Seite 5 von 15 123456789 ...
  1. #41

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    4.540

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Darum gibt es schlechte Wertungen auf Steam

    Zitat Zitat von ZeroZerp Beitrag anzeigen
    Schade, dass die Hersteller in Sachen Performance von den Usern immer wieder dazu gedrängt werden die Qualitätsregler stark einzuschränken bzw. Grafikdowngrades durchzuführen.
    Ein Spiel gilt unter der Masse der User heutzutage wohl nur als "optimiert", wenn man es unter Max- Settings mit einem Mittelklassesystem auf 4K und 60FPS spielen kann.
    Das ist wirklich ein Problem. Man hat die "Qual" der Wahl. Hohe Auflösung, hohe Framerate, hohe Details, ein bisschen mehr hiervon, dafür ein bisschen weniger davon, von allem ein bisschen. Alles geht halt nicht und das ist nichts schlechtes, sondern was gutes. Das kann man dann in fünf bis zehn Jahren noch mal bewundern, wenn man möchte und es sieht dann sogar noch besser aus. Davon, auf welchen Niveau heute teilweise über die Grafik gemeckert wird, will ich gar nicht anfangen. "Die Karte hat nur 6GB RAM, Texturmatsch vorprogrammiert!" Ich habe mit 128 MB auf der Grafikkarte Half-Life 2 auf max. gespielt und es ist heute immer noch kein Augenkrebs.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #42
    Avatar von Birdy84
    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.955

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Darum gibt es schlechte Wertungen auf Steam

    Zitat Zitat von LarreN_04 Beitrag anzeigen
    9700KS
    RTX 2080s
    32GB RAM

    läuft wie Butter das Spiel, kein einzigen Bug oder Absturz oder sonstiges bisher gehabt (12 Std Playtime seit Steam-Release) und die Grafik ist einfach bombastisch!
    Ohne einen 9700KS wäre das auch kaum möglich - beeindruckend.

    Zitat Zitat von KenSasaki Beitrag anzeigen
    Patchen muss man aktuell fast Jedes Game Weil sich Probleme noch im Game befinden die man nicht auf Anhieb findet.
    Es gibt einen Unterschied zwischen "Fehler im Spiel reparieren" und "das unvollständige Spiel mit Patches in den Soll-Zustand bringen".
    GTX 1080Ti (1,9/ 5,9Ghz)||3800X@1900IF||Liquid Freezer 240||32GB-DDR4 3800||X570 Steel Legend||M4 256GB||850 Pro 256GB||MX100 512GB||MX300 1TB||Define R5||E10-CM-500W

  3. #43

    Mitglied seit
    08.04.2016
    Beiträge
    235

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Darum gibt es schlechte Wertungen auf Steam

    Wie so oft ist die Aussagekraft der Steam-Bewertungen sehr gering.

    Ich finde, dass es ein sehr gelunger Port ist, der vor allem technisch überzeugt. Selten ein so schönes Spiel gesehen! Und es läuft in teils atemberaubender Pracht bei 60 fps auf einer 1070, das finde ich sehr gut optimiert... Keine Ahnung, was die Leute erwarten oder warum es so schwer sein kann, ein paar Regler im Menü zu bedienen. Davon gibt es ja auch wirklich genug, also kann man kann nach Belieben fein-tunen, wie sonst bei wenigen Portierungen.

    Ich bin sehr zufrieden!
    [Dicke Hardware-Signatur, die alle vor Neid zu Staub zerfallen lässt]

  4. #44
    Avatar von ryzen1
    Mitglied seit
    06.10.2011
    Beiträge
    4.998

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Darum gibt es schlechte Wertungen auf Steam

    Zitat Zitat von KenSasaki Beitrag anzeigen
    Deswegen hörte man bis gestern auch kaum noch was von Problemene klar. Ich kenne die Patchnotes, das sind FIXES zu Problemem die Auftreten KÖNNEN. Nur weil da ein fix ist heißt es nicht das JEDER von diesem Problem betroffen ist. Ich habe über Startprobleme geredet, nicht ingame Probleme, das hat man in jedem game das Ingame noch iwo Bugs sind die das spiel crashen, passiert sogar auf Konsolen von daher...
    Und der Umgang mit dem PC ist fakt. Habe lange genug im Pc service gearbeitet und so einigen schrott gesehen was leute getrieben haben. Also doch, viele User wissen nicht was sie mit dem PC machen.
    Du redest von Problemen mit dem Spiel. Und verweist gleichzeitig auf dumme User, die nicht mit dem PC umgehen können. Obwohl es offensichtlich weit mehr als nur ein paar "Startschwierigkeiten" mit dem Spiel gibt.
    Aber diese Schlussfolgerung erfolgt anhand deiner Erfahrung im "PC Service" Bereich?

  5. #45
    Avatar von phila_delphia
    Mitglied seit
    05.03.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Lepra, Cholera, von-dr-Alb-ra
    Beiträge
    1.975

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Darum gibt es schlechte Wertungen auf Steam

    Das tut mir, für die Nutzer die es betrifft, echt leid: Da hat man extra lange gewartet, freut sich, und dann... läuft es nicht richtig.

    Ich selbst (über de RS Launcher gekauft) habe bisher großes Glück gehabt, in ca. 25 Stunden gerade mal 3-4 Abstürzt (und das auch nur vor dem ersten Patch).

    Das Spiel läuft auf mittleren-Hohen Einstellungen auf meinem Gaming Notebook mit 60FPS.

    Grüße

    phila
    Lenovo Yoga 720 15": i7-7700HQ / GTX 1050 / 16 GB RAM / 512 GB NVMe @ Razer Core Chroma: RTX 2070 / 1 TB SSD / 2 TB RAID 1 / AOC C3583FQ / LG 1500 / G 604 / G 613 / Sony MDR 1000

  6. #46
    Avatar von ChrisMK72
    Mitglied seit
    02.10.2007
    Beiträge
    4.814

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Darum gibt es schlechte Wertungen auf Steam

    Die Späterkäufer sagen "danke für's Betatesten, liebe Steamkäufer."

    Nee, Spaß. Bei mir läuft's nach wie vor gut.

    Hab ja aber auch nich die Steamversion, mit Extralauncher.
    GPU: Asus ROG 1080Ti 11GB Strix OC @ Monitor 31.5" LG 32GK850G-B WQHD 144Hz g-sync, CPU: 9900k Silent-Luftgekühlt, 32GB Ram 3700MHz CL15, 4TB 860evo SSD, Sound: Yamaha A-S301 @ 2x Canton 695DC

  7. #47

    Mitglied seit
    13.04.2015
    Beiträge
    33

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Darum gibt es schlechte Wertungen auf Steam

    Ich kann mich auch nicht beklagen. Da ich wusste dass ich den Rockstar Launcher sowieso brauche, habe ich auf die Steam Version verzichtet und ein paar Tage nach Release gekauft. Da gab es bereits einige Launcher Updates und auch Game Updates. Hatte bis auf einen einzigen Absturz auf DX 12 (spiele jetzt auf Vulkan) keine Probleme.
    Ich habe fast alles auf Ultra bis auf Schatten auf high, Wasser auf high, reflexionen auf high und die volumetrischen Effekte auf mittel. Läuft auf 1440 p immer zwischen 50-60 FPS. Und es sieht wirklich sehr gut aus. Ja, die Steuerung ist etwas überladen und ich schaffe es immer noch nicht ohne auf die Tasteneinblendung zu sehen, die richtige zu erwischen. Eine Taste für Schublade öffnen, eine andere für Plündern. usw. Ich muss mal nachsehen, aber habe im Moment an die 40 Stunden drauf.
    AMD R7 3700X | Alphacool Eissturm 360 | Gigabyte X570 AORUS XTREME | 32GB G.Skill Trident Z Neo 3600Mhz CL16 | Powercolor X5700XT Red Devil | Samsung 970 Evo Plus 1TB | Samsung 860 EVO 1 TB | Be Quiet Dark Power Pro 11 750W | Be Quiet Dark Base 700 Limited White Edition| Beyerdynamic DT880 | Beyerdynamic A20 |

  8. #48
    Avatar von Bandicoot
    Mitglied seit
    06.06.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    BLK
    Beiträge
    3.557

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Darum gibt es schlechte Wertungen auf Steam

    Läuft bei mir über EPIC Launcher->RS Launcher, keine Probleme, gestern zum ersten mal unter Vulkan ein Absturz zum Desktop sonst läuft es, Performance ist durchwachsen aber mit ein Paar angepassten Grafikeinstellungen ohne große Probleme spielbar.
    Ich finde die PC Version OK, hab vorher die PS4 Version gehabt aber an mein Bruder weitergereicht.
    Lass mal noch ein Paar Updates durchlaufen da gibt sich das auch mit den Fehlern.
    Im großen und ganzen kann ich nicht klagen, zocke MP mit 2 Freunden und ham ne Menge Spaß im Wild Wild West.
    Intel Core i7-8700K @4,8GHz cooled by HR-02 Macho/-/Gigabyte Z390 Aorus Pro/32Gb Crucial Ballistix Tactical DDR4-3000/-/Gigabyte Geforce 1080Ti Aorus/-/BeQuiet Dark Power P11 650W/-/Win10 Pro
    Intel Core i7-7700K @4.6 GHz cooled by Corsair H110i V2/-/MSI Z270 Tomahawk Arctic
    /-/32Gb Kingston HyperX Fury DDR4-2800 OC/-/Gigabyte Geforce 1080Ti Aorus/-/BeQuiet Dark Power P11 650W/-/Win10 Pro




  9. #49
    Avatar von PureLuck
    Mitglied seit
    20.02.2018
    Beiträge
    236

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Darum gibt es schlechte Wertungen auf Steam

    Zitat Zitat von KenSasaki Beitrag anzeigen
    Allerhand Quatsch
    Es ist Fakt, dass Rockstar einen schlechten Port gebastelt hat. Die Bewertungen, User-Meldungen in den Foren und die benötigten Patches sprechen da Bände und sind Beweis genug dafür, dass bei der Portierung geschlampt wurde.
    Sogar einen Monat nach PC-Release sind User immer noch von argen Abstürzen und Startproblemen betroffen, über eine weite Palette von Konfigurationen hinweg.
    Nur weil Du als PC-Masterrace-PC-Service-Pro ne Hand voll Rechner aufsetzen kannst (ich knie nieder vor Dir, Du Gott ), wo das Spiel störungsfrei läuft, heißt das noch lang nicht, dass alle anderen zu doof seien, wenn das teuer gekaufte Spiel auf ihrem aktuellen System im Ist-Stand nicht funktioniert. Wenn man die Kommentare verfolgt, kristallisiert sich halt auch heraus, dass das Spiel auch auf High-End Rechnern Probleme macht. Folglich ergibt auch Dein wirklich freundlicher und hilfreicher Hinweis ("kauft einfach besserer Hardware duh lol") auch keinen Sinn.
    Wie man so Rockstars Fehler auf "dumme" User umwälzen kann, ist mir echt unklar...
    Geändert von PureLuck (06.12.2019 um 14:33 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #50
    Avatar von takan
    Mitglied seit
    25.10.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Peine
    Beiträge
    1.280

    AW: Red Dead Redemption 2 PC: Darum gibt es schlechte Wertungen auf Steam

    ich werde leider nicht bezahlt seitesn rockstar. sonst könnt ich auch bugreports machen.
    3800X@Wraith | Aorus Master | Sapphire RX Vega 64 Nitro+ | Gskill Ripjaw V F4-3600C16D-16GVK | Samsung 970 EVO 500GB | 860 EVO 1TB | 2x Toshiba X300 4TB | Netzteil Bequiet Dark Power Pro 11 750W | Verpackt im Bequiet Dark Base 900 Pro rev. 2
    Asus MG279Q

Seite 5 von 15 123456789 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •