• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aktueller Inhalt von the_villaiNs

  1. the_villaiNs

    [HowTo] Wie sleeve ich ein Kabel?

    Moin, suche fürs BeQuiet Straight Power 11 850w die Pinouts für die Kabel, NT & Device. Dazu auch die entsprechenden Connector wie PayDay. Möchte mich auch das erste Mal am NT Kabel Sleeven versuchen und gefühlt findet man zwar ne Menge guides, aber wenig aktuelles was zB komplett...
  2. the_villaiNs

    Radeon RX 6000 und Ryzen 5000: Teaser auf Wasserkühler von EKWB

    Modding technisch sind die ziemlich spannend und kann mir vorstellen, dass man da was cooles hin bekommt. Für mein normales System find ich die Leider nicht besonders schick.
  3. the_villaiNs

    Gaming PC bis 1000€ ohne Grafikkarte

    Kann mich DarkG4m3r nur anschließen, mit einer konkreten Empfehlung ist es aktuell tricky. Seinem Vorschlag lassen sich u.u noch Anpassungen machen, bzw Alternativen aufzeigen die sich evtl. anbieten. CPU: der 5800X wird sicher ein massives Gerät werden, aber womöglich zieht der 5600X auch noch...
  4. the_villaiNs

    Gigabyte A520i AC

    Moin, mich würde mal interessieren, ab wann das Gigabyte A520i AC in Deutschland verfügbar sein wird? Bisher find ich das hier nirgends. Beste Grüße
  5. the_villaiNs

    Gaming-PC aufrüsten

    Ich würd einfach die Features und so vergleichen - du sagtest ja USB ist dir wichtig. Glaube, ausm Kopf, dass das Gigabyte und das MSI MPG die meiste Ausstattung haben
  6. the_villaiNs

    Gaming-PC aufrüsten

    Also RAM Speed macht schon einen gewissen Faktor in der Systemleistung aus. Aber dennoch kannst du weiter deinen RAM nutzen. Die Preise sind zwar im Keller, aber halt immer noch bei 50€ für 16GB. Alternativ könntest du ein 3200mhz Kit kaufen und bei der CPU erstmal auf einen 3300x oder 3100...
  7. the_villaiNs

    Gaming-PC aufrüsten

    Moin, also wenn du so ~650€ ansetzt dann könnte das inkl. Graka klappen - nur das RAM Upgrade (speed) müsste warten. Vorraussetzung ist ein Release der RTX 3060/Ti im Oktober für ~350€ oder ein entsprechender AMD Release der sich lohnt. Bei Mainbaords hättest du jede Menge Alternativen die...
  8. the_villaiNs

    NVIDIA Ampere Laberthread

    War nur unboxing, also zeigen wie das Ding aussieht (obwohl das schon jeder weiß) - keine Benchmarks oder so
  9. the_villaiNs

    NVIDIA Ampere Laberthread

    15 Uhr läuft das Unboxing NDA aus - für alle die es interessiert.
  10. the_villaiNs

    ITX WQHD Gaming PC

    pot. Verfügbarkeit von 3080 & 90 Ende September (~24.) wenn man den Leaks glauben schenken kann. AiB Karten sollen diesmal ähnlich starten wie die Founders Edition
  11. the_villaiNs

    Gaming PC bis 1600€

    Bezügl. Grafikkarte sind eben neue Infos rausgekommen, anscheinend wird eine obere Mittelklassekarte von Nvidia (3070) auch Ende September gelauncht. Nur falls das noch interessant ist. Für die würde das 550W NT auch noch reichen. Mit dem Elite hast du eine gute Wahl getroffen, du kannst auch...
  12. the_villaiNs

    Gaming PC bis 1600€

    Kann mich Darkg4m3r in den meisten Punkten anschließen. Beim Mainboard würde ich auf keinen Fall auf das MSI MPG X570 Gaming Edge setzen. Das vorgeschlagene X570 Aorus Elite ist eine gute Wahl. Ich hätte noch eine andere Wahl, die sogar berücksichtigt wenn es WLAN sein soll. - MSI X570...
  13. the_villaiNs

    ITX WQHD Gaming PC

    Hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, aber wenn du ein ERA ITX hast - dann wirst du keine 2080Ti & eine CPU mit hohem Heatoutput vernünftig kühlen können. Die Idee mit einem der Low-Powered Ryzen Chips finde ich da schon sehr gut. 3300X oder 3600 machen sich da sehr gut - sicher wirst du keine...
  14. the_villaiNs

    Arbeits-PC für Ableton Live

    Also zu der Zusammenstellung ein paar Anmerkungen: - Mainboard: Da lässt sich noch sparen. Das ITX Board ist zwar ziemlich gut, aber für den Usecase vom Preis zu hoch - sowas hier würde ausreichen: -> Gigabyte B450 Aorus M ab €'*'65,93 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland Das sind...
  15. the_villaiNs

    AMD A520: AM4-Billig-I/O-Hub analysiert - der neue B450?

    BLCK Overclocking scheint bis zu einem gewissen Maß zu funktionieren, kann aber natürlich sein das Gigabyte das rauspatcht. Ich wart auf das A520I von Gigabyte, für n 2. System das perfekte Board - wenn der Preis unter 110€ bleibt, uvp ist wohl 99$
Oben Unten