Bei gleichen Takt sind beide Architekturen gleich auf.
    AMD sollte daher auch schauen, dass sie mit Zen3 und dem verbesserten 7nm evtl. die 5GHz Takt knacken und zwar auf 2 Kernen.
    Mein System: Ryzen 7 3700X@4350MHz // MSI x470 Gaming Pro Carbon // 32GB FlareX@3200@CL14 // GTX1080TI @ 2050MHz // WaKü // Windows 10

  4. #54

    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Trinklage :-))
    Beiträge
    2.016

    AW: AMD Zen 3: Angeblich mit sehr viel mehr IPC dank "vollkommen neuer Achritektur"

    Zitat Zitat von ZeXes Beitrag anzeigen
    ZEN 4 wird in 5nm gefertigt werden. Dazu DDR5, einen neuen Sockel und PCie 5.0 haben.

    Sorry, aber ZEN 4 ist vieeeeel interessanter, als ZEN3.
    Ja, Zen 4 wird zu 99% DDR 5 dabei haben, deshalb die längere Wartezeit und auch der angesprochene Plattformwechsel.
    Aber PCI-E 5.0 sehe ich da noch nicht, nicht im normalen Desktop-PC, dafür sind die Kosten und Probleme bei der Herstellung sicherlich eine Sache (Mainboardlimitierung), passende Komponenten im Handel die andere.
    Ich glaube nicht, dass das in 2 Jahren schon so weit ist. Bis dahin wird das alleine mit der Verbreitung von PCI-E 4.0 noch dauern.
    Es ist aber davon auszugehen, dass man das im Serversegment forcieren wird, so schnell wie möglich einzuführen, sobald die SSD's dort am Limit sind und preislich attraktiv genug (aus Sicht der Firmen natürlich).
    Vielleicht schafft man es bis dahin ja, den technischen Aufwand für Version 5 auf das Level von 4 zu senken, dann könnte ich es mir auch vorstellen, das Produkt in Zen 4 oder aber eher 5 einzusetzen.
    Letzteres Produkt benötigt ja auch noch ein Aufreißerfeature, damit Nerds auch dort wieder ein Mainboard ordern.
    Nicht zu viele Änderungen auf einmal, das verursacht sonst noch viel mehr mögliche Komplikationen und verzögert Produktveröffentlicheungen noch mehr.
    So würde ich es machen.
    "Kauft euch eine PCGH - denn dafür ist sie schließlich da" :-)

  5. #55
    Avatar von Taxxor
    Mitglied seit
    16.03.2018
    Beiträge
    77

    AW: AMD Zen 3: Angeblich mit sehr viel mehr IPC dank "vollkommen neuer Achritektur"

    Forrest Norrod, Senior Vice President und General Manager, Datacenter and Embedded Solutions Business Group bei AMD, verspricht mehr IPC-Zuwachs als bei Zen 2 zu Zen 1.
    Tut er das? das halte ich für eine sehr dünne Interpretation.
    Was steht denn im Text?

    "Norrod did qualify his remarks by pointing out that Zen 2 delivered a bigger IPC gain than what's normal for an evolutionary upgrade"
    Also er sagt, das 15% mehr sind als man bei so einem upgrad erwartet hätte.


    "he also asserted that Zen 3 will deliver performance gains "right in line with what you would expect from an entirely new architecture."
    Die 15% von Zen1 zu zen2 waren mehr als man für einen Evolutionsschritt erwartet hatte, Zen2 zu Zen3 soll aber genau das sein was man von einer neuen Architektur erwarten würde.
    Prognostiziert für Zen1-Zen2 wurde laut Lisa Su 8-10%, die neue Architektur kann also auch genauso gut die 10-15% zulegen, die für Zen1-Zen2 ungewöhnlich hoch ausfielen.

  6. #56
    Avatar von HardwareHighlander
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.04.2019
    Beiträge
    2.138

    AW: AMD Zen 3: Angeblich mit sehr viel mehr IPC dank "vollkommen neuer Achritektur"

    Zitat Zitat von BxBender Beitrag anzeigen
    Stark übertrieben.
    Wir reden hier vermutlich wieder von Werten wie im Vergleich von Zen + zu Zen 2.
    Zen 3 ist aber keine Weiterentwicklung, sondern wieder eine komplette Iteration im gleichen Fertigungsprozess, was auch hinsichtlich der Taktraten nochmal was helfen könnte.
    Wir reden hier von 15 bis 20% mehr IPC, mit vielleicht noch 5% zusätzlich mehr Takt.
    Das ist der Beweis, dass bei ST Performance und IPC offenbar nicht aller Tage Abend ist.

    Zitat Zitat von BxBender Beitrag anzeigen
    Bei 20 bis max. 30% schlägt keine 6 Kern CPU ohne SMT einen 12 oder gar 16 Kerner mit SMT.
    Klar und deutlich.
    Es gibt schon erste Tests des 3500x, mit fehlendem SMT, was gegenüber dem 3600er nur 2 bis 3% im Mittel an Leistung kostet.
    Der 3600 liegt heute 5% hinter dem 3950x was die Spieleleistung angeht (Computerbase), also liegt sogar bei unter 10% Leistungsverlust zwischen 16Cores mit SMT und 6 Cores ohne SMT.
    Das bedeutet, 15 bis 20% mehr IPC und eventuell noch etwas mehr Takt gleichen das ganze locker aus.

    Zitat Zitat von BxBender Beitrag anzeigen
    Du fängst wieder mit der trügerischen Illusion an, dass Anwendungen und Spiele, die wenig Kerne nutzen, als Benchmark für die Leistungsfähigkeit herangezogen werden können.
    Ich spreche ausschließlich von Spielen.

    Zitat Zitat von Taxxor Beitrag anzeigen
    Prognostiziert für Zen1-Zen2 wurde laut Lisa Su 8-10%, die neue Architektur kann also auch genauso gut die 10-15% zulegen, die für Zen1-Zen2 ungewöhnlich hoch ausfielen.
    Die letzte "complete new architecture" war Zen, gegenüber Bulldozer.
    Da kann man schon konstatieren, dass Zen 3 nochmal einen größeren uplift generieren kann, gerade wenn man die Aussagen gegenüber stellt.
    Mit Zen 3 kann also viel passieren. Ich tippe auf 20% mehr IPC.
    Geändert von HardwareHighlander (20.11.2019 um 11:08 Uhr)
    Highlander System: Nvidia Titan RTX 24GB @~2Ghz + UV | i9 9900KF @5GHz | 64GB G.Skill TridentZ RGB DDR4 3466 CL14 | MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon | Inter-Tech X-908 | 240 Hertz Lenovo Y27gq
    Middlelander System: Ryzen 7 3700x | Palit RTX 2080 Ti | 64GB DDR4 3200 CL 16
    Stablelander Workstation System: Ryzen 9 3950x @65Watt | RX 5700XT UV | 128GB DDR4 3466 CL14

    Lowlander Klimasaver System: AMD Athlon 200GE | 16GB DDR4 2400 | Vega 3 IGP | 512GB M.2







  7. #57
    Avatar von geisi2
    Mitglied seit
    07.02.2018
    Ort
    Tiefstes Oberbayern
    Beiträge
    471

    AW: AMD Zen 3: Angeblich mit sehr viel mehr IPC dank "vollkommen neuer Achritektur"

    Zitat Zitat von RyzA Beitrag anzeigen
    AMD hatte ich ja in der Vergangenheit (schon sehr lange her) auch öfter mal die Führung übernommen.
    So ist das eben richtiger Wettbewerb wenn mal der ein und dann der andere Hersteller vorne ist.
    AMD hatte lange Zeit das Nachsehen. Ich freue mich für sie.
    Ja das stimmt. Hatte damals den 386/40 der dem damaligen I386/33 klar die Rücklichter gezeigt hat.
    Aber neben eigenen Fehlern waren mMn die damaligen unschönen Geschäftspraktiken von Intel mit Hauptursache das AMD fast abgenippelt wäre.
    Machtmissbrauch: 1 Milliarde Euro Strafe gegen Chiphersteller Intel - WELT

    Klar ist mal der eine oder andere vorne aber das hatte schon was^^

  8. #58
    Avatar von Jahtari
    Mitglied seit
    14.08.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.242

    AW: AMD Zen 3: Angeblich mit sehr viel mehr IPC dank "vollkommen neuer Achritektur"

    Zitat Zitat von DarkWing13 Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall wird die Luft für Intel dünn...vor allem, wenn sie nächstes Jahr wirklich nichts in 10nm für den Desktop/Server-Bereich bringen sollten...

    mfg
    Zumal die sich ganz sicher auch nicht darauf verlassen können, wieder einfach mal so 18% IPC (aufm Fußweg?) zu finden, hehe.

  9. #59

    Mitglied seit
    15.09.2015
    Beiträge
    795

    AW: AMD Zen 3: Angeblich mit sehr viel mehr IPC dank "vollkommen neuer Achritektur"

    Zitat Zitat von wurstkuchen Beitrag anzeigen
    Jetzt fängt die CPU Abteilung bei AMD auch schon an, die Pinocchio Nase auszufahren, ala "poor Volta" und co. Bei AMD brennt wohl die Bude, wenn man auf sowas angewiesen ist. Intels Vernichtungsschlag wird bitter und endgültig aussehen.
    Kannst du uns allen einen Gefallen tun? Einfach mal deinen Geistigen Dünschiss für dich behalten und nicht vergessen deine Pillen zu nehmen

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #60
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    28.161

    AW: AMD Zen 3: Angeblich mit sehr viel mehr IPC dank "vollkommen neuer Achritektur"

    Ich bin schon mal gespannt, was Intel da in 2-3 Jahren dagegenstellt.
    Da muss dann eh mal auch der i7 ersetzt werden.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

Seite 6 von 19 ... 234567891016 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •