Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.581
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Need for Speed Payback: EA veröffentlicht komplette Fahrzeugliste

    Publisher Electronic Arts hat die komplette Wagenliste von Need for Speed Payback veröffentlicht. Bislang machte man ein großes Geheimnis aus dem Thema. Man verrät sogar Preis, Eignung und Typ des Wagen - also ob es ein Starterwagen oder ein Wrack ist.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Need for Speed Payback: EA veröffentlicht komplette Fahrzeugliste

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    24.04.2017
    Beiträge
    14

    Blinzeln AW: Need for Speed Payback: EA veröffentlicht komplette Fahrzeugliste

    Immer noch kein Cupra - tze

  3. #3

    Mitglied seit
    01.07.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    498

    AW: Need for Speed Payback: EA veröffentlicht komplette Fahrzeugliste

    Schade kein Alter Golf
    was auch sehr schade ist das es keinen Audi mit 5 Zylinder gibt nunja wenigsten Porsche und BMW
    PC Desk Mod ////// Ryzen 5 1600@4.2Ghz/MSI X370 GamingX /16GB DDR4@3000Mhz/GTX 1070@2100Mhz,4800Mhz/Be Quiet E10 400/MX300 750gb und Intenso 128gb/Custom WaKü/ DeskMOD Gehäuse(Selbstbau)

  4. #4
    Avatar von Rizzard
    Mitglied seit
    13.09.2008
    Ort
    G-Town
    Beiträge
    22.469

    AW: Need for Speed Payback: EA veröffentlicht komplette Fahrzeugliste

    Hm ich hätte mal wieder Lust auf einen guten Arcade Racer, sprich auf ein tolles NFS mit allem was dazu gehört. Mein letztes NFS ist Jahrtausende her.
    Evtl schau ich mir Payback mal an. Verfolgungsjagden sind ja bestätigt. Eine tolle Story wäre ein netter Pluspunkt.
    Nun ja, mal schauen was die Tests sagen. Ich bleibe aber eher skeptisch. Die letzten NFSs konnten mich alle nicht zum Kauf überzeugen.
    Go out and kill a few Beasts, that´s just what Hunters do.
    V has come to.


  5. #5
    Avatar von ak1504
    Mitglied seit
    23.05.2011
    Beiträge
    3.238

    AW: Need for Speed Payback: EA veröffentlicht komplette Fahrzeugliste

    Oder für 3,99 selber 10 Stunden testen per Origin/EA Access

  6. #6
    Avatar von Dr-Best
    Mitglied seit
    29.03.2016
    Beiträge
    191

    AW: Need for Speed Payback: EA veröffentlicht komplette Fahrzeugliste

    Zitat Zitat von Rizzard Beitrag anzeigen
    Hm ich hätte mal wieder Lust auf einen guten Arcade Racer, sprich auf ein tolles NFS mit allem was dazu gehört. Mein letztes NFS ist Jahrtausende her.
    Evtl schau ich mir Payback mal an. Verfolgungsjagden sind ja bestätigt. Eine tolle Story wäre ein netter Pluspunkt.
    Nun ja, mal schauen was die Tests sagen. Ich bleibe aber eher skeptisch. Die letzten NFSs konnten mich alle nicht zum Kauf überzeugen.
    geht mir genauso, Underground 3 mäßig wäre schön.

    fand forza horizon 3 aber auch echt gut

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #7
    Zeus18
    Gast

    AW: Need for Speed Payback: EA veröffentlicht komplette Fahrzeugliste

    Wie kommen die denn auf den Mercedes-AMG G 63. -.-

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •