Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    06.01.2019
    Beiträge
    2

    HDMI-Signal verschwindet plötzlich

    Hallo!
    Ich habe mir vor ca. einen Monat einen neuen PC zusammengebaut. (Ryzen 3 2200G, MSI B450m pro vdh, 8gb Ballistix Sport 2×4 GB 2400Mhz, 300 Watt be quiet! Pure Power 10 und Kingston SSD) Anfangs lief auch alles klasse. Doch schon seit einigen Tagen, bekommt der Monitor ab und zu kein HDMI-Signal.(nach umstecken in anderen Steckplatz ging es bisher meist wieder) Das kann ich mir beim besten Willen nicht erklären. Ich hab es bei zwei verschiedenen HDMI-Steckplätzen sowie mit zwei verschiedenen HDMI-Kabeln (welche bei XBox und Reciver tadellos funktionieren) versucht allerdings trat der Fehler immer wieder auf. Nun denke ich, dass es der HDMI-Steckplatz des Mainboards ist welcher ab und zu den Geist aufgeben könnte. Allerdings würde ich gern hier noch einmal nachfragen, ob jemand vor mir schon ein ähnliches Problem hatte und wenn ja, wie er es lösen konnte, wenn er oder sie es lösen konnte, bevor ich mir professionelle Hilfe suche und es im Endeffekt so offensichtlich ist, dass es jeder sieht. :'D

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    AW: HDMI-Signal verschwindet plötzlich

    Hast Du mal einen anderen Monitor oder eine PCIe Grafikkarte getestet?
    Ist das BIOS des Mainboards aktuell?
    Gruß
    Tobias

    Bitte verzichtet auf persönliche Nachrichten und formuliert eure Anfragen besser in einem Thread, damit haben alle etwas davon!

  3. #3
    Avatar von the.hai
    Mitglied seit
    01.04.2011
    Ort
    fast in Berlin ;)
    Beiträge
    6.615

    AW: HDMI-Signal verschwindet plötzlich

    Bios auf jedenfall aktualisieren wenn nötig. Ansonsten handelt es sich ja um ne IGP, da kann ja nicht so viel schiefgehn. Ich würde auch nochmal die CPU aus und wieder einbauen, sowie die Rams nochmal stecken.
    ASUS ROG STRIX GL502VS - 7700HQ, GTX1070m, 16GB, 500GB M2 SSD, 2TB SSHD, 15,6" FullHD matt
    Roccat Kone XTD, Corsair Strafe RGB Silent & MM800 RGB, LG 27UK650-W & 27UD68-W
    Yamaha MT-10 ;)


  4. #4

    Mitglied seit
    06.01.2019
    Beiträge
    2

    AW: HDMI-Signal verschwindet plötzlich

    Danke für die schnelle Antwort. Ich werd mal das Bios aktualisieren. Daran dachte ich gar nicht. Mal schauen ob dann alles klappt.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Plötzlich kein HDMI Signal mehr
    Von Goldencreeper im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2017, 13:27
  2. GT440: Mit HDMI Signal, mit DVI kein Signal
    Von nitg im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 11:48
  3. Nach Zeit kein HDMI Signal mehr
    Von Aquadukt im Forum Heimkino, Audio-/Video-Player, TV-Karten, Unterhaltungselektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 14:41
  4. Sound verschwindet plötzlich.
    Von Shiny49 im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 15:19
  5. Kein HDMI Signal auf EVGA GTX 295
    Von _Hercules_ im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 11:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •