Seite 1 von 11 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    103.358
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    Mit Star Wars Jedi: Fallen Order von Entwickler Respawn Entertainment und von Publisher Electronic Arts ist erschienen und wird von Kritikern bereits ein sehr gutes Singplayer-Spiel gelobt. Doch was sagen die Steam-User zum neuen, klassischen Star-Wars-Spiel? Kann es die Erwartungen erfüllen?

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Bonja_Banana
    Mitglied seit
    29.07.2019
    Beiträge
    170

    AW: Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    Was ist denn hier los ? Keine negativen Meinungen zu einem Spiel vom Publisher EA und ihr gebt das als News zum Weekend bekannt? Gibt es keine neuen Scheißhausparolen von RDR2, Nvidia oder sonstwas ? Normal ist doch eher der Tenor "alles mist" bei euch.
    De Kischd:
    Intel Core I7 9700k - MSI Z390 Gaming Pro Carbon - 32 GB DDR4 3000 Mhz Speicher - EVGA RTX 2080 Ti
    Fractal Design Meshify Gehäuse - 35 Zoll WQHD 144 Hz G-Sync / Freesync Monitor
    - Cooling by Water -

  3. #3
    Avatar von Whispercat
    Mitglied seit
    03.11.2019
    Beiträge
    32

    AW: Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    Ich würde es ja selbst kaum glauben wenn ich es nicht gespielt hätte. Hat bei EA etwa ein Umdenken stattgefunden ? Es wäre wirklich wünschenswert.

  4. #4
    Avatar von Cook2211
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    20.601

    AW: Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    Das Spiel hat die guten Wertungen mMn verdient. Mir gefällt es jedenfalls bisher auch sehr gut.
    Ich hoffe, dass dieses Spiel was die VK-Zahlen angeht, ein großer Erfolg wird, damit EA sieht, dass man eben auch mit SP Games wirtschaftliche Erfolge feiern kann.
    i9 9900K - 2080Ti - 32GB RAM - 1TB SSD - Samsung 55Q9FN
    PS4 Pro - iMac 27" - iPhone Pro Max - iPad Pro 12,9"

  5. #5
    Avatar von h_tobi
    Mitglied seit
    17.09.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.700

    AW: Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    Zitat Zitat von Bonja_Banana Beitrag anzeigen
    Was ist denn hier los ? Keine negativen Meinungen zu einem Spiel vom Publisher EA und ihr gebt das als News zum Weekend bekannt? Gibt es keine neuen Scheißhausparolen von RDR2, Nvidia oder sonstwas ? Normal ist doch eher der Tenor "alles mist" bei euch.
    Wenn seit langem mal wieder was positives released wird, kann es auch löblich erwähnt werden.

    Ist ja mittlerweile eher die Ausnahme denn die Regel.

  6. #6
    Avatar von Grendizer
    Mitglied seit
    07.06.2011
    Beiträge
    554

    AW: Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    Bin auch einige Stunden dabei, die Fresse poliert zu bekommen (im zweit leichtesten Modus , werde alt). Spiel macht Spaß, Story und Charaktere soweit auf einem normalen Star Wars Niveau. Puzzles glaub ich nicht all zu schwer (da ich sie lösen kann), aber habe erst ein richtiges begegnet (mit den Kugeln).

    Es ist auf jeden Fall kein Haudrauf-Spiel. Man muss wirklich mit Blocken und Ausweichen arbeiten, sonst gehts fast immer in die Hose.

    Zum Negativen:
    - Spiel läuft nicht gut auf der PS4. Habe die Pro mit dem letzten Patch fürs Spiel (1.02), und sowohl der Performance Modus als auch der für höhere Auflösung haben Frameprobleme. Und ich finde, die Reviews die ich gelesen habe, untertreiben was das angeht. Ich finde es störend, es bleibt spielbar aber hoffe die Patchen das mal richtig.
    - Da Metroidvaniaeinfluss ist es schon mal sehr verwirrend sich zurecht zu finden, die Karte hilft schon, aber anfangs ist es nicht selbsterklärend, wo man hingeht, wo es keinen Sinn macht, da man noch nicht die nötigen Forcemoves hat...
    - Warum zur Hölle wurden die Augen des weiblilchen Crewmitglied nicht verbessert. Die sieht ja aus als käme sie direkt aus Mass Effect Andromeda. Immer wenn sie in im Bild ist, ist man abgelenkt.

    Man ist schon verwundert, dass auf dem Spiel "EA" steht. Auf eine Kursänderung gehe ich zwar nicht aus und glaube weiterhin, dass EA die 180°-Wende noch nicht hinbekommen hat, aber dies ist ein kleiner Lichtblick. Respawn hat was solides geliefert. Star Wars-Fans kommen sicher auf ihre Kosten. Habe leider keine Erfahrung mit anderen Soullike-games, aber habe mal hier und da gelesen, dass es im schwierigsten Modus auch sehr anspruchsvoll ist.

    Ob es das beste Spiel von Star Wars ist...glaube nicht, aber da muss ich noch mehr zocken. Die Jedi Knight Spiele, Tie-Fighter oder Kotor, sind starke Konkurrenten, außerdem ist das Soullike-Genre Hit or Miss und man vergleicht vielleicht Äpfel mit Birnen. Aber die Geschichte ist auf jeden Fall interessant, da man neue Einblicke in die Welt der Macht bekommt, anstatt alte Kost, neu aufgelegt bekommt.

    EDIT:

    Was Performance angeht, einige Berichten man solle "share data" in den Optionen ausschalten damit es besser läuft. Hatte ich aber sowieso sofort ausgeschaltet, aber es wurde nicht immer präzisiert auf welcher Plattform
    Außerdem läuft der Resolution-Modus besser (da konstantere Frames) als der Performance Modus, da springen die Fps zu viel hin und her. Versuche das jetzt mal, hatte den Performance Modus nach kurzer Zeit aktiviert, da es nicht rund lief und blieb dabei, obwohl es nicht besser lief. Mal schauen
    Geändert von Grendizer (16.11.2019 um 11:46 Uhr)
    Desktop: AMD Ryzen 5 3600 @ -0.075v / Asus C6H (Bios 7401) / G.skill Flare X 16Gb 3200CL14 @ 3800Mhz@1.42V @ 16-17-16-32-48-294-1T / RTX 2080 Gigabyte Aorus
    SFFPC: AMD Ryzen 5 3600x @ -0.0375v / Gigabyte x570 I Aorus Pro Wifi (BIOS F.10) / Crucial Ballistix 32Gb 3000CL15 @ 3600Mhz@1.45V @ 14-19-14-36-58-580-1T / RTX 2080 Gainward Phoenix GS




  7. #7

    Mitglied seit
    09.12.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    783

    AW: Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    Ich bin mittlerweile mit 12 Spielstunden dabei und muss sagen das mir das Game echt gut gefällt.

    Mit meinem PC komme ich im Schnitt auf 60-100 fps bei WQHD Epic Settings. Je nach Planet sind es mehr oder weniger. Sogar das HDR funktioniert bei der PC-Version recht gut an meinem TV
    Spiele im vorletzten Schwierigkeitsgrad und wenn man ein wenig mit Vorsicht und Planung an die Kämpfe rangeht ist das gut machbar.

    Habe echt nichts zu beklagen bis jetzt.

    Gut gemacht Respawn, Glückwunsch EA das es mal positives über euch zu berichten gibt

    LG Mottekus
    He who knows that enough is enough will always have enough

  8. #8
    Avatar von mannefix
    Mitglied seit
    19.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin-Wannsee
    Beiträge
    1.891

    AW: Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    mmm, Kannst Du weglassen. Es ist klar, dass es Deine Meinung ist
    [url=http://www.sysprofile.de/id176933]
    Bestes Spiel Starcraft 2 Hots @Xeon 1230V2 und GTX 1070

  9. #9
    Avatar von BigYundol
    Mitglied seit
    07.01.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.229

    AW: Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    Bin schon sehr gespannt, warte aber noch ein Bisschen mit der Anschaffung
    Haupt-PC: Ryzen 7 3700X, Radeon RX 5700 XT, 32GB DDR4@3.6Ghz@CL16, ZxR & RoG Crosshair VI Hero
    Büro-PC: Ryzen 5 2400G@3.9/1.5Ghz, 16GB DDR4@3.2GhzCL14 & Prime X470-Pro
    Retro-PC: Athlon FX-60, Radeon HD4770, 4GB DDR, X-Fi Platinum, GA-K8NF9 Ultra
    Konsolen: SNES, GameGear, Megadrive II, Saturn, PS 2, GBA DS

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    25.05.2014
    Beiträge
    936

    AW: Star Wars Jedi: Fallen Order - das sagen die Steam-User

    Zitat Zitat von Grendizer Beitrag anzeigen
    Bin auch einige Stunden dabei, die Fresse poliert zu bekommen (im zweit leichtesten Modus , werde alt). Spiel macht Spaß, Story und Charaktere soweit auf einem normalen Star Wars Niveau. Puzzles glaub ich nicht all zu schwer (da ich sie lösen kann), aber habe erst ein richtiges begegnet (mit den Kugeln).

    Es ist auf jeden Fall kein Haudrauf-Spiel. Man muss wirklich mit Blocken und Ausweichen arbeiten, sonst gehts fast immer in die Hose.

    Zum Negativen:
    - Spiel läuft nicht gut auf der PS4. Habe die Pro mit dem letzten Patch fürs Spiel (1.02), und sowohl der Performance Modus als auch der für höhere Auflösung haben Frameprobleme. Und ich finde, die Reviews die ich gelesen habe, untertreiben was das angeht. Ich finde es störend, es bleibt spielbar aber hoffe die Patchen das mal richtig.
    - Da Metroidvaniaeinfluss ist es schon mal sehr verwirrend sich zurecht zu finden, die Karte hilft schon, aber anfangs ist es nicht selbsterklärend, wo man hingeht, wo es keinen Sinn macht, da man noch nicht die nötigen Forcemoves hat...
    - Warum zur Hölle wurden die Augen des weiblilchen Crewmitglied nicht verbessert. Die sieht ja aus als käme sie direkt aus Mass Effect Andromeda. Immer wenn sie in im Bild ist, ist man abgelenkt.

    Man ist schon verwundert, dass auf dem Spiel "EA" steht. Auf eine Kursänderung gehe ich zwar nicht aus und glaube weiterhin, dass EA die 180°-Wende noch nicht hinbekommen hat, aber dies ist ein kleiner Lichtblick. Respawn hat was solides geliefert. Star Wars-Fans kommen sicher auf ihre Kosten. Habe leider keine Erfahrung mit anderen Soullike-games, aber habe mal hier und da gelesen, dass es im schwierigsten Modus auch sehr anspruchsvoll ist.

    Ob es das beste Spiel von Star Wars ist...glaube nicht, aber da muss ich noch mehr zocken. Die Jedi Knight Spiele, Tie-Fighter oder Kotor, sind starke Konkurrenten, außerdem ist das Soullike-Genre Hit or Miss und man vergleicht vielleicht Äpfel mit Birnen. Aber die Geschichte ist auf jeden Fall interessant, da man neue Einblicke in die Welt der Macht bekommt, anstatt alte Kost, neu aufgelegt bekommt.

    EDIT:

    Was Performance angeht, einige Berichten man solle "share data" in den Optionen ausschalten damit es besser läuft. Hatte ich aber sowieso sofort ausgeschaltet, aber es wurde nicht immer präzisiert auf welcher Plattform
    Außerdem läuft der Resolution-Modus besser (da konstantere Frames) als der Performance Modus, da springen die Fps zu viel hin und her. Versuche das jetzt mal, hatte den Performance Modus nach kurzer Zeit aktiviert, da es nicht rund lief und blieb dabei, obwohl es nicht besser lief. Mal schauen
    Na ist noch kein (Jedi) Meister vom Himmel gefallen. Bleib dran, übe und die Macht wird mit dir sein. xD

    Ich habe nur die Analyse von DF über die X Box Versionen gesehen. Die One S kann man wohl echt vergessen, es sei denn da wird noch was gepatcht. Sekundenlange Freezes, Texturen werden irgendwann mal geladen, FPS Drops...
    Die X Version mit 30 FPS Lock soll aber gut sein. Ich denke mal immer wenn es einen Performance Modus gibt, macht dieser nur dann Sinn wenn man eine variable Bildwiederholrate am TV/Monitor hat, sonst ist das ja i.d.R. zum scheitern verurteilt.

    Ich habe noch nicht so viel gespielt, aber die PC Version scheint gut zu funktionieren.
    Hoffe auch auf einen Erfolg für Spiel, das sollte einfach belohnt werden und EA zeigen, dass es auch anders geht.
    Intel Core i9-9900K / Noctua NH-D15 ; EVGA GeForce RTX 2080 SUPER FTW3 Ultra Gaming ; be quiet! Straight Power 11 ATX 550W ; MSI Z390 Gaming Edge AC
    16GB Corsair Vengeance LPX LP DDR4-3200
    http://www.twitch.tv/i3uschi http://www.youtube.com/channel/UCySd..._as=subscriber

Seite 1 von 11 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •