Seite 3 von 3 123
  1. #21

    Mitglied seit
    17.04.2012
    Beiträge
    198

    AW: Dell AW3418DW oder Acer Predator X34P?

    Ja ich werde schon ganz bekloppt. Man liest und liest und liest. Der eine hat kein Gysinc, der andere ist zu klein oder hat dann nur eine 2550 x .... auflösung wobei ich 3440x1440 mind haben möchte. Gerne auch 4k wobei dann die HZ zahl und FPS zu niedrig werden. Sprich 4 k ist erstmal raus bis 144hz und 4k machbar sind. Dann wiederum brauche ich mind die 100 HZ wobei diese im beretis gelieferten Rog Swift nur mit Overclocking möglich ist. Probiere ich dies aus und das Dingen bekommt einen SChaden stehe ich da..Null Garantie...

    Man muss immer vom Gefühl her mit einer Menge Kompromisse leben und da frage ich mich, wenn ich schon 1000 Euro ausgebe, wieso das dann so sein muss. Dann als I tüpfelchen noch das Design...Wieso müssen Gamingmonitore so "ausrasten" ? Das sieht alles nach billigen Plastik aus. Wenn ich dazu meinen 65 Zoll 4k 8090 ansehe sind das einfach welten. Das Teil soll gut aussehen und auch hier ist ansich auch nicht wirklich dabei. Bin momentan überfragt und übermorgen kommt der neue PC ( Momentan nur einen Laptop, da der alte Rechner verkauft wurde) und ich habe keine Monitor der mich zufrieden stellt. Villt sagt mir der Asus auch zu, wobei ich dann immer noch die bedenken habe was das Overklocking angeht. Sollte ich dies nicht nutzen können kann ich wenn ich eh nur mit 60hz spiele auch auf 4 k gehen. Das Design kann ich eventuell noch ertragen, da er sowieso an die Wand kommt....das der Fuss ja ganz dezent ist, steht das Teil ja mittig auf dem Tisch. Manchmal frage ich mich was sich die Designer so ausdenken.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    26.023

    AW: Dell AW3418DW oder Acer Predator X34P?

    Wenn du mindestens 100Hz brauchst und Gsync willst, dann musst du auch immer 100fps haben, das ist dir hoffentlich klar.

  3. #23
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.017

    AW: Dell AW3418DW oder Acer Predator X34P?

    Wenn du alle Meinungen dazu immer ließt kannst du nur bekloppt werden, ließ dir auch einige Bewertungen deren Käufer durch.
    Denn einige geben auch nur jenes weiter was sie selbst so immer lesen und haben auf bestimmte Modelle keine eigene Erfahrungen.
    Natürlich hat auch einiges mit Glück zu tun, ich machte mir daher besonders Gedanken dazu, da meiner 270 Euro unter dem Neupreis aus dem Outlet war und ich mir dachte... muss ja ein Grund dazu geben. Der Monitor hatte keine Gebrauchsspuren und stand 1A da und wie bereits berichtet keine Fehler. Bin sehr überrascht gewesen und das bei B-Ware.

    Nur der Karton sah aus als hätten Mäuse daran herum genagt und als wäre er 100 Jahre in einem verstaubten Keller gelegen.
    Aber sobald ich den oberen Karton entfernte und darin der Monitor samt Transportsicherung(Weichschaum) zum Vorschein kam war alles wieder Neuwertig und Top.

    Ich bin voll zufrieden und möchte meinen nicht mehr missen.
    An das 21:9 Format habe ich mich mittlerweile sehr gewöhnt und es macht viel mehr Spaß damit Spiele zu besuchen.
    Komme fast nicht mehr davon weg, so viel habe ich früher nicht gespielt...
    Geändert von IICARUS (22.04.2018 um 19:37 Uhr)
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel I9-9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 16GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

  4. #24

    Mitglied seit
    17.04.2012
    Beiträge
    198

    AW: Dell AW3418DW oder Acer Predator X34P?

    Zitat Zitat von JoM79 Beitrag anzeigen
    Wenn du mindestens 100Hz brauchst und Gsync willst, dann musst du auch immer 100fps haben, das ist dir hoffentlich klar.
    Das ist mir klar und sollte fast immer passen.

  5. #25

    Mitglied seit
    26.12.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Altötting
    Beiträge
    128

    AW: Dell AW3418DW oder Acer Predator X34P?

    selbes Panel schön und gut.

    mein x34 taugte nicht für das neueste call of duty. das ist mit Sicherheit schöner und besser als es der Bildschirm war.
    dafür muss mit der Bildschirm ein bisschen besser sein.

    ich hätte es eigentlich auf den alienware abgesehen.

    da beide aber dasselbe Panel haben, bleibt nur eine Frage: ist die Pixel reaktionszeit auch wirklich so gut wie bei dem alienware?

    wenn der alienware wäre auch doppelt so schnell hinsichtlich lag.

    jetzt will ich nur wissen, welche wirklich wohl schneller ist . . . da wird es wohl doch einen Unterschied geben

    also unterschied alienware 3418DW u. X34p

    x34 ist eindeutig durchgefallen

    Geldgeschenk von 1000,- kann man sich übrigens die Frage sparen.
    AW3420DW IPS 2ms 120hz
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	response_11.png 
Hits:	22 
Größe:	19,7 KB 
ID:	1069326  
    Geändert von urkent (16.11.2019 um 17:47 Uhr)
    Hund, Katze, Maus - alles was das Internet nicht braucht.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #26

    Mitglied seit
    17.08.2019
    Beiträge
    21

    AW: Dell AW3418DW oder Acer Predator X34P?

    Leichenfledderung?
    Was spricht gegen den LG 34GK950G.
    Der ist ja schon überteuert aber die Alienwarepreise sind einfach lächerlich oO

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 26.05.2018, 01:40
  2. acer predator x34p Erfahrungsberichte
    Von Wezker im Forum Monitore
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2018, 11:11
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.12.2017, 21:11
  4. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 15.11.2017, 17:07
  5. Low End Netbook: DELL MINI 10v, Acer Aspire D150, ???
    Von AARDVARK im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 11:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •