Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    08.07.2015
    Beiträge
    218

    Fractal Design R5 PCGH vs Fractal Design S2 Vision RGB

    Hallo,

    ich überlege aktuell mir einen neuen Computer zu bauen und habe bisher das Fractal Design R5 PCGH und bin ansich ziemlich zufrieden damit. Insbesondere was die Staubfilger, Kühlung und Lautstärke angeht. Nun überlege ich aber durch einen Komplett-Neubau auch entsprechend ein "Upgrade" beim Gehäuse zu machen. Dabei habe ich in Tests ein paar Kritikpunkte gelesen, die ich nicht so ganz einschätzen kann und habe gleichzeitig ein paar Fragen, die ihr vielleicht beantworten könnt.

    1) Die Lüfter im Vision RGB werden bzgl. Lautstärke teilweise kritisiert. Gleichzeitig scheinen sie aber höhere U/min zu haben. Ich selbst nutze im R5 PCGH die mittlere Stufe der Lüftersteuerung ändere in der Regel nichts daran. Wie ist das also: Kann ich die RGB Lüfter in S2 Vision RGB z.B trotz höherer Umdrehung einfach auf die niedrigste Stufe stellen und erreiche dabei z.B. die Kühl-und Lautstärke der verbaurten Füter im R5 auf mittlerer Stufe? Oder liegt das auch stark am Gehäuse selbst, das nicht gedämmt ist?

    2) Was ich nicht so ganz verstehe: Das S2 Vision RGB hat in der Front scheinbar einen Staubfilter.. aber gleichzeitig auch nicht. Habe einmal was darüber gelesen, dass die Front abgenommen werden muss. Habt ihr da genauere Infos? Mein PC steht im Wohnzimmer und durch meine Haustiere habe ich hier eine wesentlich höhere Staubbildung weshalb ich meinen PC in der Regel alle 2 Wochen zumindest an der Front reinige/absauge.

    3) Kann ich beim S2 Vision die Lüfter auch über das interne Controller-Ding einstellen? Also dass ich hier die Stufen einstelle wie beim R5 nur eben unpraktischer weil im Gehäuse.

    4) Weiß einer was über die Farbmodieinstellungen des Controllers? Ich nutze zu Hause z.B. in der Regel bei der Peripherie gediegene, langsame Farbwechseleffekte. Hibbeliges Bling-Blign möchte ich nicht. Ist das hier einstellbar? Habe auf mehreren Seite nichts konkretes dazu gefunden.

    Vielen Dank für euere Hilfe

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von evilgrin68
    Mitglied seit
    02.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    4.184

    AW: Fractal Design R5 PCGH vs Fractal Design S2 Vision RGB

    Die Staubfilter an der Front befinden sich in den seitlichen Lüftungsschlitzen, dazu viel Glas und bunte Lichter.

    YouTube

    Meine Wahl wäre es nicht. Der Lieferumpfang des getesteten im Video macht es aber für Discoliebhaber interessant.

    Lüfterlautstärke und Kühlleistung ist halt immer von der Drehzahl der Lüfter abhängig. Ob und wie das ganze mit deinem bestehenden System vergleichbar ist, musst du wahrscheinlich selber herausfinden. Dein persönliches Hörempfinden ist da stark massgebend. Was für dich Leise ist, kann ein anderer schon als Störend empfinden.
    | Ryzen 7 1700 @ 3.9 GHz | ASRock X370 Killer SLI | Corsair Vengeance LPX @ 3000 MHz | Gainward GTX 1070 Phoenix |


  3. #3
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.386

    AW: Fractal Design R5 PCGH vs Fractal Design S2 Vision RGB

    Mir persönlich wäre es schlicht und einfach zu teuer. Wenn's bunt sein soll bekommt man für deutlich weniger Geld auch ein schönes Gehäuse.... wahrscheinlich wäre es sogar günstiger ein gutes Gehäuse und LED Lüfter extra zu kaufen.
    No aim, no skill - just fun! ;) // Suche

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  4. #4

    Mitglied seit
    08.07.2015
    Beiträge
    218

    AW: Fractal Design R5 PCGH vs Fractal Design S2 Vision RGB

    Hi,

    danke für eure Antworten. Klar ist es immer subjektiv, aber es wäre praktisch wenn hier zufällig jemand bereits den Vergleich kennt. Ich kann ja nicht einfach das Gehäuse, ausprobieren und dann zurückschicken weil es zu laut ist.
    Was den Preis betrifft: Ja, es ist teuer. Aber ich bin bereits mit meinem R5 sehr zufrieden und zudem bei Gehäusegrößen etwas limitiert durch meinen PC-Sekretär. Da passt bisher das R5 (oder Vision RGB) sehr gut.

  5. #5

    Mitglied seit
    03.12.2013
    Beiträge
    2.096

    AW: Fractal Design R5 PCGH vs Fractal Design S2 Vision RGB

    Zwischen 32 und 52DB liegen die Lüfter.

    Die lassen sich anscheinend regeln einmal low 32DB und 1x high 52DB.


    CPU und GPU um die 40-60Grad unter last.

    Je nachdem ob low oder high,also mMn mit low mehr als zufriedenstellend.

    *Die Kehrseite der hohen Kühlleistung ist ein ebenso beachtlicher Schallpegel. Bei voller Drehzahl röhren die Prisma AL-14 PWM ARGB regelrecht vor sich hin. Auf 570 U/min werden sie sehr viel leiser. Als Silent-Lüfter können sie aber nicht ganz überzeugen, denn sie bleiben selbst im unteren Drehzahlbereich noch dezent hörbar. *

    Aber mMn ist das Gehäuse einfach überteuert dann lieber das enemax Starryfort SF30 ~36DB mit Adapter bekommt man die auch noch leiser auf Wunsch.

  6. #6

    Mitglied seit
    08.07.2015
    Beiträge
    218

    AW: Fractal Design R5 PCGH vs Fractal Design S2 Vision RGB

    Zitat Zitat von Leitwolf200 Beitrag anzeigen
    Zwischen 32 und 52DB liegen die Lüfter.

    Die lassen sich anscheinend regeln einmal low 32DB und 1x high 52DB.


    CPU und GPU um die 40-60Grad unter last.

    Je nachdem ob low oder high,also mMn mit low mehr als zufriedenstellend.

    *Die Kehrseite der hohen Kühlleistung ist ein ebenso beachtlicher Schallpegel. Bei voller Drehzahl röhren die Prisma AL-14 PWM ARGB regelrecht vor sich hin. Auf 570 U/min werden sie sehr viel leiser. Als Silent-Lüfter können sie aber nicht ganz überzeugen, denn sie bleiben selbst im unteren Drehzahlbereich noch dezent hörbar. *

    Aber mMn ist das Gehäuse einfach überteuert dann lieber das enemax Starryfort SF30 ~36DB mit Adapter bekommt man die auch noch leiser auf Wunsch.
    Hi,
    danke für die Antwort, das hilft mir schonmal etwas. 32db sollte schon ziemlich leise sein. Auf Fractal Design Define R5 Case Review - Overclockers steht, dass die fans auf low etwa 30,5 dba haben. Ich nutze dagegen die mittlere Stufe der Lüftersteuerung. Sollte dann doch eigentlich machbar sein die gleiche Kühlleistung und Lautstärke hinzukriegen, oder? Das wirkt mir nämlich eher so, als wären die RGB-Lüfter grundsätzlich einfach nur dazu fähig, höhere Drehzahlen zu erreichen.
    Ich habe schon andere RGB-Gehäuse angeschaut - unte randerem das enermax. Leider gefällt mir keines der Gehäuse. Einzig das Darkbase RGB Gehäuse von bequiet gefällt mir noch, ist aber von den Maßen her nicht mehr passend für meinen Schrank, da ich dann oben keine Kabel oder USB Sticks so einfach reinbekomme. Die Fractal Design gefallen mir optisch durch die Schlichtheit noch am meisten. Da wäre ich auch bereit um die 200 € zu blechen, wenn es denn dann gut funktioniert.
    Vielleicht kannst du mir ja die Frage noch beantworten

  7. #7

    Mitglied seit
    03.12.2013
    Beiträge
    2.096

    AW: Fractal Design R5 PCGH vs Fractal Design S2 Vision RGB

    Das weis ich nicht^^
    Sind ja immerhin verschiedene Lüfter!?

    Das muss man halt testen,und wenns nicht hinhaut,muss man sich im schlimmsten Fall neue Lüfter kaufen.

    Die Frage ist halt,welche version du dann willst,beim RGB gibts wohl wie gesagt nur 2 varrianten volle bude und leise.

    Das FSP CMT340 kann man sich auch anschauen ist ein sehr kompaktes Mid RGB Gehäuse,aber dazu finde ich nix aufschlussreiches zu.

    Ansonsten ja wie gesagt musste testen,deshalb wandert bei mir auch kein so teures RGB Gehäuse ins Haus im Fall eines Falles das man Lüfter wechseln muss (was ich schon sehr frech finden würde bei 200€) ist man da schnelle mal bei 300€.

    Gehäsue im Schrank ist auch so keine gute idee...^^

Ähnliche Themen

  1. Fractal Design Define S2 Vision RGB: Der neue, bunt beleuchtete und vollverglaste Define-S2-Nachfolger im Test
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.04.2019, 09:48
  2. Fractal Design Define R4 PCGH-Edition mit vielen Verbesserungen [Anzeige]
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 30.04.2014, 07:13
  3. Zusätzliche Lüfter: Fractal Design Define R4 PCGH-Ed.
    Von Tarkant im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 23:13
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 19:51
  5. Fractal Design Core 3000: Gehäuse im PCGH-Extreme-Test von 'hirschi-94'
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •