Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    101.255

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    Wer stehenbleibt, hat schon verloren: In Doom Eternal machen uns doppelt so viele Dämonen wie im Vorgänger das Leben schwer - und wir ihnen dafür mit neuen Waffen und neuen Tricks das Sterben leichter.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Infi1337
    Mitglied seit
    01.09.2010
    Beiträge
    135

    AW: Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    Ich denke für das Spiel lohnt der RTX Club, stehe normalerweise eher auf Spiele mit Tiefgang und Multiplayer, aber Doom 2016 war sein Geld wert, ein paar Makel hatte natürlich auch dieses Spiel aber insgesamt ähnlich wie Dark Souls ein einschneidendes Erlebnis .

  3. #3
    Avatar von FreiherrSeymore
    Mitglied seit
    15.11.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.107

    AW: Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    Schaut gar nicht Mal schlecht aus! Hätte gern etwas mehr den verletzlichen Ranger mit Grimassen aus 1+2 wieder und ohne Haloironman Kostüm aber der Rest passt schon!

  4. #4
    Avatar von Kronos
    Mitglied seit
    08.11.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Insel der Seligen
    Beiträge
    5.158

    AW: Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    Die Präsentation hat schon ordentlich gefetzt. Wandert auf jeden Fall auf die Wunschliste
    CPU: Intel Core i7-7700k
    RAM: Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 DIMM Kit 32 GB
    MoB: MSI Z270 Gaming Pro Carbon SSD: 2x Samsung SSD 860 PRO 512 GB
    GPU: EVGA GeForce GTX 1080 Ti SC2 GAMING
    Steam: http://steamcommunity.com/id/17370360/

  5. #5
    Avatar von Leuenzahn
    Mitglied seit
    16.04.2019
    Beiträge
    344

    AW: Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    Naja, simma mal ehrlich, als erstes kam zulange nix nach und jetzt wird in Ermangelung an was sinnvollerem ständig der gleiche Schnulli nachgeschoben. Doom ist dem Wolfenstein sein Zwilling.

    Leider ungeil und ich mag die Baller.- und Metzelorgien.

  6. #6
    Avatar von Dedde
    Mitglied seit
    21.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.898

    AW: Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    freu mich schon darauf. viele monster sind jetzt wieder näher am original.
    i7 4930K // EVGA GTX 1080 Ti FTW3 // 16gb G. Skill 1866 // MSi Optix MAG321CQR // Sound: Creative Soundblaster Z / GSP 500 // ASRock X79 E4 // Win 7

  7. #7
    Avatar von Birdy84
    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.623

    AW: Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    Zitat Zitat von Leuenzahn Beitrag anzeigen
    Naja, simma mal ehrlich, als erstes kam zulange nix nach und jetzt wird in Ermangelung an was sinnvollerem ständig der gleiche Schnulli nachgeschoben. Doom ist dem Wolfenstein sein Zwilling.

    Leider ungeil und ich mag die Baller.- und Metzelorgien.
    Verstehe hier das Problem nicht, sie verfeinern die Formel von Doom 2016.
    Hatte auch befürchtet, dass sich Doom und Wolfenstein zu sehr annähern, wie sich zuletzt Rage 2 auch sehr an Doom angenähert hat, aber das sieht bislang nicht danach aus.
    GTX 1080Ti (1,9/ 5,9Ghz)||i7-6800K (4Ghz)||Liquid Freezer 240||32GB-DDR4 3000||X99M Killer/ USB3.1||M4 256GB||850 Pro 256GB||MX100 512GB||MX300 1TB||Define R5||E10-CM-500W

  8. #8
    Avatar von Jobsti84
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.07.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.166

    AW: Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    Ich freu mich, als alter Doom- und Quakeveteran seit der ersten Stunde, auch tierisch auf's neue Doom.
    Toll finde ich, dass es schön flott vom Movement wird, jedoch vermisse ich's Strafejumping, das wäre noch's i-Tüpfelchen am PC. (Am besten mit Promode Aircontrol)

    Rage 2 gefällt mir übrigens auch super, das Movement ist zwar gut, fühlt sich aber nicht ganz so "frei" an.
    Objektiver AMD-Liebhaber | Alles was Audio betrifft, gerne an mich




  9. #9
    Avatar von Birdy84
    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.623

    AW: Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    Zitat Zitat von Jobsti84 Beitrag anzeigen
    Rage 2 gefällt mir übrigens auch super, das Movement ist zwar gut, fühlt sich aber nicht ganz so "frei" an.
    Hast du Doom 2016 mal parallel zu Rage 2 gespielt? Fühlt sich nämlich meiner Meinung nach eher andersherum an.
    GTX 1080Ti (1,9/ 5,9Ghz)||i7-6800K (4Ghz)||Liquid Freezer 240||32GB-DDR4 3000||X99M Killer/ USB3.1||M4 256GB||850 Pro 256GB||MX100 512GB||MX300 1TB||Define R5||E10-CM-500W

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von floppyexe
    Mitglied seit
    19.09.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.115

    AW: Doom Eternal auf der E3 2019: Dämonenhatz durchs Sonnensystem

    Nicht schlecht gemacht. Für mich zu wenig "Erschreckmomente" a la DOOM 3. Wie wäre es mit einem neuen Quake?
    vier Ringe- das Maß aller Dinge



Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •