Seite 20 von 47 ... 1016171819202122232430 ...
  1. #191
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    96.785

    AW: Ryzen 9 3900X schneller als 9900K oder 9700K? Intel sieht das anders

    Zitat Zitat von owned139 Beitrag anzeigen
    Alleine daran sieht man schon, dass du Stuss schreibst: RAM-OC auf AMD Ryzen 3000 im Test: Testergebnisse - ComputerBase
    Ja das ist Ryzen, aber das Bild sieht bei Intel nicht anders aus.
    Echt? RAM Benchmakrs?
    Daran merkt man, dass du auch jeden Mist glaubst.
    Seit wann kann man RAM Benchmark Ergebnisse 1 zu 1 auf Spiele übertragen?
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #192
    Avatar von owned139
    Mitglied seit
    30.12.2014
    Beiträge
    769

    AW: Ryzen 9 3900X schneller als 9900K oder 9700K? Intel sieht das anders

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Echt? RAM Benchmakrs?
    Daran merkt man, dass du auch jeden Mist glaubst.
    Seit wann kann man RAM Benchmark Ergebnisse 1 zu 1 auf Spiele übertragen?
    Zitat Zitat von owned139 Beitrag anzeigen
    Ja das ist Ryzen, aber das Bild sieht bei Intel nicht anders aus: YouTube
    Je nach Spiel bis zu 50 FPS Unterschied = nicht signifikant
    Naja...

    Zitat Zitat von Mahoy Beitrag anzeigen
    Und deshalb steht bei deinem jetzigen Account "Mitglied seit: 28.04.2019"? - Nun gut, wird wohl irgendwie stimmen, was sind schon zehn Jahre ...
    Das hat Gaussmath 1-2 Seiten vorher doch schon erklärt.
    Liest ihr eigentlich nie die Forenbeiträge, bevor ihr in die Tastaturen hämmert?!
    Du bist jetzt der 3. oder 4. der exakt das selbe schreibt.
    i9 9900K - NH-D15 - ASUS Maximus Hero XI - Gigabyte 2080 Ti Gaming OC

  3. #193
    Avatar von hoffgang
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    12.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Frankfurt
    Beiträge
    1.647

    AW: Ryzen 9 3900X schneller als 9900K oder 9700K? Intel sieht das anders

    Zitat Zitat von owned139 Beitrag anzeigen
    Mag zwar sein, trotzdem sollten sie irgenwie realistisch sein und jetzt zeig mir einen 9900K Besitzer, welcher 2667er RAM nutzt.
    Meine Güte, hört dieses Geweine denn nie auf.
    Kein Mensch hat sich aufgeregt dass der 7700k mit langsamerem Ram getestet wurde als der 1800X
    Niemand hat sich aufgeregt dass der 8700k mit langsamerem Ram getestet wurde als der 2700X

    Nur beim 3900X, weil er eine verflucht gute CPU ist, kommt Team Intel um die Ecke und macht deswegen einen Aufstand. Das als "sachliche Diskussion" hinzustellen ist an sich schon eine Frechheit.
    PCGH vergleicht zunächst CPUs im STOCKzustand. Akzeptiert das.

    Tests mit verschiedenen Ram Geschwindigkeiten hat man bislang zu jeder Gen spätestens im Heft gefunden, PCGH testet auch dies. Der CPU Vergleich wird trotzdem Stock durchgeführt.
    Sollten meine Argumente zu komplex erscheinen, oder der geneigte Leser Probleme haben diese zu verstehen, so bitte ich um eine PM.
    Ich werde dann versuchen den Sachverhalt in Leichter Sprache darzustellen. - Gern geschehen.

  4. #194
    Avatar von Dragonias
    Mitglied seit
    23.02.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    369

    AW: Ryzen 9 3900X schneller als 9900K oder 9700K? Intel sieht das anders

    Zitat Zitat von PolyOnePolymer Beitrag anzeigen


    Es geht nicht darum was zu verbauen, sondern in einem aktuellen Parcour die CPU´s unter gleichen Vorraussetzungen bezüglich RAM zu vergleichen, um mal einen Wert zu haben.
    Wer betreibt seinen 9900K schon mit 2667 Mhz?
    Wenns nach deiner Logik geht müsste man die Cpu's auch taktbereinigt testen, und? Ich kenne da einige aus der Nv/Intel-Defence-Force die gesagt haben wieso, die Intel CPU schafft doch 5ghz ist alles in den Hersteller Spezifikation betrieben worden. Glaube du warst auch dabei. Ist immer schön wie sich die NV/IntelDF immer alles so hindrehen wie es ihnen gerade passt. Kaum ist Ryzen sparsamer ist der Stromverbrauch nicht mehr so wichtig. Könnte noch andere Beispiele geben aber dazu ist mir meine Zeit zu kostbar, weil ich weiß das sich die Defence-Force sich das wieder alles so hindreht das es ihnen passt.

    So long

    Und allen ein schönes WE
    R7 1700x @ Stock/ 16 GB G-Skill Ripjaws V @ 3200Mhz / MSI GTX 1080 Seahawk /MSI Tomahawk Arctic B350 / SSD Samsung 960 Evo M.2 250Gb ,2x 2TB HDD, 1x 3TB HDD/ CM Liquid 240 / Roccat Kave Solid 5.1 Gaming / Logitech Z-5500 5.1 / Logitech G510 / Roccat Kone XTD Max Customization

  5. #195
    Avatar von owned139
    Mitglied seit
    30.12.2014
    Beiträge
    769

    AW: Ryzen 9 3900X schneller als 9900K oder 9700K? Intel sieht das anders

    Zitat Zitat von hoffgang Beitrag anzeigen
    Meine Güte, hört dieses Geweine denn nie auf.
    Ich weine nicht, sondern äußere meine Meinung.
    Was sich die AMD Fanboys hier mittlerweile rausnehmen ist einfach nur noch hart.

    Zitat Zitat von hoffgang Beitrag anzeigen
    Kein Mensch hat sich aufgeregt dass der 7700k mit langsamerem Ram getestet wurde als der 1800X
    Niemand hat sich aufgeregt dass der 8700k mit langsamerem Ram getestet wurde als der 2700X
    Ich habe mich auch nicht aufgeregt, sondern meine Meinung geäußert. Dafür ist das Forum doch da?!
    Nur weil das früher nicht kritisiert wurde, darf das also kein Mensch mehr. Nie wieder? Wow.

    In den letzten Tagen ist es echt krass, was man hier von einigen Roten so alles lesen muss:
    - Anfeindungen
    - Getrolle
    - Unterstellungen/Lügen
    - Stammtischparolen

    Was ist los mit euch?!
    i9 9900K - NH-D15 - ASUS Maximus Hero XI - Gigabyte 2080 Ti Gaming OC

  6. #196

    Mitglied seit
    24.04.2017
    Beiträge
    330

    AW: Ryzen 9 3900X schneller als 9900K oder 9700K? Intel sieht das anders

    Nach Logik ist es auch nicht realistisch die CPU's zu benchen mit einem PC der kaum Programme hat. Je mehr Programme umso langsamer wird der PC ergo je mehr Kerne die CPU hat umso besser läuft der PC.

  7. #197
    Avatar von hoffgang
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    12.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Frankfurt
    Beiträge
    1.647

    AW: Ryzen 9 3900X schneller als 9900K oder 9700K? Intel sieht das anders

    Zitat Zitat von owned139 Beitrag anzeigen
    Ich habe mich auch nicht aufgeregt, sondern meine Meinung geäußert. Dafür ist das Forum doch da?!
    "sollten immer irgendwie realistisch sein..:"
    Was ist an Stock vs. Stock bitte nicht realistisch. Das ist keine sachliche Diskussion, das ist schlicht dem Umstand geschuldet, dass AMD deutlich aufgeholt hat.
    In vorherigen Ryzen Gens wars dem ForenTeam Intel schlicht egal, der Unterschied war groß genug, beim 3900X wird dagegen komischerweise jedes kleinste Detail angezweifelt.

    Der Testparcours, obwohl noch nichtmal veröffentlicht - Kritik vom Team Intel, könnte ja garnicht stimmen.
    PCGH wird Fehlmessungen bei Verbrauchsmessungen vorgeworfen, könne ja garnicht stimmen.
    Jetzt der Blödsinn die eine CPU mit Ram OC gegen die andere CPU mit Stock Settings benchen zu wollen.

    Das ist sinnfrei und elende Zeitverschwendung, v.a. wenn ich über Quotes lesen muss dass ganz besonders eloquente Diskussionsteilnehmer damit drohen das Heft nichtmehr zu kaufen.


    Zitat Zitat von owned139 Beitrag anzeigen
    Was sich die AMD Fanboys hier mittlerweile rausnehmen ist einfach nur noch hart.
    Wer ist hier AMD Fanboy?
    Es ist schlicht seit Jahren (Jahrzehnten) der Anspruch von PCGH CPUs Stock zu vergleichen. Wenn dass jetzt für den 3900X angezweifelt wird weils es den 9900k schlechter dastehen lässt, dann hat das irgendwie wenig mit AMD Fans zu tun.
    Sollten meine Argumente zu komplex erscheinen, oder der geneigte Leser Probleme haben diese zu verstehen, so bitte ich um eine PM.
    Ich werde dann versuchen den Sachverhalt in Leichter Sprache darzustellen. - Gern geschehen.

  8. #198

    Mitglied seit
    01.02.2009
    Ort
    Wild West Germany
    Beiträge
    1.415

    AW: Ryzen 9 3900X schneller als 9900K oder 9700K? Intel sieht das anders

    Ich habe schon mein ersten Test der AMDs gesagt das es quatsch ist eine 9900K mit 2667 Ram zu Testen.

    3200er oder 3600er solltes es schon sein , denn das ist das was die Leute benutzen.

    Glaube kaum das jemand in seinen Intel 4000er Superram steckt wenn man einfach 5GHz CPU Takt einstellen kann und gut.
    AMD profitiert von RAM mehr wie Intel. Nur sollte man das nicht Spiele nehmen die von Speicherbandbreite profitieren im Test Parcour und sagen - jepp schneller !

    Im großen und ganzen würde ich sagen tun sich die CPUs nix - Bis der Intel Benutzer den offenen Multi benutzt.
    Da die AMDs kaum Taktreserven haben braucht man dafür dann eben Superduperspecial RAM .....und der Intel benutzer steckt sich 90€ DDR3200er und stellt 5Ghz ein.

    Aber mir ist es egal.
    Ich habe 7 Jahre lang ein Intel Sandy 2700K mit 5Ghz benutzt und glaub der 9900K wird noch länger schnell genung sein....
    Das gleich gilt denke ich auch für meine GPU...
    9900K 8auer Advanced Edition@1,12Volt @4700Mhz Allcore mit Noctua d15s/Gainward Phoenix 1080TI GS @0,925Volt/Acer Predator Z301C@200Hz/SSD Only
    https://www.computerbase.de/forum/th...rvolt.1832939/

  9. #199

    Mitglied seit
    24.04.2017
    Beiträge
    330

    AW: Ryzen 9 3900X schneller als 9900K oder 9700K? Intel sieht das anders

    Zitat Zitat von owned139 Beitrag anzeigen
    In den letzten Tagen ist es echt krass, was man hier von einigen Roten so alles lesen muss:
    - Anfeindungen
    - Getrolle
    - Unterstellungen/Lügen
    - Stammtischparolen

    Was ist los mit euch?!
    Kauf dir eine Brille. Es sind hauptsächlich die Grünen/Blauen die mit dem Quatsch anfangen. Wieso sind wohl öfters die die gesperrt werden und mit einem Zweit- oder gar Drittaccount um die Ecke kommen sobald man gesperrt wurde?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #200
    Avatar von owned139
    Mitglied seit
    30.12.2014
    Beiträge
    769

    AW: Ryzen 9 3900X schneller als 9900K oder 9700K? Intel sieht das anders

    Zitat Zitat von hoffgang Beitrag anzeigen
    "sollten immer irgendwie realistisch sein..:"
    Was ist an Stock vs. Stock bitte nicht realistisch. Das ist keine sachliche Diskussion, das ist schlicht dem Umstand geschuldet, dass AMD deutlich aufgeholt hat.
    Kein Mensch nutzt 2667er RAM in Verbindung mit einem 9900K und genau das ist der Punkt, der es unrealistisch macht.
    Nach einem Test zu fragen, welcher das berücksichtigt ist auch keine Frechheit. Komm mal runter und hab mal ein bisschen Respekt.
    Ich lass mir sicherlich nicht von dir vorschreiben, was ich schreibe und wie ich was zu finden habe.

    Zitat Zitat von hoffgang Beitrag anzeigen
    In vorherigen Ryzen Gens wars dem ForenTeam Intel schlicht egal, der Unterschied war groß genug, beim 3900X wird dagegen komischerweise jedes kleinste Detail angezweifelt.
    In den vorherigen Gens war ich hier so gut war gar nicht aktiv, also darf ich jetzt keine Kritik äußern?
    Was für eine Logik. Reinste Diktatur.

    Zitat Zitat von hoffgang Beitrag anzeigen
    PCGH wird Fehlmessungen bei Verbrauchsmessungen vorgeworfen, könne ja garnicht stimmen.
    So war es auch. Die Boards haben anfangs alle nicht limitiert, also hat der 9900K so viel gezogen, bis er ins Taktlimit oder Templimit lief.
    Das war aber nicht die Schuld von PCGH und wurde hier auch schon mehrere Male richtiggestellt, aber es gibt immer noch solche Heroes wie dich, die das nicht begreifen wollen.

    Wenn bei AMD was nicht passt, wirds kleingeredet und als Fehler deklariert der ja irgendwann gefixt wird. Ist ja alles halb so schlimm.
    Siehe z.B. den nicht erreichten Boost oder den Fehler bei der Zufallszahlenberechnung.
    Dass das Produkt nicht das liefert, was auf der Box/in der Werbung steht und es somit Beschiss ist, ist erstmal egal ne? Ist ja dein heißgeliebtes AMD.
    i9 9900K - NH-D15 - ASUS Maximus Hero XI - Gigabyte 2080 Ti Gaming OC

Seite 20 von 47 ... 1016171819202122232430 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •