Seite 1 von 15 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.291
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    Der Ryzen 9 3900X lässt sich weiterhin in den Lagern der Händler nicht blicken. Erst für den September werden Lieferungen erwartet. Derweil zeigt sich die Intel-Konkurrenz in Form des Core i9-9900K weitestgehend preisstabil.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    22.01.2018
    Beiträge
    1.150

    AW: CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    Warte nur noch auf das Fractal R6 Gehäuse und dann kann mein frischer R5 3600 eingebaut werden.
    Aktuell: i5 4690, GTX 980 Ti (gebraucht gekauft), 1440p 144 Hz FreeSync Monitor
    Im Aufbau: Fractal Design R6, MSI X570-A Pro, 2x 8GB G.Skill RipJaws V DDR4-3200 CL14, Ryzen 5 3600 + Arctic Freezer 34 Duo
    Auf dem Weg: RX 5700 XT Red Dragon

  3. #3
    Avatar von 0ldN3rd
    Mitglied seit
    22.09.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    904

    AW: CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    Zitat Zitat von Krabonq Beitrag anzeigen
    Warte nur noch auf das Fractal R6 Gehäuse und dann kann mein frischer R5 3600 eingebaut werden.
    Beides eine gute Wahl! hab selbst das R6 in Gunmetal TG.... bin Top zufrieden! auch mit meinem 3700X
    0ldN3rd - Spitzenideen seit 1975 ---- Verkaufsthread: 0ldn3rd's Reste-Rampe

    Gigabyte AX370 Gaming 5 - Ryzen R7 3700X - 32GB 3200 - RX5700XT - Fractal Design Define R6 TG - BeQuiet Straight Power 850W - Samsung Evo 860 1TB + Evo 850 256MB + Samsung Pro 850 256MB + WD Red 3TB


  4. #4

    Mitglied seit
    22.01.2018
    Beiträge
    1.150

    AW: CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    Zitat Zitat von 0ldN3rd Beitrag anzeigen
    Beides eine gute Wahl! hab selbst das R6 in Gunmetal TG.... bin Top zufrieden! auch mit meinem 3700X
    Ja, ich hab länger geschaut, was es im 80~120€ Preisbereich an guten Gehäusen gibt und schlussendlich ist meine Wahl darauf gefallen.
    Zum einen wegen der guten Schalldämmung, zum anderen aber auch wegen der Modularität im Innenraum und, dass weiterhin ein 5,25" Slot in der Front vorhanden ist. Ob ich die Front permanent offen oder generell mit der Tür zu lasse, weiß ich noch nicht. Sehe ich dann, wenn ich die ersten Temperaturtests mache!
    Aktuell: i5 4690, GTX 980 Ti (gebraucht gekauft), 1440p 144 Hz FreeSync Monitor
    Im Aufbau: Fractal Design R6, MSI X570-A Pro, 2x 8GB G.Skill RipJaws V DDR4-3200 CL14, Ryzen 5 3600 + Arctic Freezer 34 Duo
    Auf dem Weg: RX 5700 XT Red Dragon

  5. #5
    Avatar von Schnitzel1979
    Mitglied seit
    23.06.2016
    Ort
    München
    Beiträge
    134

    AW: CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    Hallo zusammen,
    die nächste Cpu wird auch ein 3600 werden, zum Glück lieferbar.
    Viele Grüße,
    Schnitzel

  6. #6
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    26.463

    AW: CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    Wobei nicht lieferbar auch nicht stimmt, wie die Erfahrungsberichte bei Computerbase zeigen. Leser nehmen AMD Ryzen 3000 unter die Lupe - ComputerBase
    Es dauert halt nur ein paar Wochen.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

  7. #7
    Avatar von HairforceOne
    Mitglied seit
    01.12.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    1.491

    AW: CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Wobei nicht lieferbar auch nicht stimmt, wie die Erfahrungsberichte bei Computerbase zeigen. Leser nehmen AMD Ryzen 3000 unter die Lupe - ComputerBase
    Es dauert halt nur ein paar Wochen.
    Es wirkt halt einfach mehr so als würde AMD/TSMC nicht genug produzieren können. Sobald die Händler 10-20 CPUs da haben, was relativ regelmäßig passiert, stürzen sich da sofort 1000 Leute drauf und das Ding ist innerhalb von 5 Minuten wieder weg.

    Mich wundert es tatsächlich, dass der 3900x dermaßen gut läuft. - Ich hätte wirklich damit gerechnet, dass der 3700x eher diese Lieferprobleme hat, weil der P/L Technisch halt weitaus am besten ist. Neben dem 3600er der da nochmal ne Schippe drauf legt.

    Für die wartenden natürlich schade, dass der 3900x so schwer zu bekommen ist.
    Ryzen 7 3700x | Gigabyte X570 Aorus Ultra| Zotac GTX 1080 AMP! @2050/5100 | 32 GB Crucial Ballistix Sport LT 3000 | BeQuiet PurePower 10 500 Watt | iiyama GB2760QSU Red Eagle + Dell U2412M | Creative Omni Surround 5.1 | FD Define S

  8. #8
    Avatar von 0ldN3rd
    Mitglied seit
    22.09.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    904

    AW: CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    Zitat Zitat von HairforceOne Beitrag anzeigen
    Mich wundert es tatsächlich, dass der 3900x dermaßen gut läuft. - Ich hätte wirklich damit gerechnet, dass der 3700x eher diese Lieferprobleme hat, weil der P/L Technisch halt weitaus am besten ist. Neben dem 3600er der da nochmal ne Schippe drauf legt.

    Für die wartenden natürlich schade, dass der 3900x so schwer zu bekommen ist.
    Glaube das da selbst AMD überrascht war!
    0ldN3rd - Spitzenideen seit 1975 ---- Verkaufsthread: 0ldn3rd's Reste-Rampe

    Gigabyte AX370 Gaming 5 - Ryzen R7 3700X - 32GB 3200 - RX5700XT - Fractal Design Define R6 TG - BeQuiet Straight Power 850W - Samsung Evo 860 1TB + Evo 850 256MB + Samsung Pro 850 256MB + WD Red 3TB


  9. #9

    Mitglied seit
    21.08.2019
    Beiträge
    3

    AW: CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    Mhm, also ich habe meinen letzten Donnerstag bestellt und Montag war er da und werkelt jetzt gemütlich in meinem PC Bin aber auch sehr glücklich einen bekommen zu haben, muss ich gestehen - die Lieferbarkeit hielt/hält sich echt in Grenzen...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.569

    AW: CPUs: Ryzen 9 3900X erst ab September lieferbar, was macht Intel?

    Dann werde ich vermutlich beim 3950X direkt in allen 3 großen Online Shops gleichzeitig bestellen am Release Tag, und der erste der liefert bekommt Menge Geld.

    Weil so ein Theater werde ich mir nicht geben.
    AMD Ryzen 5 3600 || MSI MEG X570 ACE || 32GB G.Skill Trident Z DDR4-3600 CL16 1:1 || RTX 2080Ti Waterblock || 2x 970 EVO 2x 480GB SanDisk Ultra II

Seite 1 von 15 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •