Seite 8 von 15 ... 456789101112 ...
  1. #71
    Avatar von kero81
    Mitglied seit
    26.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    8.119

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Plötzlich im Steam Sale, User empört

    Wer 2019 immernoch für Vollpreis direkt am Releaseday oder gar Vorbestellt, dem ist eh nicht mehr zu helfen... Und der darf sich auch garnicht beschweren! Keyshops (legale), Sales... wenn man es unbedingt am ersten Tag gleich spielen will, der zahlt eben mehr als die anderen (vermutlich schlaueren) Leute.
    >>Mountainbiken ist für mich wie Nutella beim Frühstück! <<
    100% Trendhurenresistent


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #72

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.377

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Plötzlich im Steam Sale, User empört

    Zitat Zitat von manimani89 Beitrag anzeigen
    Die armen PC gamer die mal gleich viel zahlen wie konsolengamer
    äh nein.
    Auf meine PS4 hatte ich unter 40€ bezahlt und das am 10.02.2019
    Auf dem PC kaufe ich eigendlich nie Spiele die 50+€ kosten; verstehe auch nicht warum ich am PC mehr zahlen sollte als auf ner Konsole
    Von daher finde ich die 47,99€ auch noch immer viel zu teuer.
    Rechner 1: AMD Ryzen 9 3900X, GTX 1080, 32GB DDR4-3200 CL15-15-15, SB ZxR => Eizo Foris FS2735
    Rechner 2: AMD Ryzen 7 2700X, AMD RX 480 8GB, 32GB DDR4-2400, CL16-16-16
    Rechner 3: AMD 2400G, 8GB DDR4-3200 CL16-16-16 => HTPC
    aktive Konsolen: PS3, PS4 & XBox One

  3. #73
    Avatar von Splatterpope
    Mitglied seit
    23.03.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    418

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Plötzlich im Steam Sale, User empört

    Rockstar kann PR...

    zu diversen Kommentaren hier:
    Wieso habe ich das unbestimmte Gefühl, dass hier so einige, die sich hier arrogant bis asozial geäußert haben, einen ganz anderen Ton anschlagen würden, wenn sie selbst betroffen wären. Aber Schadenfreude, Neid und Hass gehören heute ja zum guten Ton...
    Und dann noch die, die meinen, Vollpreiskäufer als dumm o.ä. bezeichnen zu müssen. Nur mal so zur Info, diese "dummen" Vollpreiskäufer stellen den Großteil der Einnahmen für Spiele dar (Service-Games mal außen vor). Warum sind wohl die ersten 2 Wochen nach Release der wichtigste Zeitraum für den Erfolg eines Spieles. Ohne die Vollpreiskäufer wäre das Spieleangebot deutlich kleiner...


    Hier übrigens mein Favorit aus dem Steam-Forum:

    YouTube
    "Sir, we are surrounded!"
    "Excellent, we can attack in any direction!"

  4. #74

    Mitglied seit
    12.08.2017
    Beiträge
    148

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Plötzlich im Steam Sale, User empört

    Nennt sich Abschöpfungsstrategie und es ist oft mit solcher Preisentwicklung bei Steam zu rechnen.
    Man braucht nur Geduld. Das es allerdings so schnell mit den 20% ging, überrascht.
    Die Spielerzahlen waren ja auch sehr überschaubar, so dass sich Rockstar wohl gedacht hat, dass man so dem Umsatz bisschen auf die Sprünge helfen kann.
    Und wie gesagt, gab es heute einen Patch.

  5. #75
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    35.153

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Plötzlich im Steam Sale, User empört

    "CoD-Modern Warfare" kostet bei Battle.net bis zum 16. Dezember auch nur noch 39,90€ statt bisher knapp 60 Taler. Und, startet deswegen jetzt irgendjemand einen Amoklauf Moment, der Kumpel ruft grad an (hat für den Vollpreis zugeschlagen), es sucht gerade seine abgesägte Schrotflinte

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: EVGA GTX 1080 FTW
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X650 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

  6. #76
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.808

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Plötzlich im Steam Sale, User empört

    Ein Spiel mit mittelmäßgen Bewertugen wird schnell günstiger ... ich bin schockiert!

    Spoiler:
    Nicht!
    XFX RX 5700 XL DD Ultra

  7. #77
    Avatar von Fuzetsu
    Mitglied seit
    10.01.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    148

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Plötzlich im Steam Sale, User empört

    Wenn ich Spiele kaufe: Ich warte, bis das Game fertig entwickelt ist, also wenigstens 6 Monate nach Release und geb dann nicht mal mehr 'nen Zwanni für her. Ich bedanke mich aber nicht bei den Beta-Testern, die sich ein unfertiges Produkt zum Vollpreis angetan haben, weil "Hey, das ist das Internet. Da zieht man über die Blödheit anderer her."
    ...ist ja nur meine Meinung.

  8. #78
    Avatar von Atma
    Mitglied seit
    21.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    7.150

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Plötzlich im Steam Sale, User empört

    Geduld ist eine Tugend - besonders bei Rockstar PC Ports!
    Intel Core i7-7820X // ASRock X299 Taichi // 32 GB DDR4-4000 // RTX 2080 Ti // Samsung 960 Pro 512 GB // Samsung 860 QVO 2 TB
    Samsung C49RG90 // Logitech G502 Hero // Corsair Strafe RGB MK.2 // FiiO K3 // Beyerdynamic MMX 300 // Windows 10 Pro x64

  9. #79

    Mitglied seit
    28.03.2019
    Beiträge
    318

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Plötzlich im Steam Sale, User empört

    Zitat Zitat von RawMangoJuli Beitrag anzeigen
    Ein Spiel mit mittelmäßgen Bewertugen wird schnell günstiger ... ich bin schockiert!
    Ergänzend dazu ... es ist es eh vollkommener Blödsinn. Der Steam Sale zur Holliday Season kommt genau so unerwartet wie der alljährliche Sommer- und Winterschlussverkauf im Einzelhandel ... welch Überraschung. Und gleich die nächste Frage wäre, warum es ausgeschlossen hätte sein sollen, dass der Titel ggf. auch in diesen Sale aufgenommen wird. Zudem ist RDR2 nicht einmal neu sondern ein Port und es ist auch nichts vollkommen Unbekanntes, dass manchmal auch noch recht neue Titel zwecks Ankurbeln des Absatzes in so einen Sale aufgenommen werden (insbesondere, wenn es irgendwelche Startschwierigkeiten gibt, so wie bspw. hier). Wer halt nicht warten kann, muss nun einmal mit so einer Überraschung rechnen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #80

    Mitglied seit
    23.11.2008
    Beiträge
    5.826

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Plötzlich im Steam Sale, User empört

    Warum heulen die rum?
    Die Leute die es direkt zum release gekauft haben, konnten immerhin schon früher anfangen zu zocken. Weiß gar nicht wo das Problem ist?

Seite 8 von 15 ... 456789101112 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •