Seite 6 von 6 ... 23456
  1. #51

    Mitglied seit
    12.08.2017
    Beiträge
    136

    AW: Nach dem Test: Wie gut kommen die Ryzen-3000-CPUs von AMD an?

    Wollte eigentlich einen 3900x kaufen (obwohl ich ihn nicht brauche), aber leider nirgendwo verfügbar. Hab jetzt erstmal einen 3700x bestellt und gucke, wie er sich schlägt. Verkaufen und nachher auf einen 3900x umsteigen (oder auf 4xxx warten und dann umsteigen) geht ja immernoch. Hoffe, dass die das agesa jetzt mal in den Griff kriegen.

    Welches Board ich mir zulegen werde steht noch in den Sternen, werde erstmal auf meinem x370 testen.
    CPU : Ryzen 1700 @4,0 GHz @1,29375v @Cooler Master MasterLiquid 240 // MB: Asus Prime x370-Pro // RAM: CF4-3200C14-8GTZ @3200 14-14-14-22-36 1T (2x8)
    GPU: Radeon VII // Screen: Acer XF240H, Acer XF270HUA(IPS)
    HDD: Samsung 960EVO 500GB, Samsung 860EVO 1TB, Samsung 840EVO 120GB // Power: Corsair RM750i

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #52
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.725

    AW: Nach dem Test: Wie gut kommen die Ryzen-3000-CPUs von AMD an?

    Das mit den Boards ist *******.

    Läuft der 3X00 auf dem Board? Nach BIOS update wahrscheinlich ja.
    Jeder? Hängt vom Board ab.
    Wissen Sie welcher genau? Noch nicht.
    Welchen würden Sie empfehlen? Wir haben nur den 3700er da.
    Okay, dann ein Board dazu auf dem er läuft? Hier ist ein X570 für 250+ Euro.
    Das ist mir zu teuer. Haben Sie was um 100 Euro? ja, hier ein B450.
    Läuft das sofort? Nur wenn das BIOS neu genug ist.
    Kann ich mit dem 3700er das BIOS updaten? Nein.
    Können Sie das machen? ja, kostet 15 Euro und schaffen wir erst in 2-3 Tagen.

    Haben Sie auch was von Intel?.....

  3. #53
    Avatar von hoffgang
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    12.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Frankfurt
    Beiträge
    1.532

    AW: Nach dem Test: Wie gut kommen die Ryzen-3000-CPUs von AMD an?

    Die CPUs kommen sehr gut an, nur die X570, naja.
    Was mich vom Kauf abhält ist der Lüfter auf dem Board, nicht wegen einer etwaigen Geräuschkulisse, sondern der Haltbarkeit wegen. Ich kann aktuell mich nicht durchringen ein Board für 300€ aufwärts zu kaufen mit einer Sollbruchstelle die mir in 2-3 Jahren ausfallen könnte.

    Warten wir mal ab was in 4-6 Wochen passiert, dann sollten genug Optionen auf dem Tisch liegen.
    - Ggf. Preisanpassung von Intel, das könnte den 9900k für mich interessant machen
    - bessere Bios für X470, das gepaart mit einem 3700X
    - mehr Tests zu X570, vllt wirds ja doch was mit einem Kauf
    Sollten meine Argumente zu komplex erscheinen, oder der geneigte Leser Probleme haben diese zu verstehen, so bitte ich um eine PM.
    Ich werde dann versuchen den Sachverhalt in Leichter Sprache darzustellen. - Gern geschehen.

  4. #54
    -BANNED-
    Gast

    AW: Nach dem Test: Wie gut kommen die Ryzen-3000-CPUs von AMD an?

    Zitat Zitat von hoffgang Beitrag anzeigen
    Ich kann mich aktuell nicht durchringen ein Board für 300€ aufwärts zu kaufen mit einer Sollbruchstelle die mir in 2-3 Jahren ausfallen könnte.
    das fettgedruckte habe ich mal für dich angepasst, weils anders keinen sind ergibt. Und bzgl. der 300€ kannst du auch einfach eins für 170€ nehmen. Es muss ja nicht 300€ kosten. Gern geschehen

Seite 6 von 6 ... 23456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •