Seite 1 von 6 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    101.897

    AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    Jetzt ist Ihre Meinung zu AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500 gefragt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.517

    AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    Der Test mit deaktivierten SMT hätte mich noch Interessiert gegen den Intel.
    AMD Ryzen 5 3600 || MSI MEG X570 ACE || 32GB G.Skill Trident Z DDR4-3733 CL16+ || RTX 2080Ti Waterblock || 2x 970 EVO 2x 480GB SanDisk Ultra II

  3. #3
    Avatar von Solavidos
    Mitglied seit
    14.11.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Südwest Deutschland
    Beiträge
    480

    AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    Wer hätte das gedacht? Ein Prozessor in 14nm Fertigung verbraucht mehr Strom unter Last als eine CPU in 7nm
    Intel kann einem fast schon leid tun aber nein ich bin eher erstaunt. Wie lange die brauchen um endlich was neues zu bringen. Kein Plan B zu 10nm Fertigung die nicht klappt. Tatsächlich hätten die mal bei Samsung oder TSMC anfragen können ob die nicht eine Modellreihe produzieren könnten
    Keine Ahnung was Herrn Swan mit "aggressiver Innovationspolitik" meint aber er scheint dann genau der richtige neue CEO zu sein. Immerhin lebt er weiterhin in einer Traumwelt die Intel zu groß zum Scheitern sieht
    AMD Ryzen 9 3900X gebettet auf MSI Gaming Pro Carbon X370 unterstützt von 2x8 GB G.Skill F4-2400C15-8GFX @ 3066 Grafik: MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G mit Sound Creative Sound Blaster Z Custom WaKü: CPU Kühler Eisblock XPX -->gekühlt von Radiator NexXxoS XT45 Full Copper 420 mm -->beatmet von 3x Eiswind Pure Edition 140--> ausgeglichen von Eisbecher 250 mm in Bewegung versetzt von Alphacool Eispumpe VPP755

  4. #4
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL) - In der schönen Provinz
    Beiträge
    10.996

    AW: AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    Nettes Video. Aber 4 Spiele sind wenig.
    10 Spiele wäre aussagekräftiger.
    Zumindest wird im Video darauf hingewiesen, dass die Leistung vom jeweiligen Spiel abhängig ist.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Es ist nicht wichtig, wie langsam du gehst, sofern du nicht stehen bleibst." - Konfuzius


  5. #5
    Avatar von Solavidos
    Mitglied seit
    14.11.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Südwest Deutschland
    Beiträge
    480

    AW: AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    Zitat Zitat von Snowhack Beitrag anzeigen
    Der Test mit deaktivierten SMT hätte mich noch Interessiert gegen den Intel.
    Mich interessiert da gar nix mehr. Die Intel CPU würde ich nicht mal als Alternative bezeichnen. Momentan kann man nur AMD kaufen. Da muss Intel erstmal mit Sunny Cove für den Desktop um die Ecke kommen. Aber wenn das tatsächlich noch ein Jahr dauert werden wir bald AMD Preise erleben die sich gesalzen haben weil die dann am Drücker sind
    AMD Ryzen 9 3900X gebettet auf MSI Gaming Pro Carbon X370 unterstützt von 2x8 GB G.Skill F4-2400C15-8GFX @ 3066 Grafik: MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G mit Sound Creative Sound Blaster Z Custom WaKü: CPU Kühler Eisblock XPX -->gekühlt von Radiator NexXxoS XT45 Full Copper 420 mm -->beatmet von 3x Eiswind Pure Edition 140--> ausgeglichen von Eisbecher 250 mm in Bewegung versetzt von Alphacool Eispumpe VPP755

  6. #6

    Mitglied seit
    23.04.2016
    Beiträge
    124

    AW: AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Nettes Video. Aber 4 Spiele sind wenig.
    10 Spiele wäre aussagekräftiger.
    Zumindest wird im Video darauf hingewiesen, dass die Leistung vom jeweiligen Spiel abhängig ist.
    Wäre gut gewesen aber es war ein Preis und keine Feature-Duell.

  7. #7
    Avatar von Mahoy
    Mitglied seit
    04.02.2018
    Ort
    Sektion 8
    Beiträge
    2.354

    AW: AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    Da gibt es wirklich nicht viel zu überlegen, falls man komplett neu kauft: Der 3600 ist ein paar unerhebliche Prozent langsamer in praxisfernen Spielszenarien (Was sich bei einer größeren Spielauswahl auch noch relativieren dürfte ...), hat jedoch die deutlich höhere Anwendungsleistung, den längeren Atem für zukünftige Titel, eine geringere Leistungsaufnahme unter Last, kommt mit einem besseren Kühler und kostet bereits zum Launch 20 Euro weniger. Gar nicht davon anzufangen, dass noch Spielraum für Optimierungen vorhanden ist.

    Wer jetzt eine CPU nur für Gaming in diesem groben Preisbereich sucht und auch die letzten fps mit Intel herauskitzeln will, müsste wenigstens eine CPU mit K-Suffix und das passende Board dazu kaufen, um vom höheren OC-Spielraum zu profitieren.
    --= “As for me, I am tormented with an everlasting itch for things remote. =--
    --= I love to sail forbidden seas, and land on barbarous coasts.”. =--

    Herman Melville: Moby Dick

  8. #8

    Mitglied seit
    28.04.2019
    Beiträge
    950

    AW: AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    Zitat Zitat von Snowhack Beitrag anzeigen
    Der Test mit deaktivierten SMT hätte mich noch Interessiert gegen den Intel.
    Was hat man denn bei beiden CPU´s für einen Speicher verwendet? Gibts die Specs irgendwo?

    Ansonsten wenn der Intel noch den langsameren RAM zu Seite gestellt bekommt, ist der Zen 2 doch eher eine Spieleluftpumpe ähnlich wie Vega.
    Geändert von PolyOnePolymer (21.07.2019 um 19:42 Uhr)
    Unterstütze meine Petition
    http://chng.it/vkYJkYGgnp

  9. #9

    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Trinklage :-))
    Beiträge
    1.716

    AW: AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    WAS IM TEST NICHT ERWÄHNT WIRD:

    Schaut man in den Benches auf die Prozessorkerne, ist der Intel bereits ganz gut ausgelastet.
    Der AMD hingegen langweilt sich ständig.

    Keien Ahnung woran das liegt, aber 3 der Spiele scheinen den AMD Prozessor nicht wirklich mit Daten zu füttern.
    Und in Rage 2 sieht man wunderbar, wie ein angeblicher leichter Nachteil dann konsequent in einen Vorteil gedreht wird, wenn ein Prozessor ohne Hyperthreading plötzlich keine Reserven mehr hat und ihm die Ausweichkerne ausgehen.
    Rage 3 wird eindeutig kein Spiel mehr für den reinen 6 Kerner sein, definitiv nicht.
    Der 9500 hat für das Geld also wirklich keine Kaufempfehlung verdient.
    "Kauft euch eine PCGH - denn dafür ist sie schließlich da" :-)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    8.413

    AW: AMD Ryzen 5 3600: 200-Euro-CPU-Duell mit dem Core i5-9500

    Zitat Zitat von PolyOnePolymer Beitrag anzeigen
    Was hat man denn bei beiden CPU´s für einen Speicher verwendet? Gibts die Specs irgendwo?

    Ansonsten wenn der Intel noch den langsameren RAM zu Seite gestellt bekommt, ist der Zen 2 doch eher eine Spieleluftpumpe ähnlich wie Vega.
    Du übertriffst dich mit deinen lächerlichen Aussagen immer wieder selbst, dabei dachte ich eigentlich da gibt´s keine Steigerung mehr . Der R5 3600 ist DIE CPU im 200€ Bereich und fertig, da hilft auch dein unsinniges lamentieren nicht weiter .
    AMD Ryzen 7 2700 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB G-Skill RipJaws V DDR4-3200 // Zotac Nvidia Geforce RTX 2070 OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

Seite 1 von 6 12345 ...

Ähnliche Themen

  1. AMD Ryzen PC 300-400 Euro
    Von WhattheFUQ im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2018, 17:19
  2. AMD Ryzen Threadripper: EKWB entwickelt neuen CPU-Wasserkühler und entschuldigt sich
    Von PCGH-Redaktion im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.02.2018, 01:57
  3. AMD Ryzen: Thai- und neue Euro-Preise sowie Verpackungsdesign
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 20.02.2017, 15:51
  4. Kaufempfehlung AMD AMD A10-6800K ? FM2 (200 Euro)
    Von PC-Profi im Forum Prozessoren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 19:34
  5. 200€ cpu
    Von futureReaper im Forum Prozessoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 17:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •