1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    104.452
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Minecraft: Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll

    In Polen hat die Regierung nun einen staatlichen Minecraft-Server gestartet, damit die Schülerinnen und Schüler im Zuge der Corona-Krise nicht mehr das Zuhause verlassen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Minecraft: Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Regenerator
    Mitglied seit
    11.06.2016
    Beiträge
    230

    AW: Minecraft: Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll

    Nicht schlecht, Polen! In Bayern passierte hingegen das.
    Geändert von Regenerator (24.03.2020 um 17:13 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Dynamitarde
    Mitglied seit
    19.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Am Meer
    Beiträge
    1.166

    AW: Minecraft: Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll

    Bei der jetzigen Regierung von Polen wird bestimmt auch eine prise Propaganda dabei sein.
    Intelligenz ist die Fähigkeit, sich dem Wandel anzupassen." - Stephen Hawking╭∩╮( ° ͜ʖ͡°)╭∩╮

  4. #4
    Avatar von Terracresta
    Mitglied seit
    08.08.2013
    Beiträge
    1.792

    AW: Minecraft: Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll

    Zitat Zitat von Regenerator Beitrag anzeigen
    Nicht schlecht, Polen! In Bayern passierte hingegen das.
    Von Schülern, welche Freizeit wollen, anstatt Online-Lernen?

    Generell finde ich es amüsant, in Hinsicht auf den bisher oft angeschlagenen Ton. Kinder sollten statt zu Zocken draußen spielen, aber jetzt sollen sie mehr "gamen", anstatt raus zu gehen. Allerdings kann ich nicht sagen, ob es in Polen auch solche Diskussionen wie "Killergames" gab, wie das bei uns, aber selbst in den USA der Fall war.

    Achja, zum Zocken bedarf es keiner staatlichen Server.

  5. #5
    Avatar von Basileukum
    Mitglied seit
    25.08.2019
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    373

    Daumen hoch AW: Minecraft: Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll

    Naja, die Polen wollen ja auch mit den Amis den großen Zinnober an der Ostfront starten. Aber dank Corona ist ja die Nato-Defenderübung im Hintern.

    Die Polen sollten lieber die Witchermacher stützen, anstatt politische Hirnfürze im digitalen Äther starten, und diesen Konzern als polnischen Aushängezweig (also auch vor ausländischen Investmentübernahmen schützend) erhalten. So geht Polen!

  6. #6

    Mitglied seit
    23.11.2008
    Beiträge
    5.901

    AW: Minecraft: Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll

    Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll
    Wusste garnicht, dass das Fesseln von Kindern vor dem Bildschirm erlaubt ist. Klingt ziemlich weird.

  7. #7

    Mitglied seit
    09.12.2008
    Beiträge
    435

    AW: Minecraft: Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll

    Zitat Zitat von Dynamitarde Beitrag anzeigen
    Bei der jetzigen Regierung von Polen wird bestimmt auch eine prise Propaganda dabei sein.
    Immer noch besser als die Kinder im TV meine Oma ist eine Umweltsau singen lassen und anderem Schrott der vom ÖR kommt.

  8. #8
    Avatar von Research
    Mitglied seit
    08.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Dreh dich ganz langsam um...
    Beiträge
    10.319

    AW: Minecraft: Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll

    Und es dann, wenn man mitbekommt das die Bevölkerung, außerhalb seiner Filterblase, es nicht witzig findet, als Satire bezeichnet.
    Der Nackzocker eV. sucht noch aktive Mitglieder. Anmeldung unter Surveilance@nsa.gov. Benötigt werden Windows 10, Mikrofon und WebCam.
    Zur Zeit viel Mobil unterwegs, Rechtschreibung geht im Androide FF auf PCGH nicht.
    Wenn Onlineshops zwei Preise zur selben Zeit haben. Noch Fragen? Schick eine PN an die Teilnehmer.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  9. #9

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    11.458

    AW: Minecraft: Polen startet staatliche Server, der Kinder an die Bildschirme fesseln soll

    Zitat Zitat von Dynamitarde Beitrag anzeigen
    Bei der jetzigen Regierung von Polen wird bestimmt auch eine prise Propaganda dabei sein.
    War es beim Meister Nadelöhr und Prof. Flimmrich auch.
    Hat uns aber nicht gestört beim Ansehen der guten deutschen und russischen Märchenfilme.

    Der Augezeug im Kino war da noch nerviger.
    Aber nach 2 Minuten hat Louis de Funes das mit der ersten Grimasse vergessen gemacht oder Egon kam mal wieder mit einem Bomben Plan aus dem Knast.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •