Seite 3 von 4 1234
  1. #21
    Avatar von seahawk
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.942

    AW: AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger

    Die stärkste APU der Welt und manche meckern trotzdem.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von TurricanVeteran
    Mitglied seit
    22.09.2008
    Ort
    Gleich neben der Stadt, in der der "Trabbi" gebaut wurde
    Beiträge
    5.037

    AW: AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger

    Zitat Zitat von yummycandy Beitrag anzeigen
    Dank Chiplets könnte es eine 8c CPU + GPU gehen.
    ...und AMD soll mal damit hinne machen! Ich investiere erst wieder geld, wenn ich 8 kerne/16 threads mit integrierter grafik bekomme. (und idealer weise der IHS verlötet ist)
    Zitat Zitat von seahawk Beitrag anzeigen
    Die stärkste APU der Welt und manche meckern trotzdem.
    Wenn die menschheit nix zu meckern hat, ist sie eben nicht glücklich.
    Alles unter einem Bar Ladedruck ist ein Saugmotor. :D

  3. #23

    Mitglied seit
    06.10.2017
    Beiträge
    116

    AW: AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger

    Mit Zen 2 hätten die Zeile bestimmt mindestens die Hälfte des Preises obendrauf gekostet.

    Die Margen können nur gering sein und auch rechtfertigt die neue Architektur in meinen Augen nicht den Aufpreis....

    Das ist eher für günstige all-in-one PC's gedacht

  4. #24
    Avatar von Zero-11
    Mitglied seit
    28.08.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    918

    AW: AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger

    Naja diese APUs haben wenigstens noch GCN und nicht diesen RDNA Schrott.
    Internet Foren sind voll mit K.I. bots ohne Freien Willen, abhängig von Ihrer Programmierung.

  5. #25

    Mitglied seit
    05.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    740

    AW: AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger

    Zitat Zitat von BlackyRay Beitrag anzeigen
    Mit Zen 2 hätten die Zeile bestimmt mindestens die Hälfte des Preises obendrauf gekostet.

    Die Margen können nur gering sein und auch rechtfertigt die neue Architektur in meinen Augen nicht den Aufpreis....

    Das ist eher für günstige all-in-one PC's gedacht
    Den Aufpreis hätte ich gerne gezahlt. Vergleicht man die Mehrleistung und die bessere Effizienz mit den Vorgängermodellen wäre es den Aufpreis auch wert gewesen

    PS. Leider ist der Wraith Spire ist leider nicht viel besser wie der Stealth aber immerhin ein "Upgrade".

  6. #26

    Mitglied seit
    18.10.2009
    Beiträge
    2.033

    AW: AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger

    Du. Aber viele andre nicht.

  7. #27

    Mitglied seit
    06.10.2017
    Beiträge
    116

    AW: AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger

    Wenn hätte man ne 3. Apu-CPU benötigt....

    Die schnellere CPU Geschwindigkeit hätte man in 90% aller Fälle aufgrund der fehlenden externen Grafikkarte eh nicht ausreizen können. Und jetzt schon sind die Teile megaschnell. Ein Office PC kann mit der Leistung erst Recht nichts anfangen und wenn man ne externe Grafikkarte nutzt kann man sowieso gleich auf ryzen 5 setzen....

  8. #28
    Avatar von Mahoy
    Mitglied seit
    04.02.2018
    Ort
    Sektion 8
    Beiträge
    4.380

    AW: AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger

    Zitat Zitat von BlackyRay Beitrag anzeigen
    Ein Office PC kann mit der Leistung erst Recht nichts anfangen
    Das hört man zumeist von Leuten, die noch nie echte Büroarbeit geleistet haben. "Office" ist nicht nur "Schreibmaschine mit Bildschirm".
    Ich kenne jedenfalls eine Handvoll Bürokräfte, die mit Lohnbuchhaltung oder generell mit dynamischen Listen zu tun haben und dir vehement widersprechen dürften.

    Was meinst du wohl, warum IMB/Lenovo, HP, Dell und wie sie alle heißen schon immer auch viele "Office-Kisten" mit Core-i5-CPUs verkauft haben? Die Prozessorleistung wird benötigt. Und AMD würde es sicherlich nicht ungern sehen, wenn ein paar dieser Kisten mit ihren APUs ausgestattet würden.
    Interessierte Privatkunden sind nur Beifang.
    --= Tonight we light the fires | We call our ships to port =--
    --= Tonight we walk on water | And tomorrow we'll be gone =--

    Covenant: Call the Ships to Port

  9. #29

    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    20.321

    AW: AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger

    Zitat Zitat von Mahoy Beitrag anzeigen
    Das hört man zumeist von Leuten, die noch nie echte Büroarbeit geleistet haben. "Office" ist nicht nur "Schreibmaschine mit Bildschirm".
    Ich kenne jedenfalls eine Handvoll Bürokräfte, die mit Lohnbuchhaltung oder generell mit dynamischen Listen zu tun haben und dir vehement widersprechen dürften.
    Ich sach nur: riesige SAP Listen ....

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30

    Mitglied seit
    06.10.2017
    Beiträge
    116

    Ungl AW: AMD Picasso: Ryzen 5 3400G ist verlötet, bekommt stärkeren Wraith-Kühler und wird günstiger

    :doppelpost: sorry

Seite 3 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •