Seite 2 von 3 123
  1. #11
    Avatar von Hannesjooo
    Mitglied seit
    11.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dort Nicht
    Beiträge
    1.282

    AW: Star Wars 9: Wie ist diese Figur zurückgekommen? (Spoiler)

    Zitat Zitat von Bevier Beitrag anzeigen
    Palpatine hatte vorher die Enterprise geentert und sich rechtzeitig herausporten lassen, beim Flug um den nächsten Stern sind sie aber in der Zeit versetzt worden und er kam erst Jahrzehnte später wieder zurück...
    Also ganz einfach und vollkommen logisch.


    Zitat Zitat von oldsql.Triso Beitrag anzeigen
    Darth Plagueis war aber nicht Snoke oder?
    Nein das war ein Lebewesen erschaffen von Darth Sidious, wahrscheinlich als Notfallplan.
    Wir erfahren in den Episoden Filmen das:

    Zitat Zitat von oldsql.Triso Beitrag anzeigen
    Und wurde der nicht von Vader getötet um Luke zu retten?
    Hier wirds Kniffelig niemand weis gennau wie Stark Darth Sidious die Macht beeinflussen konnte und
    Selbst im Tot könnte er sich selbst neu erschaffen haben, diese Macht besaß er, ob er dies allerdings vor oder
    nach seinem Tot gemacht hatte ist ungewiss.
    Zitat Zitat von oldsql.Triso Beitrag anzeigen
    Ich finde die Story mittlerweile echt verworren.
    Etwas.... Selbst mir als Hardcore Fan wird es hier und da etwas verwirrend.
    Das sollte Helfen

    Zitat Zitat von oldsql.Triso Beitrag anzeigen
    Hab aber auch nicht Clone Wars geguckt, leider. Das hole ich bei Gelegenheit nach.
    Nicht schlimm, man erfährt ein wenig mehr über die Welt und das Darth Maul nur in zwei Hälften aber nicht totgeschlagen wurde....
    Zitat Zitat von oldsql.Triso Beitrag anzeigen
    Jedenfalls sind alle raus. Wenn nicht irgendwo im All wieder ein Neffe,
    Onkel, Stiefschwester dritten Grades rumrennt und sich zur dunklen Seite zugewandt fühlt, dann sollte
    es das gewesen sein.
    Das ist nicht gesagt, da Disney auf den Kanon oft ein Häufchen gemacht hatte....
    Zitat Zitat von oldsql.Triso Beitrag anzeigen
    Cliegg Lars war der Vater und Shmi Skywalker die Mutter (Weiß nicht ob Shmi richtig geschrieben ist). Sie halt Skywalker und er war normaler Farmer oder sowas. Edit: Stimmt ja gar nicht, der war ja nur Stiefvater glaube ich.
    Anakin ist von der Macht gezeugt worden....
    Geändert von Hannesjooo (06.01.2020 um 13:31 Uhr)
    Der Angreifer muss Admin sein!

    AMD´s Probleme werden immer größer.

    Die kognitiven Potenzen haben extraordinäre Relevanz für die Dialektik. -Hodor

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von OField
    Mitglied seit
    25.04.2013
    Beiträge
    1.601

    AW: Star Wars 9: Wie ist diese Figur zurückgekommen? (Spoiler)

    Zitat Zitat von oldsql.Triso Beitrag anzeigen
    Ach stimmt. In den Comics zu Darth Vader gab es ja die Andeutung mit dieser unbefleckten Sache ne?
    Die geläufigste Theorie ist, dass Palpatine die Macht benutzt hat, um Anakin zu zeugen. Also er ist kein biologischer Vater, aber doch irgendwie für die Zeugung verantwortlich.
    Die unbefleckte Sache wurde aber so schon in Episode I etabliert.
    "Staaten, die den Terrorismus fördern, riskieren, selbst Opfer des Bösen zu werden, das sie unterstützen." - Trump zum Terroranschlag im Iran

  3. #13
    Avatar von oldsql.Triso
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    6.097

    AW: Star Wars 9: Wie ist diese Figur zurückgekommen? (Spoiler)

    @Hannesjooo


    Aber eigentlich können Sie nur noch nach vorne in der Geschichte oder? Also vor dieser Skywalker-Saga. Ich meine es eher logischer Weise und meinte das jetzt nicht in Stein gemeißelt. Klar können die sich wieder Käse nach Episode 9 ausdenken, wird dann aber echt komisch. Theoretisch können die doch nur noch zu den Zeiten wo z.B. die Jedi gegen Sith kämpfen (und auch mal gewinnen). Quasi nach oder gar vor Mandalorian (auch noch nicht gesehen
    ).
    Ryzen 2700X @AiO von beQuiet - 1080 HoF - 16GB 3200 Corsair - Asus Essence STX 2 @ DT 880 Pro 600 Ohm mit ModKit - beQuiet 701 mit Silent Wings 3 - beQuiet NT 500W modular

  4. #14
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    98.927

    AW: Star Wars 9: Wie ist diese Figur zurückgekommen? (Spoiler)

    Ich hoffe auf ein Reboot von star Wars.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  5. #15
    Avatar von MXDoener
    Mitglied seit
    10.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    664

    AW: Star Wars 9: Wie ist diese Figur zurückgekommen? (Spoiler)

    Zitat Zitat von oldsql.Triso Beitrag anzeigen
    @Hannesjooo


    Aber eigentlich können Sie nur noch nach vorne in der Geschichte oder? Also vor dieser Skywalker-Saga. Ich meine es eher logischer Weise und meinte das jetzt nicht in Stein gemeißelt. Klar können die sich wieder Käse nach Episode 9 ausdenken, wird dann aber echt komisch. Theoretisch können die doch nur noch zu den Zeiten wo z.B. die Jedi gegen Sith kämpfen (und auch mal gewinnen). Quasi nach oder gar vor Mandalorian (auch noch nicht gesehen
    ).
    Einfach neue Saga aus dem Boden stampfen, genug geilen und spannenden Lore dazu gibts. Siehe Darth Revan z.B.
    Einfach mal 10.000 Jahre vor den Skywalkers die neue Linie ansetzen, das wärs doch mal.

  6. #16
    Avatar von Hannesjooo
    Mitglied seit
    11.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dort Nicht
    Beiträge
    1.282

    AW: Star Wars 9: Wie ist diese Figur zurückgekommen? (Spoiler)

    Mandalorian ist Viertel vor sieben, und ich freu mir schon auf Staffel 2.
    Es ist ja nicht gesagt das Darth Sidious nicht noch einen Plan C oder D oder ... hatte.
    Aber auch ich hoffe auf ein Paar mutigere Filme, mir hat Rouge One gut gefallen.
    Aber einen Film über den ersten Sith-Lord oder die ersten Jedi Ritter wäre klasse.
    Kotor hat auch Potenzial für eine Trilogie....
    Imperium ist aber weiter mein Liebling, der beste Teil 2 Film aller Zeiten...
    Der Angreifer muss Admin sein!

    AMD´s Probleme werden immer größer.

    Die kognitiven Potenzen haben extraordinäre Relevanz für die Dialektik. -Hodor

  7. #17

    Mitglied seit
    06.05.2010
    Beiträge
    830

    AW: Star Wars 9: Wie ist diese Figur zurückgekommen? (Spoiler)

    This is the way.

  8. #18

    Mitglied seit
    17.05.2014
    Beiträge
    3.114

    AW: Star Wars 9: Wie ist diese Figur zurückgekommen? (Spoiler)

    Wie ist der Imperator zurückgekehrt?
    Vielleicht hatte der einen Zwillingsbruder?Oder hatte er sich während der Klonkriege ein Klon fertigen lassen?
    Der kann man sich dinge ausdenken,das zu keinem Ende dieser Reihe kommen kann?Bitte lasst es endlich ein Ende haben und gut ist.
    Der Film war,ok.Aber so richtig wurde ich vom letzten Teil nicht überzeugt,es hat irgendwas noch gefehlt finde ich?
    Und die verstorbene Schauspielerin Carrie Fisher allias Prinzessin Leia zu animieren,finde ich geschmaklos ehrlich gesagt,
    möge Sie in Seelenfrieden finden.Allgemein finde ich das verstorbene Schauspieler in animierter Form nicht weiter Vermarktet werden sollte.
    das entspricht sowieso nicht einen echten Menschen oder Person und ist geschmacklos in der hinsicht.

  9. #19
    Avatar von majinvegeta20
    Mitglied seit
    07.12.2008
    Beiträge
    11.083

    AW: Star Wars 9: Wie ist diese Figur zurückgekommen? (Spoiler)

    Zitat Zitat von oldsql.Triso Beitrag anzeigen
    Ach stimmt. In den Comics zu Darth Vader gab es ja die Andeutung mit dieser unbefleckten Sache ne?
    Nope. Wurde direkt von Disney bestätigt das der Comic nicht zum Kanon gehört.

    Heißt im Klartext.
    Anakin wurde von der Macht "gezeugt" ja.
    Hat Palpatine etwas damit zu tun offiziell lt. Disney nein.
    Mein System:
    AMD Ryzen 7 2700X / ASUS ROG Crosshair VII Hero / MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X / 32 GB DDR 4 RAM 3200 Mhz/ Samsung 830 256GB / Samsung SSD 850 Evo 500GB / 3x 4 TB HD / Asus Xonar Essence / Dell Ultrasharp 2713HM / Windows 10 Pro x64 / Samsung Galaxy S9+

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von BigYundol
    Mitglied seit
    07.01.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.242

    AW: Star Wars 9: Wie ist diese Figur zurückgekommen? (Spoiler)

    Ich war überrascht, dass nicht Mr. Bean durch seine typischen Ungeschickheiten am Anfang aller Misere mit dem späteren Imperium stand. Sein Enkel Palpatine wurde wegen ihm während seiner Ausbildung derart gemoppt und ausgelacht, so einen trotteligen Grossvater gehabt zu haben, dass ihm eines Tages vor lauter Wut gelang, sich in einen Super Sayajin zu transformieren. Ob der neu gewonnenen Macht beschloss er alle Bewohner der Galaxis seinem Willen unterwerfen zu wollen und baute dafür mit zarten 12 Jahren mit Hilfe von Roboter Nr. 5 die Spaceball One.

    Das würde sicher auch irgendwie in den willkürlichen Storymurks der neuen Trilogie reinpassen.
    Haupt-PC: Ryzen 7 3700X, Radeon RX 5700 XT, 32GB DDR4@3.6Ghz@CL16, ZxR & RoG Crosshair VI Hero
    Büro-PC: Ryzen 5 2400G@3.9/1.5Ghz, 16GB DDR4@3.2GhzCL14 & Prime X470-Pro
    Retro-PC: Athlon FX-60, Radeon HD4770, 4GB DDR, X-Fi Platinum, GA-K8NF9 Ultra
    Notizblock: Ryzen 3700U, 16GB DDR4 / Konsolen: SNES, GameGear, Megadrive II, Saturn, PS 2

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •