• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aktueller Inhalt von MotherPink

  1. MotherPink

    Vulkan und die Technik hinter Doom Eternal - Interview mit Lead Engine Programmer Billy Khan

    Billys Antwort auf die obligatorische letzte Frage feier ich persönlich. Zu lesen, dass id genau weiß was sie da geschaffen haben und künftig wohl darauf aufbauen werden, wischt mir die letzten Zweifel, ob Eternals Genialität nur ein Zufallsprodukt war, endgültig beiseite. Ich weiß nun worauf...
  2. MotherPink

    Doom Eternal Ancient Gods Part One - Das Addon für den Shooter-Hit im Technik-Test

    @FrozenPie So stark war der Einbruch bei mir nicht. Da Screenshots mit Present from Compute nicht funktionieren, hab mal ein 1 minütiges Video mit allen vier Konstellationen angefertigt. Die Fps und Einstellungen stehen mit Zeitstempeln in der Beschreibung:
  3. MotherPink

    Doom Eternal Ancient Gods Part One - Das Addon für den Shooter-Hit im Technik-Test

    Nach etwas Herumprobieren hab ich nun den Schuldigen für den fps Einbruch festsetzen können. Es war Vsync und tangiert somit den PCGH Benchmark nicht. Die Kombination Vsync und Async produziert zumindest auf meinem System äußert merkwürdige fps und Hardwareauslastung.
  4. MotherPink

    Doom Eternal Ancient Gods Part One - Das Addon für den Shooter-Hit im Technik-Test

    Fantastische Erweiterung, die die bereits hervorragende Hauptkampagne wie ein Tutorial aussehen lässt. Zur Technik: Present from Compute (Async Compute) bewirkt bei mir (RX580/3700X) für konstant niedrigere fps. Laut Ingame Metric befinde ich mich damit ständig in einem dezenten pseudo...
  5. MotherPink

    Nachgemessen: Was wirklich Input Lag verursacht

    Wobei Hardware, welche ins Limit läuft auch zusätlichen Lag(GPU) und frenetische Frametimes(CPU) verursachen kann.
  6. MotherPink

    Nachgemessen: Was wirklich Input Lag verursacht

    @ChrisMK Das glaub ich dir. Ich hab lediglich auf die von dir gestellte Frage geantwortet. TL;DR Weil es keine Nachteile hat, wenn alles glattläuft und Vorteile, wenn es dies nicht tut.
  7. MotherPink

    Nachgemessen: Was wirklich Input Lag verursacht

    @ChrisMK72 Der RTSS Graph sieht mit RTSS Limiter, oder anderen externen Limitern eigentlich immer glatt aus. Dennoch hatte ich schon genug Titel, die trotz suggerierten glatten Frametimes mikroruckelten. Nicht jede Engine ist fähig konstant zu rendern. Lass Assets streamen oder irgendeinen...
  8. MotherPink

    Nachgemessen: Was wirklich Input Lag verursacht

    @PCGH_Manu Entschuldung, falls ich etwas missverstanden habe, aber wird die erste Grafik (FPS vs. Hz) nicht dadurch verfälscht, dass im Fall von FPS=Hz Vsync einsetzt und nicht Monitor Sync wie im Fall von FPS<Hz? Selbst mit Framelimitern, speziell Spielinternen, sind die Frametimes nie...
  9. MotherPink

    Resident Evil 3 im Technik-Test: Zombie-Horror mit bester DirectX-12-Performance und AMD-Vorteil

    Wie viel Watt bleibt da eigentlich noch für die Kerne übrig? ~7W? Die Gasse ist recht milde, schau mal was dein 27W Bolide an der Stelle auftischt...
  10. MotherPink

    Resident Evil 3 im Technik-Test: Zombie-Horror mit bester DirectX-12-Performance und AMD-Vorteil

    Naja, so schlimm ists jetzt auch nicht, bis auf tarkin hat hier noch keiner über die Stränge geschlagen. Markenkriege sind wohl ein nicht enden wollendes Leid in Foren aller Art und verschärfen nur den gewollten Diskurs. Letztendlich muss man sich immer klarmachen, dass die (stille) Mehrheit...
  11. MotherPink

    Resident Evil 3 im Technik-Test: Zombie-Horror mit bester DirectX-12-Performance und AMD-Vorteil

    Öffentlichkeitswirksame Arbeit in der Nussschale. Richtig, deswegen sollte der wert akademischer Betrachtung auch bekannt sein.
  12. MotherPink

    Resident Evil 3 im Technik-Test: Zombie-Horror mit bester DirectX-12-Performance und AMD-Vorteil

    Was schade wäre, da man, sofern ein in Intel Spezifikationen laufendes Model ebenfalls im Test ist, gut den krassen oder vernachlässigbaren Zugewinn durch OC/RAM sehen kann. Für ein Magazin, welches seine CPUs korrekt in <=720p testet, mal eine Aussage.
  13. MotherPink

    Resident Evil 3 im Technik-Test: Zombie-Horror mit bester DirectX-12-Performance und AMD-Vorteil

    CPU-Last/Verbrauch skaliert, anders als GPU-Last/Verbrauch, nicht direkt mit den FPS. Es muss schon eine limitierende Last vorliegen, worunter ein FPS-Lock nicht fällt. Ich hab nie angezweifelt, dass Coffee-Lake effizient sein kann, aber 5GHz Allcore ist breits weit jenseits des Sweetspots...
Oben Unten