Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    104.415
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    Das Overclocking-Team von MSI vermeldet den nächsten Erfolg beim Overclocking im Zusammenspiel mit AMDs neuen Ryzen-3000-Prozessoren. Nachdem kürzlich Speichergeschwindigkeiten von DDR4-5774 mit dem Ryzen 5 3600 erzielt wurden, trieb man nun den Ryzen 7 3800X in Richtung der 6-GHz-Marke und schaffte einen Takt knapp über 5,9 GHz.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von sunburst1988
    Mitglied seit
    13.06.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Münster
    Beiträge
    681

    AW: AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    Ganz toller Titel...

    EDIT: Ging ja doch um den Kerntakt und nicht nur um den RAM.

    Merke: Erst lesen, dann kommentieren.
    Geändert von sunburst1988 (15.07.2019 um 15:15 Uhr)
    Ryzen 9 3950X (Dark Rock Pro 4) | Gigabyte X570 Aorus Master | 64GB Corsair Vengeance DDR4-3200 CL 16 | GTX 1070 Zotac AMP! Extreme | Asus ROG PG279Q | Creative Sound Blaster Z | Dark Power Pro P10 650W | Windows 10

  3. #3
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    28.985

    AW: AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    Ist die Frage, was unter Luft so geht.

    Obwohl ich schon vor fast einer Woche bestellt habe, hat Mindfactory immer noch keine Versandbestätigung verschickt.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

  4. #4

    AW: AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Ist die Frage, was unter Luft so geht.

    Obwohl ich schon vor fast einer Woche bestellt habe, hat Mindfactory immer noch keine Versandbestätigung verschickt.
    Beim 3800X könnte mit Luft ein bisschen was gehen (mit ganz viel Glück 5,0?), wenn man sich als Rekordjäger wenig um Stabilität und gar nicht um Langlebigkeit respektive Spannungen kümmert. Aber was ich von den 12- und insbesondere 16-Kernern höhre... . Max. Turbo auf allen Kernen dürfte schon für einige Wasserkühlungen eine Herausforderung werden.

  5. #5
    Avatar von Solavidos
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    14.11.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Südwest Deutschland
    Beiträge
    612

    AW: AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    Da sollte der Roman von Asus mal zu MSI wechseln weil er schafft ja nichtmal 4,6 GHz auf einem Ryzen
    AMD Ryzen 9 3900X @ Wasser
    MSI Gaming Pro Carbon X370

    Ballistix Sport LT BLS2K16G4D32AESB 3200 MHz
    MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G
    Creative Sound Blaster Z

  6. #6

    Mitglied seit
    26.03.2013
    Beiträge
    346

    AW: AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    (...)
    Obwohl ich schon vor fast einer Woche bestellt habe, hat Mindfactory immer noch keine Versandbestätigung verschickt.
    Geht mir genauso ... habe mich Sonntag Abend noch kurzfristig entschlossen doch gleich einen 3900X zu bestellen. Da war der Zähler noch auf "über 280" verkauft. Bisher keine Versandbestätigung, aber wenn man die Bewertungen so sieht die ein "verifizierter Kauf" Tag haben dann scheinen schon einige Ausgeliefert worden zu sein. Hoffentlich kommt bald zumindest eine Versandbestätigung. (das "Bestellt wird am 26.07.2019 erwartet" beim 3900X Eintrag auf mindfactory.de stimmt mich nicht gerade positiv )

  7. #7

    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Trinklage :-))
    Beiträge
    2.182

    AW: AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    Zitat Zitat von Solavidos Beitrag anzeigen
    Da sollte der Roman von Asus mal zu MSI wechseln weil er schafft ja nichtmal 4,6 GHz auf einem Ryzen
    Oder die, die meckern, ihr Prozi würde nur bis 4,35 hochgehen. lol
    "Kauft euch eine PCGH - denn dafür ist sie schließlich da" :-)

  8. #8
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weltweit
    Beiträge
    10.577

    AW: AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    Glückwunsch dem Team von MSI zu dem OC Mich würde wirklich mal interessieren was die hier verwendete CPU mit einer normalen LuKü oder WaKü schafft. Und zwar für den Alltag geeignet
    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  9. #9

    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Trinklage :-))
    Beiträge
    2.182

    AW: AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Beim 3800X könnte mit Luft ein bisschen was gehen (mit ganz viel Glück 5,0?), wenn man sich als Rekordjäger wenig um Stabilität und gar nicht um Langlebigkeit respektive Spannungen kümmert. Aber was ich von den 12- und insbesondere 16-Kernern höhre... . Max. Turbo auf allen Kernen dürfte schon für einige Wasserkühlungen eine Herausforderung werden.
    Wäre ja auch unlogisch, wenn mehr Kerne plötzlich besser takten würden als wenig Kerne.
    Dichtgedrängt in einem Raum wird dem Einzelnen ja auch schnell zu heiß und zu eng.
    Man darf sich als normaler Anwender halt nicht von den Taktangaben blenden lassen, auch wenn die hochpreisigen Prozessoren laut Datenblatt auf den ersten Blick anderes vermuten lassen.
    Ich werde mich vermutlich auch umstellen müssen, wenn ich meinen 3770k in Rente schicke, und dann CPU udn Speicher nicht mal eben auf einen Schlag udn ohen viel Spielerei 20% oder so hochpushen kann.
    "Kauft euch eine PCGH - denn dafür ist sie schließlich da" :-)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    20.04.2010
    Beiträge
    2.110

    AW: AMD Ryzen 3000: Overclocker nähern sich der 6-GHz-Marke

    Zitat Zitat von Solavidos Beitrag anzeigen
    Da sollte der Roman von Asus mal zu MSI wechseln weil er schafft ja nichtmal 4,6 GHz auf einem Ryzen
    Mir wäre jetzt nicht bekannt, dass er das unter Flüssigstickstoff schon so ins extreme getrieben hätte...jedenfalls nicht mit dem Ziel: max-Takt SingleCore.
    Laptop: Schenker XMG P507: CPU: i7-7700HQ @2.80GHz | GPU: GeForce GTX 1060 6GB | RAM: 64GB (4x16) DDR4 HyperX Impact @2666Mhz| SSD: Samsung EVO 970 1TB M.2 PCIe 3.0 x4/NVMe | SSD: 2TB Crucial MX500
    Potato: MB: ASUS Prime x470 Pro | CPU: Ryzen9 3900X | GPU: MSI GeForce RTX 2080 Ti Gaming X Trio | RAM:4x16GB DDR4 @3333Mhz HyperX Predator| SSD: Samsung 970EVO+ 1TB & Crucial MX500 1TB & 2x Samsung SSD 860 PRO 4TB

Seite 1 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •