Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von Galford
    Mitglied seit
    10.02.2009
    Beiträge
    2.348

    AW: Need for Speed bekommt neuen Entwickler - Criterion ist zurück

    Zitat Zitat von PCGH_Claus Beitrag anzeigen
    Danke, ja da hast Du recht. Ich hab das nun teilweise in die News integriert. Ich habe hier nicht geschrieben, dass Undercover von Ghost Games wäre...
    Okay, mein Fehler. Ich wollte natürlich nochmals The Run schreiben, hab den Satz aber immer wieder umgeschrieben, irgendwie ist mir Undercover aus dem Folgesatz auch da reingerutscht wo, ich wieder The Run schreiben wollte. Deshalb steht es in der Auflistung auch richtig, denn da haben ich auch wieder korrekt The Run geschrieben.

    Zitat Zitat von PCGH_Claus Beitrag anzeigen
    Vielleicht war das etwas zu frei von mir übersetzt.
    Und das war genau das Problem für mich. Ich finde in der News entsteht der Eindruck, wie wenn EA behaupten würde, die bisherigen Angestellten von Ghost in Schweden wären nicht AAA-tauglich gewesen. Die Originalquelle hatte ich ja gelesen und meiner Meinung nach, war die Umsetzung in der News leider nicht so gelungen. Wenn man die News vergleicht und den jetzige Kommentar, dann denke ich auch das man sieht warum.

    Man vergleiche mal Kommentar und News-Meldung:
    Zitat Zitat von PCGH_Claus Beitrag anzeigen
    -> Das bedeutet, dass es Ghost Games seit dem Jahr 2013 nicht in ausreichendem Maßstab gelungen ist, neue Spiele-Entwickler einzustellen, die das Talent besitzen für Tripe-A-Rennspiele. Bei Criterion Games in Großbritannien hingegen ist man der Meinung, dass man hier einerseits durch die Rennspiel-Erfahrung mit der Burnout-Reihe und andererseits durch den Standort in GB größere Chancen hat, an talentierte Entwickler für Rennspiele zu kommen. Schließlich sitzt in der Nachbarschaft in GB auch Codemasters, die ja für ihre F1-Spiele, die Dirt-Rennspiele und die Grid-Rennserie bekannt sind. Und seit Kurzem hat Codemasters sogar die Entwickler von Project Cars aufgekauft und ebenfalls in GB integriert.

    Zitat Zitat von Formulierung in der News
    EA spricht davon, dass man Criterion für einen langen Zeitraum mit der Entwicklung der NFS-Reihe vertraut, da man erkannt habe, dass man dort talentierte Leute für einen Triple-A-Titel sitzen hat und nicht bei Ghost Games.





    Zitat Zitat von PCGH_Claus Beitrag anzeigen
    Ich hatte die News auch rund um die Bekanntgabe verfasst, aber der Zeitzünder schickt manches Mal die News-Meldung erst mit Verspätung raus.
    Sorry, vielleicht nicht klar erkennbar, aber es ging um die User-News (erstes Kommentar unter meinem). Aber danke für die Erklärung.
    Geändert von Galford (14.02.2020 um 15:08 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22

    AW: Need for Speed bekommt neuen Entwickler - Criterion ist zurück

    Zitat Zitat von Galford Beitrag anzeigen
    Okay, mein Fehler. Ich wollte natürlich nochmals The Run schreiben, hab den Satz aber immer wieder umgeschrieben, irgendwie ist mir Undercover aus dem Folgesatz auch da reingerutscht wo, ich wieder The Run schreiben wollte. Deshalb steht es in der Auflistung auch richtig, denn da haben ich auch wieder korrekt The Run geschrieben.
    Kein Problem. Sowas kann immer mal passieren. Ich muss auch immer wieder Texte umschreiben, da bleiben manchmal Textreste stehen, die da nicht hingehören. Fehler zu machen ist menschlich und gehört dazu.

    Zitat Zitat von Galford Beitrag anzeigen
    Und das war genau das Problem für mich. Ich finde in der News entsteht der Eindruck, wie wenn EA behaupten würde, die bisherigen Angestellten von Ghost in Schweden wären nicht AAA-tauglich gewesen. Die Originalquelle hatte ich ja gelesen und meiner Meinung nach, war die Umsetzung in der News leider nicht so gelungen. Wenn man die News vergleicht und den jetzige Kommentar, dann denke ich auch das man sieht warum.[LEFT][COLOR=#222222][FONT=Lato]
    Ich habe die News entsprechend meines Kommentars angepasst. So sollte es weniger scharf klingen.


    Zitat Zitat von Galford Beitrag anzeigen
    Sorry, vielleicht nicht klar erkennbar, aber es ging um die User-News (erstes Kommentar unter meinem). Aber danke für die Erklärung.
    Gern geschehen

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •