Seite 1 von 11 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.359
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Star Wars Jedi: Fallen Order ist seit dem 15.11. im Handel. Das reine Singleplayer-Spiel entpuppt sich als kernige Mischung aus Dark Souls, Uncharted und Jedi Knight - optisch ansprechend in Szene gesetzt auf Basis der Unreal Engine 4. Welche Prozessoren und Grafkkarten für flüssige Bildraten in Fallen Order genügen, prüft PC Games Hardware im Techniktest mit Benchmarks.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von criss vaughn
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kansas City, MO
    Beiträge
    4.561

    AW: Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Danke für den Test

    Die gesamte Technik inkl. Optik ist Mittelmaß, teilweise enttäuschend. Man bleibt überall hängen, die Kollissionsabfrage ist ziemlich hakelig und die gebotene Optik nicht wirklich hübsch. Am Beeindruckendsten war noch der Einstieg - bei den vegetations-lastigen Level, macht sich allerdings Ernüchterung breit. Hinzu kommt ein ziemlich störendes LOD: Rennt man durch die Gegend, ploppen am Fließband Umgebungsobjekte auf - naja
    Frostbite wird mittlerweile in allen Franchise-Spielen genutzt, inkl. FIFA und Madden - weshalb man diese wirklich gute und beeindruckende Engine für die angestaubte 4.0'er UE liegen lässt, ist mir ein Rätsel^^
    i9 7900X @ 4.94 GHz (EK Supreme) || MSI X299 XPower Gaming AC || 32 GB G.Skill Trident @ 3800 MHz || RTX 2080 Ti @ 2100 / 7950 MHz || Antec HCP-850 Platinum || Samsung Evo 850 1TB || Acer Predator X34A || Microsoft Sidewinder X4 || Razer Mamba || Onkyo TX-NR737
    University of Southern California - Viterbi School of Engineering

  3. #3
    Avatar von mrpendulum
    Mitglied seit
    05.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    991

    AW: Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Frage mich wieso keinen 3700x getestet? Das ist doch DIE gefragteste CPU aktuell.

  4. #4

    Mitglied seit
    29.06.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    130

    AW: Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Thema: Welche CPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Und dann einen CPU-Test in dieser Auflösung hier:
    1.280 × 720, maxed-out details (Epic preset)

    Also ihr testet, welche CPU nötig ist in einer Auflösung, mit der niemand am PC spielt? Die CPU-Leistungen in den relevanten Auflösungen laßt ihr dann geflissentlich weg.
    Wenn ich euer Lehrer wäre, würde ich sagen: Thema gnadenlos verfehlt!
    Dr. Robert Epstein auf Twitter: "#Google just announced that in Q2 of 2019, it removed 500 million comments, 100,000+ videos, & 17,000+ channels from #YouTube for #hatespeech. But who gave this private co. the right to define "hate speech" & to decide what the world CAN or can NOT see?

  5. #5

    Mitglied seit
    10.02.2015
    Beiträge
    3.066

    AW: Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Zitat Zitat von mrpendulum Beitrag anzeigen
    Frage mich wieso keinen 3700x getestet? Das ist doch DIE gefragteste CPU aktuell.
    ja das ist der 2600k unter den cpus zurzeit^^
    Ryzen 3700x PBO + arctic freezer 34//MSI B450 Tomahawk MAX/// 32gb ddr4 3200/// RTX 2070 Super 2,1ghz/// 1tb ssd/// Corsair 550w gold/// Sharkoon TG 5

  6. #6
    Avatar von xXxatrush1987
    Mitglied seit
    28.09.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.293

    AW: Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Zitat Zitat von ToZo1 Beitrag anzeigen
    Thema: Welche CPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Und dann einen CPU-Test in dieser Auflösung hier:
    1.280 × 720, maxed-out details (Epic preset)

    Also ihr testet, welche CPU nötig ist in einer Auflösung, mit der niemand am PC spielt? Die CPU-Leistungen in den relevanten Auflösungen laßt ihr dann geflissentlich weg.
    Wenn ich euer Lehrer wäre, würde ich sagen: Thema gnadenlos verfehlt!
    toll wieder, wie signatur und kommentar hand in hand gehen um stereotypische annahmen zu bestätigen^^

    ich würde dir empfehlen das du dich zu cpu benchmark methoden etwas einliest, denn du bist voll am thema vorbei^^: setzen, 6!

  7. #7
    Avatar von Cook2211
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    20.601

    AW: Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Zitat Zitat von criss vaughn Beitrag anzeigen
    Frostbite wird mittlerweile in allen Franchise-Spielen genutzt, inkl. FIFA und Madden - weshalb man diese wirklich gute und beeindruckende Engine für die angestaubte 4.0'er UE liegen lässt, ist mir ein Rätsel^^
    Möglicherweise deswegen

    BioWare: Ehemaliger General-Manager spricht ueber die Probleme mit der Frostbite-Engine
    i9 9900K - 2080Ti - 32GB RAM - 1TB SSD - Samsung 55Q9FN
    PS4 Pro - iMac 27" - iPhone Pro Max - iPad Pro 12,9"

  8. #8
    Avatar von Hannesjooo
    Mitglied seit
    11.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dort Nicht
    Beiträge
    1.260

    AW: Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    DX 11 und Nvidia ist der Gewinner .
    Wundert das jemand?
    Der Angreifer muss Admin sein!

    AMD´s Probleme werden immer größer.

    Die kognitiven Potenzen haben extraordinäre Relevanz für die Dialektik. -Hodor

  9. #9

    AW: Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Zitat Zitat von mrpendulum Beitrag anzeigen
    Frage mich wieso keinen 3700x getestet? Das ist doch DIE gefragteste CPU aktuell.
    Die CPU wurde nicht gebencht, weil sich das Ergebnis kaum von den anderen unterscheiden würde. Wir haben im Test die Daten des Ryzen 5 3600 und des Core i9-9900K hinterlegt, genau dazwischen liegt der Ryzen 7 3700X. Das Spiel ist CPU-technisch ab einer gewissen Leistungsstufe langweilig

    Zitat Zitat von ToZo1 Beitrag anzeigen
    Wenn ich euer Lehrer wäre, würde ich sagen: Thema gnadenlos verfehlt!
    Und wenn wir deine Lehrer wären, müsstest du jetzt nachsitzen. Das hier lesen und verstehen bitte.
    Die neue PCGH 02/2020 PrintRyzen TR 3000 vs. Core i9-10000, 4 bis 32 Kerne in Spielen, X570-Boards im Test uvm.
    Die CPU-RanglisteBenchmark-Bestenliste: Der Leistungsindex für Prozessoren
    Die CPU-Kaufberatung
    AMD oder Intel? Kauf-Tipps von CPUs von 100 bis über 400 Euro
    Der CPU-Ratgeber
    Veronika Maucher erklärt die Grundlagen und geht ins Detail
    CPU-Benchmarks in 720p – Raffael Vötter erklärt warum wir in 1.280 × 720 Pixeln testen


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von stahlschnips
    Mitglied seit
    29.10.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    257

    AW: Star Wars Jedi Fallen Order im Techniktest: Welche CPU und GPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Zitat Zitat von ToZo1 Beitrag anzeigen
    Thema: Welche CPU sind für die Singleplayer-Perle nötig?

    Und dann einen CPU-Test in dieser Auflösung hier:
    1.280 × 720, maxed-out details (Epic preset)

    Also ihr testet, welche CPU nötig ist in einer Auflösung, mit der niemand am PC spielt? Die CPU-Leistungen in den relevanten Auflösungen laßt ihr dann geflissentlich weg.
    Wenn ich euer Lehrer wäre, würde ich sagen: Thema gnadenlos verfehlt!
    Here we go again

    *grabs popcorn*
    Mein Rechenknecht: i7-8700K @Stock | Brocken 2 PCGH | MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC | 16Gb DDR4-3200 Corsair Vengeance LPX | Sapphire RX 580 Nitro+ Special Edition 8Gb | BeQuiet Straight Power 10 | BeQuiet Dark Base Pro 900
    Meine Babys : KRK RP6 RoKit G3 + KRK 10S

Seite 1 von 11 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •