Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.058
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    Der Auftragsfertiger TSMC hat nun das benötigte Land gekauft um neue Produktionshallen bauen zu können. Nun startet man bereits die Konstruktion vom 3nm-Fertigungsprozess. Im kommenden Jahr wird zunächst mal der 5nm-Prozess bei TSMC eingeführt. So können dann neue effizientere Prozessoren und Chipsätze von AMD, Apple und anderen Firmen gefertigt werden.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von onkel-foehn
    Mitglied seit
    20.05.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    bei Kempten im Allgäu
    Beiträge
    555

    AW: TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    An INTEL´s Stelle würde ich dort investieren um in Zukunft wieder Land zu sehen ...

    MfG, Föhn.
    Atari VCS 2600, Sinclair ZX 81, Commodore VC 20, Atari 800 XL, Commodore C64, Commodore Amiga 500 / 1200, PC
    GPU History PC 1 : S3, 2 x 3Dfx, PowerVR, 2 x nVidia, 4 x ATI/AMD PC 2 : nVidia, XGI Volari, 4 x ATI/AMD
    CPU History PC 1 : Cyrix, 2 x Intel, 5 x AMD PC 2 : 4 x AMD

  3. #3
    Avatar von RNG_GPU
    Mitglied seit
    13.06.2019
    Beiträge
    779

    AW: TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    Zitat Zitat von PCGH-Redaktion Beitrag anzeigen
    Der Auftragsfertiger TSMC hat nun das benötigte Land gekauft
    es war Taiwan.
    Nächste Woche wird das Land in TSMC unbenannt.
    Crosshair VII | RM650 | NH-D15 | 3900x | F4-3600C15 | 2070S | 38" UC99-W | Companion5 | Procaster | K68 | Kain120

  4. #4
    Avatar von mrpendulum
    Mitglied seit
    05.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    979

    AW: TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    Zitat Zitat von onkel-foehn Beitrag anzeigen
    An INTEL´s Stelle würde ich dort investieren um in Zukunft wieder Land zu sehen ...

    MfG, Föhn.
    Halbwissen und so.

  5. #5

    Mitglied seit
    29.01.2016
    Beiträge
    403

    AW: TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    Wow, kommt dann Zen4 in 3nm daher? Vielleicht hat Intel bis dahin auch 10nm im griff und kann bezahlbare 8kerner mit hyperthreading anbieten...wärend sich bis dahin bei amd 16kerner im mainstream durchgesetzt haben?
    Mit so einem starken fertiger wie tsmc scheint amd intel wohl endgültig sowas von davon zu ziehen.

  6. #6

    Mitglied seit
    29.06.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    93

    AW: TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    Wäre vielleicht mal überlegenswert für TSMC, ein Werk woanders in der Welt zu bauen.
    Alles in Taiwan an einem Fleck zu haben hat zwar einen riesigen Organisations-, Personal- und Kostenvorteil, aber die haben da ihre gesamte empfindliche Technik in einem Erdbebengebiet. Wenns da rumpelt, ist dann nicht nur ein Teil der Produktion futsch sondern alles. D.h. man kann rechnen: wenigstens 1 Monaten bis die letzten Tools alle wieder angefahren sind und im Arbeitspunkt laufen und dann noch Pi*Daumen 3 Monate bis die neuen Wafer hinten rauskommen...

    Abgesehen davon lauert im Norden Groß-China, das seine abtrünnige Provinz jederzeit wieder 'Heim ins Reich' holen könnte, was sicher auch für genug Schaden durch Kampfhandlungen hervorrufen dürfte, wenn da was eskaliert.
    Dr. Robert Epstein auf Twitter: "#Google just announced that in Q2 of 2019, it removed 500 million comments, 100,000+ videos, & 17,000+ channels from #YouTube for #hatespeech. But who gave this private co. the right to define "hate speech" & to decide what the world CAN or can NOT see?

  7. #7

    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Trinklage :-))
    Beiträge
    1.938

    AW: TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    Zitat Zitat von sonny1606 Beitrag anzeigen
    Wow, kommt dann Zen4 in 3nm daher? Vielleicht hat Intel bis dahin auch 10nm im griff und kann bezahlbare 8kerner mit hyperthreading anbieten...wärend sich bis dahin bei amd 16kerner im mainstream durchgesetzt haben?
    Mit so einem starken fertiger wie tsmc scheint amd intel wohl endgültig sowas von davon zu ziehen.
    Das kann man nicht direkt miteinander vergleichen, da sich die Fertigung immer etwas unterscheidet.
    Am Ende geht es ja eh nur um Leistung pro Watt, ohne dabei aber die Maximalperformance aus den Auge zu verlieren.
    Intels anstehende 7nm sind ja gefühlt wie 5nm.
    Und da bei Intel 2 Teams unterschiedliche Fertigungsverfahren entwickeln, kann es sogar durchaus sein, dass dessen 5nm von Anfang an wie eine Bombe einschlägt, während die 1nm wohl der Supergau der Firmengeschichte werden wird.
    Aber ja, Intel hat mittlerweile Bringschuld, und der Vorsprung der letzten Jahre ist wohl derzeit zu einem zeitlichen Hintertreffen geworden.
    Man hätte auch nach der 5ten Core Gen mal so langsam in die Puschen kommen müssen und es als Signal für einen Technologiewechsel sehen müssen, aber man hat sich einfach weiter ausgeruht und die dicken Gewinne eingefahren, weil es für die Firmenchefs und die Aktionäre natürlich noch mehr Bling Bling bringt.
    Jedenfalsl find eich die Leaks von gestern schon witzig.
    Ein 10 Kerner von Intel mit lediglich Basistakt 3Ghz und Maximalboost auf 5,1Ghz, das alles im 65 Watt Korsett.
    Also ein 8 Kerner frisst derzeit schon mindestens 200 Watt für 5Ghz, wenn man es Allcore versucht.
    Da sieht man also, dass man oberhalb von 6 Kernen mit der alten Technologie, was CPU und Fertigung angeht, absolut übers Limit hinausgeschossen ist.
    "Kauft euch eine PCGH - denn dafür ist sie schließlich da" :-)

  8. #8

    Mitglied seit
    17.10.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    144

    AW: TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    meine bisherigen Prozessoren... (nur 4 und Intel gab ich nie eine Chance)

    AMD K7 - Athlon / Fertigungsgröße: 0,25 µm
    AMD K9 - Athlon 64 X2 / Fertigungsgröße: 90 nm
    AMD K10 - Phenom II / Fertigungsgröße: 45 nm
    AMD ZEN2 Ryzen 7 3700X / Fertigungsgröße: 7 nm

    Bei 3nm beginn dann wieder daran zu denken den PC umzurüsten - wenn eine Notwendigkeit besteht und der Leistunggewinn gegenüber den Kosten eindeutig das Oberwasser hat und egal was Intel macht - dass überlasse ich ganz jenen die immer schon Intel den Vorzug gaben. Ach wurde ich in der Verganngenheit von meinem Umfeld für meine AMD-Treue belächelt (nicht von allen - aber von vielen).

    Lächerlich sind aber jene die früher über AMD-Witze machten und sich gegenwärtig eine AMD-CPU kaufen / kauften. Sowas wie Treue kennen solche Gesellen eh nicht.

  9. #9
    Avatar von juko888
    Mitglied seit
    01.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Gibt es
    Beiträge
    1.943

    AW: TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    Zitat Zitat von Acgira Beitrag anzeigen
    Lächerlich sind aber jene die früher über AMD-Witze machten und sich gegenwärtig eine AMD-CPU kaufen / kauften. Sowas wie Treue kennen solche Gesellen eh nicht.
    Naja, ich finde Firmentreue eher lächerlich, das hat schließlich nichts mit z.B. Freundschaft zu tun. Das ist ein Kaufverhältnis zwischen Anbieter und Kunde, bei dem der Anbieter schlicht das Geld des Kunden möchte.

    Warum also sollte man z.B. Intel, AMD oder Nvidia die Treue schwören? Das ist albern.

    Ich kaufe das, was P/L-technisch am besten zu meinen Anforderungen passt, egal welcher Name draufsteht.
    Intel Core i3-8100 • be quiet! Dark Rock 3 • MSI Z370 TOMAHAWK • HyperX FURY 16 GB DDR4-2666 • ZOTAC GTX 1070 Mini • SAMSUNG NVMe SSD 970 Evo 500 GB • Seagate BarraCuda 2000 GB • be quiet! Pure Power 9 600W • be quiet! Pure Base 600 Window BLACK • ViewSonic VX3276-2K-mhd 1440p • Logitech G213 Prodigy • SteelSeries Rival 100 • Windows 10 Home x64 • Sony Playstation 4 Slim 1000 GB SSD (Sandisk 3D Ultra)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von OField
    Mitglied seit
    25.04.2013
    Beiträge
    1.582

    AW: TSMC mit 3-nm-Fertigungsprozess: Aufbau neuer Produktion in Taiwan

    Zitat Zitat von Acgira Beitrag anzeigen
    Lächerlich sind aber jene die früher über AMD-Witze machten und sich gegenwärtig eine AMD-CPU kaufen / kauften. Sowas wie Treue kennen solche Gesellen eh nicht.
    Treue dem, der Treue verdient.

    Wer nur Mist baut, verdient keine Treue.
    "Staaten, die den Terrorismus fördern, riskieren, selbst Opfer des Bösen zu werden, das sie unterstützen." - Trump zum Terroranschlag im Iran

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •