Seite 4 von 6 123456
  1. #31
    Avatar von Bluebird
    Mitglied seit
    17.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.761

    AW: Star Trek Picard in Staffel 2: Falls Worf zurückkehrt, werden Discovery-Klingonen ignoriert

    Zitat Zitat von Zero-11 Beitrag anzeigen
    Discovery ist besser als die langweilige Orville, nur das 21:9 Format stört.
    Was immer du auch geraucht hast, du solltest es absetzen ...
    ASUS Crosshair VII Hero, Ryzen 2700X, MSI Vega56 Airboost, 32Gb Kingston 3333CL16
    MSI 970Gaming, FX 8350, MSI RX480 GamingX (Bios Flash 580), 24Gb Kingston 1600CL10, Acer XG270HU
    MSI 785G-E53, PhenomII 550BE, Sapphire HD7750, 8Gb Kingston , Samsung 940

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #32

    Mitglied seit
    08.03.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bitterfeld-Wolfen
    Beiträge
    717

    AW: Star Trek Picard in Staffel 2: Falls Worf zurückkehrt, werden Discovery-Klingonen ignoriert

    Alles, nur nicht wieder diese dämlichen Gummiklingonen. Warum die auch so sprechen müssen als hätten sie ne Gummimaske auf, ist mir ein Rätsel.
    *CPU: Core i7-6950X @4,2GHz* *GPU: Zotac Geforce RTX 2080Ti @2,1/7,8GHz* *CPU-Kühler: Enermax Liqtech II 280* *RAM: 64GB DDR4-3200 CL15* *Mainboard: Asrock X99M Killer/3.1* *SSD: Samsung SM961 256GB + 860 Evo 2TB + 850 Evo 1TB* *HDD: Toshiba 3TB* *Netzteil: Corsair RM750x* *Monitor: HP OMEN X Emperium 65*

  3. #33
    Avatar von Bluebird
    Mitglied seit
    17.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.761

    AW: Star Trek Picard in Staffel 2: Falls Worf zurückkehrt, werden Discovery-Klingonen ignoriert

    Lustig , wie man sich über das alter von Schauspielern Gedanken zu machen die man unter ihrer Maske eh nicht oder fast nicht sehen kann ...
    WO kommt dieser scheiss Jugendwahn auf einmal her ? alle fühlen sich diskriminiert wegen jedem Poppel aber alte weiße Männer ...ahhso die darf man ja
    vielleicht ist in fast 400 Jahren 80 das heutige 50 ?! es ist SciFi was wollt ihr denn ?!
    ASUS Crosshair VII Hero, Ryzen 2700X, MSI Vega56 Airboost, 32Gb Kingston 3333CL16
    MSI 970Gaming, FX 8350, MSI RX480 GamingX (Bios Flash 580), 24Gb Kingston 1600CL10, Acer XG270HU
    MSI 785G-E53, PhenomII 550BE, Sapphire HD7750, 8Gb Kingston , Samsung 940

  4. #34

    Mitglied seit
    19.05.2013
    Beiträge
    3.234

    AW: Star Trek Picard in Staffel 2: Falls Worf zurückkehrt, werden Discovery-Klingonen ignoriert

    Zitat Zitat von Bluebird Beitrag anzeigen
    Was immer du auch geraucht hast, du solltest es absetzen ...
    Jedem das seine, für seinen eigenen Geschmack
    Ich fand Discovery auch sehr gut.
    Aber auch alle Filme und Serien. Gut es gab eine Schwäche zu Picard Zeiten, aber ansonsten alles bestens.
    I7 6700K@4,6GHz@ 1,25V (Kern und 4,6GHz Ring), DDR4 3181, CL14, GTX1070 FE@2000/4600 MHz, open air ;)

  5. #35
    Avatar von xDave78
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    %SystemRoot%
    Beiträge
    899

    AW: Star Trek Picard in Staffel 2: Falls Worf zurückkehrt, werden Discovery-Klingonen ignoriert

    Immer wieder belustigend zu sehen, wie unflexibel und engstirnig Sci-Fi und Fantasy Fans doch sein können....

    Faszinierend!
    Mieten Sie diese Fläche JETZT, um Ihre völlig veraltete Hardware zur Schau zu stellen!

  6. #36
    Avatar von Ripcord
    Mitglied seit
    09.10.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.307

    AW: Star Trek Picard in Staffel 2: Falls Worf zurückkehrt, werden Discovery-Klingonen ignoriert

    Ist denn heute schon wieder Fridays for Future?

  7. #37
    Avatar von Nuallan
    Mitglied seit
    22.10.2008
    Beiträge
    4.574

    AW: Star Trek Picard in Staffel 2: Falls Worf zurückkehrt, werden Discovery-Klingonen ignoriert

    Zitat Zitat von xDave78 Beitrag anzeigen
    Immer wieder belustigend zu sehen, wie unflexibel und engstirnig Sci-Fi und Fantasy Fans doch sein können....

    Faszinierend!
    So ein Einzeiler ist doch unter deiner Würde. Kannst du ruhig weiter ausführen. Du hast nämlich gar nicht mal so unrecht, aber andererseits liegst du auch total falsch. Daraus könnte ne fruchtbare Diskussion im Geiste von Star Trek entstehen. Wir könnten auch ein paar Explosionen und Plot holes einbauen wenn du willst..

  8. #38
    Avatar von Bluebird
    Mitglied seit
    17.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.761

    AW: Star Trek Picard in Staffel 2: Falls Worf zurückkehrt, werden Discovery-Klingonen ignoriert

    Zitat Zitat von xDave78 Beitrag anzeigen
    Immer wieder belustigend zu sehen, wie unflexibel und engstirnig Sci-Fi und Fantasy Fans doch sein können....

    Faszinierend!
    Faszinierend ist bestenfalls wie man Sci-Fi und Fantasy in einen Topf werfen kann !
    Aber mal im ernst abgesehen von ein paar kleinen Künstlerischen Freiheiten hatte das Trek Universum immer einige konstanten und die wurden nun mal mit JJ Trek und Disco total gegen die Wand gefahren. Also mir kann keiner sagen das JJ TREK nur erfolg hatte weil sie alles an Design und Story oder was bisher erfolg hatte über Board geworfen haben, wenn man eine gute Geschichte zu erzählen hat geht das in jedem Universum sogar in einem das man heute noch selbst erfunden hat, siehe Orville.
    Wenn man mal ganz ehrlich ist sind alle JJ Trek Filme nur umgeschriebene Klassiker, in einem Universum das man nicht mal selbst erfunden hat, das ist wirklich keine Leistung auf die man stolz sein kann und da braucht mans ich auch nicht wundern wenn viele es einfach gesagt ******** finden PUNKT

    PS: Das Erscheinungsbild der Klingonen zwischen TOS und TNG war das einzige was lange ungekalert gewesen ist und dann kommt in ENT so eine meiner Meinung nach Geniale"n erklaerung und schließt die luecke nur das Discovery wieder daherkommen kann und so eine scheiss Loch rein reisst , wie Geil !
    davon aber ab waren die Klingonen wie man sie seit TNG kennt schon Geil gemacht , so eine Mischung als Germanischem Barbaren der in einem Roemischen Schienenpanzer steckt , aus meinen bekannten Kreis weiss ich auch das nicht Trek Fans die Klingonen Cool fanden
    Geändert von Bluebird (14.01.2020 um 15:14 Uhr)
    ASUS Crosshair VII Hero, Ryzen 2700X, MSI Vega56 Airboost, 32Gb Kingston 3333CL16
    MSI 970Gaming, FX 8350, MSI RX480 GamingX (Bios Flash 580), 24Gb Kingston 1600CL10, Acer XG270HU
    MSI 785G-E53, PhenomII 550BE, Sapphire HD7750, 8Gb Kingston , Samsung 940

  9. #39
    Avatar von Sonmace
    Mitglied seit
    02.11.2011
    Beiträge
    1.219

    AW: Star Trek Picard in Staffel 2: Falls Worf zurückkehrt, werden Discovery-Klingonen ignoriert

    STD hat mich unterhalten auch wenn es nicht viel mit den original Serien zu tuen hatte.

    Wiele Leute haben die orgianl Serien gehasst können sich aber mit STD anfreunden und ich denke das es auch relativ erfolgreich war.

    Wenn jetzt das Neue Star Trek beide lager auffängt wird es sicher ein großer erfolg.
    Main PC: Samsung C27HG70 144Hz WQHD Monitor | AMD Ryzen 2600X | Gigabyte X470 Aorus Ultra | 16 GB G.Skill RipJaws V DDR4-3200 | bequit Pure Power 10 700W | Asus Strix VEGA64
    DC: MS Server 2016 | Intel i7 870 | 8GB DDR3 RAM | 120 GB SSD | 500GB HDD | 1TB HDD
    Firewall: Sophos UTM | AMD A8 9600 | 128 GB SSD | 4 GB DDR 2400 RAM
    Home Cinema: LG OLED 55 C9 | Denon AVR 3312 | Jamo HCS 628 Set | Jamo Sub J-12

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #40
    Avatar von <<Painkiller>>
    Mitglied seit
    10.08.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    München / U.S.S. Defiant / PCGHX-Forum
    Beiträge
    19.093

    AW: Star Trek Picard in Staffel 2: Falls Worf zurückkehrt, werden Discovery-Klingonen ignoriert

    Zitat Zitat von Nuallan Beitrag anzeigen
    Ich freu mich schon auf das Staffelfinale wo John de Lancie pünktlich zum Cliffhanger auftauchen wird um sich seinen fetten Check abzuholen. Ich stelle mir grad vor wie oft er nein zu Alex Kurtzman gesagt hat und der immer mehr geboten hat.. köstlich.
    Das Ende von Discovery:
    Q lächelt in die Kamera und schnippst. Discovery war nur eine seiner Spielereien die in Picards Kopf als Traum stattgefunden hat. Picard wacht auf, und die Handlung von Star Trek: Picard beginnt.
    "Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen 'Enterprise'."
    William T. Riker - USS Enterprise NCC-1701-D
    Forenregeln | Marktplatzregeln | Moderative Maßnahmen



Seite 4 von 6 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •