Seite 4 von 32 1234567814 ...
  1. #31
    FortuneHunter
    Gast

    AW: Metro Exodus: Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg

    Zitat Zitat von fipS09 Beitrag anzeigen
    Der war zumindest meiner Erinnerung nach genauso da. Gib der Sache noch 5Jahre, dann siehst du hier die Threads das Spiel XY beim neuen Launcher ABC erscheint und die Leuten werden schreiben "No Epic. No buy." Sieht man ja wie sehr die Leute sich an die DRM Gängelung in Single Player Spielen gewöhnt haben in den Threads hier.
    Gegen EPIC hätte keiner was, wenn sie sich nicht die Exklusiven Verkaufsrechte gesichert hätten. EPIC als ganz normale Konkurenz wie Origin, UPLay etc und alles wäre Tutti. Eigenentwickelte Games meintwegen Exklusive (was bei Ubisoft ja noch nicht mal der Fall ist) it vollkommen Ok. Games Dritter als Exklusivvertrieb geht gar nicht.
    Das The Division 2 bei EPIC statt bei STEAM erscheint nötigt mir nur ein müdes Lächeln ab. Ich habe ja immer noch die Wahl es bei Ubisoft selbst zu kaufen.

    Und so lange EPIC meint Spiele die sie nicht selbst entwickelt haben als EXKLUSIVANBIETER zu verkaufen, so lange lautet dein Satz bei Mir "EPIC, no buy".

    Es geht eben nicht darum, nur einen anderen Launcher zusätzlich installieren zu müssen ... Der EPIC-Launcher ist wegen Fortnite (Das Game das den Battle Royal Teil hervorgebracht hat) sowieso schon auf meinem Rechner.

    Und btw. auf Erpressung stehe ich so gar nicht ... Wenn das die Meinung von 4A Games sein sollte und nicht nur die eines Einzelnen ... Dann tut es mir leid um das Spielerlebnis Metro Exodus und die Tatsache, dass es ganz weit oben auf meiner Liste der Games die ich 2019 kaufen wollte steht.
    Aber dann verzichte ich gleich ganz auf den Kauf ... Dann können sie es auch nach einem Jahr gerne behalten.

    Ich bin gerne bereit Entwickler zu unterstützen und habe das bei Kickstarter schon oft genug getan ... Aber auf solche Aktionen kann ich dankend verzichten und werde sie sicher nicht mit einen Kauf honorieren.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #32
    Avatar von Freiheraus
    Mitglied seit
    17.09.2014
    Beiträge
    4.350

    AW: Metro Exodus: Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg

    Artjom zieht nicht nur aus der Metro aus, sondern auch aus Steam um neue (epische) Welten zu erforschen... die Frage ist ob der Zug nicht (ohne ihn) schon abgefahren ist.


    Edit:
    Zitat Zitat von Artikel
    Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg
    Ich warne vor dauerhafter Epic Store-Exklusivität (weiterer Nachfolger) bei vollem Erfolg. Sprich, der PC-Konsument kann nur verlieren, egal wie er reagiert.
    Geändert von Freiheraus (03.02.2019 um 14:15 Uhr)
    Klimasaver # 1: Ryzen 9 3900X @ 88W PPT | Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 WIFI-50 | 2 x 16GB Samsung DDR4-2666 ECC (B-Dies) @ 3200 | Noctua NH-U9S | Sapphire HD 7750 Ultimate | SSD 960 EVO 500GB | Seasonic Prime Titanium 650W | IDLE 27,5 Watt
    Klimasaver # 2: Ryzen 5 2400GE (35W TDP) | Gigabyte B450 I Aorus WIFI | 2 x 8GB Crucial DDR4-3200 1.2V (E-Dies) | Noctua NH-U9B SE2 | SSD 850 PRO 256GB | Seasonic Prime Titanium 650W | IDLE 10,5 Watt

  3. #33

    Mitglied seit
    27.07.2008
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    481

    AW: Metro Exodus: Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg

    Zitat Zitat von FortuneHunter Beitrag anzeigen
    ...Und btw. auf Erpressung stehe ich so gar nicht ... Wenn das die Meinung von 4A Games sein sollte und nicht nur die eines Einzelnen ... Dann tut es mir leid um das Spielerlebnis Metro Exodus und die Tatsache, dass es ganz weit oben auf meiner Liste der Games die ich 2019 kaufen wollte steht.
    Aber dann verzichte ich gleich ganz auf den Kauf ... Dann können sie es auch nach einem Jahr gerne behalten...
    Ich hatte die Überschrift gelesen und hab das gleiche gedacht.

    Ich bin auch für Konkurrenz nur sollte man dem Kunden die Wahl lassen, wo er seine Spiele kauft.

  4. #34

    Mitglied seit
    30.07.2008
    Beiträge
    737

    AW: Metro Exodus: Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg

    Who cares?!?
    CODEX bzw. CPY machen schon eine spielerfreundlich Version xD.
    Die aktuelle Denuvo Build in RE2 wurde nach gut 6 Tagen gecrackt und der Epic Store DRM wurde auch schon von CODEX passend für andere Spiele emuliert xD.

  5. #35
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    4.504

    AW: Metro Exodus: Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg

    Das Spiel interessiert mich genauso wie momentan 100% aller PC Games nicht die Bohne.

    Kann von mir aus ps4 und Xbox one exclusive werden. Dort habe ich aber eine so grosse Auswahl an spieleperlen dass ich auf ein metro auch nicht angewiesen bin.


    Metro war schon immer Muell und wird es immer bleiben.
    PC --> Ryzen3900X\-/32GB Ram\-/Gigabyte Aorus Ultra X570\-/RTX 2080Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-15\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> XboxOneS+X \-/ Switch an 65"LG OLED C7V

  6. #36
    FortuneHunter
    Gast

    AW: Metro Exodus: Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg

    Zitat Zitat von ratmal86 Beitrag anzeigen
    Who cares?!?
    CODEX bzw. CPY machen schon eine spielerfreundlich Version xD.
    Die aktuelle Denuvo Build in RE2 wurde nach gut 6 Tagen gecrackt und der Epic Store DRM wurde auch schon von CODEX passend für andere Spiele emuliert xD.
    Um das mal klarzustellen ... Diese Art an Spiele zu kommen geht mir noch wesentlich mehr auf die Hutschnur als der Einkauf bei EPIC ... Es geht eben immer noch ne Ecke schlimmer. BTW: Wie macht sich dein Rechner so als Mitglied eines internationalen Botnetzwerks?

    Zitat Zitat von warawarawiiu Beitrag anzeigen
    Das Spiel interessiert mich genauso wie momentan 100% aller PC Games nicht die Bohne.

    Kann von mir aus ps4 und Xbox one exclusive werden. Dort habe ich aber eine so grosse Auswahl an spieleperlen dass ich auf ein metro auch nicht angewiesen bin.


    Metro war schon immer Muell und wird es immer bleiben.
    Ah ja, PC Spiel also:
    Metro Exodus Aurora Limited Edition (PS4): Playstation 4: Amazon.de: Games
    Metro Exodus Aurora Limited Edition (XONE): Xbox One: Amazon.de: Games

    Jetzt wird aber jemand bei 4A Games ganz traurig über die treuen Konsolengamer sein.

  7. #37
    Avatar von BiJay
    Mitglied seit
    01.05.2012
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    562

    AW: Metro Exodus: Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg

    Zitat Zitat von Atma Beitrag anzeigen
    Bin ich der einzige, der all diese Features überhaupt nicht brauch?

  8. #38

    Mitglied seit
    09.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.289

    AW: Metro Exodus: Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg

    Zitat Zitat von FortuneHunter Beitrag anzeigen
    Um das mal klarzustellen ... Diese Art an Spiele zu kommen geht mir noch wesentlich mehr auf die Hutschnur als der Einkauf bei EPIC ... Es geht eben immer noch ne Ecke schlimmer. BTW: Wie macht sich dein Rechner so als Mitglied eines internationalen Botnetzwerks?
    Das sind halt die Leute denen wir den ganzen DRM Quatsch wirklich zu verdanken haben.

  9. #39
    Avatar von INU.ID
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    ♁ (U+2641)
    Beiträge
    8.957

    AW: Metro Exodus: Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg

    Wenn jetzt alle Metro: Exodos boykottieren, um "einem gierigen Entwickler" seine Grenzen aufzuzeigen, könnten kommende Ableger der Reihe gar nicht mehr für den PC erscheinen.
    Wow, wie klug. Wenn man von den niedrigen Verkäufen zu sehr von seinen PC-Kunden bestraft wurde, dann bestraft man sich selbst noch härter, in dem man kommende Ableger gar nicht mehr den PC-Kunden zugänglich macht? Welch interessante Logik.
    .-=PCGH-Community-Veteran=-.
    Mitglied seit 2004 - Anzahl aller Beiträge: 17149 - Anzahl eröffneter Themen: 238 - Anzahl aller erhaltenen Antworten: 15975 - Anzahl erhaltene Antworten pro Beitrag: 0,9320 - Anzahl erhaltener Antworten pro eröffnetem Thema: 67,121 - Kleinanzeigen-Bewertungen: 20x positiv, 0x negativ
    Seine Daten nach DSGVO bei Facebook, WhatsApp, Amazon, Google, Instagram und Co. anfordern


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #40
    FortuneHunter
    Gast

    AW: Metro Exodus: Mutmaßlicher Entwickler warnt vor Konsolen-Exklusivität bei Misserfolg

    Zitat Zitat von BiJay Beitrag anzeigen
    Bin ich der einzige, der all diese Features überhaupt nicht brauch?
    Du kaufste also die Katze gerne im Sack oder, wendest dich bei Problemen vertrauensvoll an EPIC und hast keine Lust deine Games mal bequem auf der Couch zu spielen ... Nein du brauchst wahrlich keines dieser Features.

Seite 4 von 32 1234567814 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •